Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

TransRoad: USA – ab sofort auch für macOS® erhältlich

19.02.2018

Bisher konnten Truck- und Logistik-Fans die Freiheit amerikanischer Highways mit TransRoad: USA nur auf dem PC erleben, nun veröffentlichen astragon Entertainment und Deck13 Hamburg ihre herausfordernde Wirtschaftssimulation auch für macOS®-Besitzer. Diese finden TransRoad: USA ab sofort für 24,99 Euro (UVP) auf Steam™: http://store.steampowered.com/app/494670/TRANSROAD_USA/.

Drei spannende Spielmodi (Kampagne, Quest und Sandbox), bis zu fünf KI-gesteuerte Konkurrenten, 37 US-amerikanische Städte und ein potenzieller Kundenstamm von 77 Unternehmen aus 14 Branchen erwarten den geschäftstüchtigen Unternehmer bei TransRoad: USA, wenn er sich anschickt, durch geschicktes Management zum größten Spediteur der USA aufzusteigen. Hinzu kommen sieben unterschiedliche Anhänger-Typen, hunderte von Trucks, jede Menge Fahrer und natürlich unzählige spannende Herausforderungen wie Wirtschaftsaufschwünge, Krisen, komplizierte (und damit besonders lukrative) Sonderaufträge sowie knackige Missionen im Quest-Modus und der Kampagne.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

Fishing: Barents Sea – Leinen los und Schiff ahoi am 7.2.

02.02.2018

Nur noch wenige Tage, dann heißt es endgültig „Leinen los!“ für astragons neue Fischerei- und Schiffssimulation Fishing: Barents Sea auf PC: Bereits am 07. Februar 2018 dürfen virtuelle Seebären zum Preis von 19,99 Euro (UVP) in den rauen Gewässern vor der Küste Nordnorwegens auf Fischzug gehen.

Fishing: Barents Sea wurde vom norwegischen Entwicklerteam Misc Games auf Basis der Unreal® Engine 4 entwickelt und lässt den Spieler mit sechs authentischen Schiffen die optisch beeindruckende, überaus fischreiche Barentssee befahren. Auf einer riesigen Open-World-Karte, die realen Regionen im nördlichen Norwegen nachempfunden wurde, bekommt der Skipper die Möglichkeit, sich mit seinen Fischkuttern frei zu bewegen und auf die Suche nach den besten Fanggebieten von Kabeljau, Rotbarsch, Makrele und Co. zu gehen. Unterstützt wird er dabei von den elektronischen Fischfang-Systemen des Lizenzpartners Scanmar AS, die ihm dabei helfen, die ständig weiterziehenden Fischschwärme aufzuspüren.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , ,

Daniella Wallau jetzt Head of PR bei astragon Entertainment

08.01.2018

Kurz nach Jahresbeginn vermeldet der deutsche Games-Publisher astragon Entertainment GmbH eine personelle Veränderungen in seiner Presseabteilung: Seit dem 01.01.2018 ist Daniella Wallau neuer Head of Public Relations des auf digitale Simulationsspiele spezialisierten Verlages. Sie folgt damit auf Felix Buschbaum, der in längerfristige Elternzeit geht.

Wallau ist bereits seit 2009 maßgeblich für die PR-Kampagnen des erfolgreichen Games-Publishers mitverantwortlich und bekleidete dort zuletzt die Position der Senior Public Relations Managerin. Daniella Wallau berichtet direkt an die Geschäftsführer von astragon Entertainment, Julia Pfiffer und Tim Schmitz.

astragon Entertainment (gegründet 2000) gehört zu den führenden unabhängigen deutschen Games-Publishern. Im Zentrum des vielseitigen Produktportfolios stehen qualitativ hochwertige technische Simulationen wie der Bau-Simulator, der Landwirtschafts-Simulator oder der Bus-Simulator, aber auch komplexe Wirtschafts-Simulationen  und Strategiespiele. Der Vertrieb der Big Fish-Reihe (Mystery Case Files, Dark Parables, Grim Tales) rundet das Sortiment ab. astragons Spiele sind weltweit für verschiedenste Plattformen wie Konsolen, Smartphones, Tablets und PCs erhältlich. Mehr Informationen unter www.astragon.de.

Schlagwörter: , , , , ,

Police Simulator 18 – Geht erst im Sommer 2018 auf Streife

15.12.2017

Fans packender Polizei-Simulationen müssen sich noch ein wenig länger gedulden, bevor sie in der fiktiven US-Metropole Loston Bay auf Streife gehen können: Um auf die Wünsche der Community eingehen zu können, haben sich Entwickler Bigmoon Entertainment und Publisher astragon Entertainment entschieden, den Release von POLICE SIMULATOR 18 für PC auf Sommer 2018 zu verschieben.

„In unserer engen Kommunikation mit der Community haben wir von Polizeifans aus aller Welt sehr viel konstruktives Feedback rund um die Entwicklung von POLICE SIMULATOR 18 erhalten. Selbstverständlich sind wir bestrebt, möglichst viel davon umzusetzen und den Spielern so eine Polizei-Simulation ganz nach ihren Vorstellungen anbieten zu können. Wir haben uns daher entschieden, die Entwicklungszeit um einige Monate zu verlängern und den Release des Spiels auf Sommer 2018 zu verschieben,“ erklärt Benjamin Wolf, Producer bei astragon Entertainment die Entscheidung des Publishers.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Fishing: Barents Sea – Ab Februar ´18 raus auf die raue See

20.11.2017

Schiff ahoi! heißt es bereits in wenigen Wochen für alle begeisterten Anhänger des Simulations-Genres, denn das offizielle Release-Datum für Fishing: Barents Sea steht nunmehr fest: Ab dem 07. Februar 2018 wird die neue Fischerei- und Schiffsimulation aus dem Hause astragon Entertainment, die sich derzeit bei Developer Misc Games AS in Norwegen in der Entwicklung befindet, erhältlich sein.

Die digitale Download-Fassung der detailgetreuen Simulation wird weltweit erhältlich sein, für ausgewählte Territorien wird es darüber hinaus auch eine Retail-Box für den stationären Handel geben. Der Preis für Fishing: Barents Sea wird bei 19,99 € (UVP) liegen.

Weitere Informationen zum Spiel finden Sie auch auf Facebook unter: www.facebook.com/FishingBarents Sowie auf der offiziellen Webseite unter: www.fbsgame.net.

Schlagwörter: , , , , , ,

TransRoad: USA – Ab sofort erhältlich

09.11.2017

Für alle Truck- und Logistik-Fans rückt heute die unendliche Weite amerikanischer Highways endlich in greifbare Nähe: TransRoad: USA, die neue Wirtschaftssimulation von Deck13 Hamburg und astragon Entertainment, ist ab sofort weltweit für PC erhältlich.

Eine passende Einstimmung auf das Spediteurs-Leben im Land der unbegrenzten Möglichkeiten bietet der heutige Release-Trailer.

Drei spannende Spielmodi (Kampagne, Quest und Sandbox), bis zu fünf KI-gesteuerte Konkurrenten, 37 US-amerikanische Städte und ein potenzieller Kundenstamm von 77 Unternehmen aus 14 Branchen erwarten den geschäftstüchtigen Unternehmer bei TransRoad: USA, wenn er sich anschickt, durch geschicktes Management zum größten Spediteur der USA aufzusteigen. Hinzu kommen sieben unterschiedliche Anhänger-Typen, hunderte von Trucks, jede Menge Fahrer und natürlich unzählige spannende Herausforderungen wie Wirtschaftsaufschwünge, Krisen, komplizierte (und damit besonders lukrative) Sonderaufträge sowie knackige Missionen im Quest-Modus und der Kampagne.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

TransRoad: USA erscheint am 9. November

03.11.2017

Ab 09. November 2017 geht es auf ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Nur noch wenige Tage, dann können Logistik- und Wirtschaftssimulations-Fans einmal mehr ihr Managementgeschick unter Beweis stellen: Ab dem 09. November 2017 erhalten sie die einmalige Chance, bei TransRoad: USA für PC ihr eigenes US-Speditionsimperium aufzubauen und zum größten Logistikunternehmer der Vereinigten Staaten aufzusteigen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

TransRoad: USA – Spielmodi: Quest- und Sandboxmodus

10.10.2017

In ihren letzten Meldung hielten Deck13 Hamburg und astragon Entertainment erste Informationen zum Kampagnenmodus von TransRoad: USA bereit, heute dürfen sich Spieler über einen Einblick in den Quest- und Sandbox-Modus der am 09. November 2017 in den Handel kommenden Wirtschafts- und Managementsimulation für PC und Mac freuen.

Im Gegensatz zur Kampagne folgt das Spielgeschehen im Quest- und Sandbox-Modus keinem vorgegebenen Erzählstrang, sondern es ist dem Spieler selbst überlassen, welche taktischen und wirtschaftlichen Entscheidungen er für den Auf- und Ausbau seines Unternehmens treffen möchte. Ein erster dieser Schritte ist in beiden Modi die Auswahl der Start-Trailerlizenz. Alle drei zur Auswahl stehenden Lizenzen –  Dry Van, Kühlcontainer oder Kippanhänger – bringen ihre jeweils eigenen Vor- und Nachteile mit sich, die der Spieler sorgsam abwägen sollte. Hier geht es um unterschiedliche Auftragsvolumen und -vergütungen, Fix- und Anschaffungskosten sowie Kundenverteilung. Im Sandbox-Modus können angehende Spediteure ihr Spiel zudem ganz nach ihren Bedürfnissen konfigurieren was zum Beispiel die Preise der Trucks, die Höhe der Vertragsstrafen oder die Häufigkeit von Lizenzkontrollen angeht.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

TransRoad: USA – Spielmodi: Die Kampagne

25.09.2017

Nachdem Deck13 Hamburg und astragon Entertainment in den vergangenen Wochen die ersten Gameplay-Features ihrer neuen Wirtschafts- und Managementsimulation TransRoad: USA vorgestellt haben, widmen sie sich nun in dieser und der kommenden Newsmeldung den Spielmodi des im November diesen Jahres erscheinenden Titels für PC und Mac. Dem angehenden Spediteur stehen in TransRoad: USA genau drei solcher Modi zur Auswahl: die Kampagne, der Quest- und der Sandbox-Modus.

In der Kampagne von TransRoad: USA schlüpft der Spieler in die Haut eines erfahrenen Truckers, der zusammen mit seinem Kollegen Billy Bowman im Auftrag einer Spedition Waren durch die Vereinigten Staaten transportiert. Beide freuen sich auf den redlich verdienten Camping-Urlaub am Grand Canyon, der auf die letzte Fuhre folgen soll, doch dann macht ihnen ausgerechnet ihr Chef einen Strich durch die Rechnung – sie sind gefeuert! Auf den ersten Schock folgt bei Billy und seinem Kollegen ein wagemutiger Entschluss: Wir gründen einfach unsere eigene Spedition!

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

TransRoad: USA – Wirtschaftsereignisse und Konkurrenten

06.09.2017

Nach einer erfolgreichen gamescom 2017 freuen sich astragon Entertainment und Deck13 Hamburg heute zwei neue Gameplay-Features ihrer neuen Wirtschaftssimulation TransRoad: USA vorstellen zu dürfen: Wirtschaftsereignisse und Konkurrenten.

Was wären die alltäglichen Herausforderungen eines Spediteurs ohne die Hochs und Tiefs eines schnelllebigen Wirtschaftssystems? Ein Boom in der Autoindustrie lässt die Nachfrage für Fahrzeugtransporte in die Höhe schießen? Eine Krise im Metallgewerbe macht Anhänger für Schüttgut wie Erz oder Kohle auf einmal weitgehend überflüssig? Der kluge Logistiker sorgt vor und ist bei TransRoad: USA stets bereit, auf die Strömungen des Marktes zu reagieren und seinen Fuhrpark bei Bedarf zu diversifizieren. Natürlich hat er die Entwicklung der Transportpreise bis zu einem gewissen Grad auch selbst in der Hand – hier regiert ebenfalls das Gesetz von Angebot und Nachfrage.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube