Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

Human: Fall Flat erscheint heute auf der Nintendo Switch

07.12.2017

Der preisgekrönte Publisher Curve Digital hat zusammen mit den hochgelobten No Brakes Games heute Human: Fall Flat für die Nintendo Switch veröffentlicht. Die Version für Nintendo Switch bietet die Möglichkeit, entweder im Einzelspieler- oder im lokalen Coop-Modus zu spielen und kann entweder mit einem Set Joy-Cons oder mit Nintendo Switch Pro Controller gespielt werden.

„Wir freuen uns sehr, Human: Fall Flat auf die Nintendo Switch zu bringen“, so Alex Moyet, Marketing Director bei Curve Digital. „Bobs Abenteuer kann man jetzt mitnehmen, egal ob in den Zug, in den Bus oder falls man sich zufällig mal auf einem Katapult wiederfindet: Kein Problem! Bob hat jetzt ein weiteres Zuhause und wir können es nicht erwarten zu sehen, wohin die Community ihn mitnimmt.“

Human: Fall Flat ist ab dem 7. Dezember für die Nintendo Switch zum Preis von 14,99 Euro verfügbar.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Human: Fall Flat fällt am 7. Dezember auf Nintendo Switch

16.11.2017

No Brakes Games hat heute zusammen mit dem preisgekrönten Publisher Curve Digital angekündigt, das das beliebte Human: Fall Flat, ein Spiel über Bob und seine wilden Träume, auf dem Weg in den Nintendo Switch eShop ist und am 7. Dezember 2017 erscheint. Bob ist ein ganz normaler Mensch ohne Superkräfte, aber mit den richtigen Werkzeugen und dem richtigen physikalischen Ansatz wird Bob den Job schon hinbekommen!

Human: Fall Flat fühlt sich so richtig zuhause an auf der Nintendo Switch.“, kommentiert Tomas Sakalauskas, kreativer Kopf hinter Human: Fall Flat. „Die Zusammenarbeit mit Curve Digital, um Bobs Traumwelt auf die Nintendo Switch zu bekommen, war sehr unkompliziert und jetzt zu wissen, dass Human: Fall Flat eine ganz neue Gruppe Spieler erreichen wird, ist sehr spannend!“

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

A Knight’s Quest – 3D-Abenteuerspiel von Sky9 Games kommt

10.08.2017

Curve Digital gibt bekannt, dass A Knight’s Quest, ein neues Third-Person-Action-Abenteuer des in Toronto-basierten Studio Sky9 Games, bereits auf der gamescom für Pressevertreter erstmals spielbar sein wird.

A Knight’s Quest ist eine Hommage an die klassischen 3D-Abenteuerspiele der Vergangenheit und lässt Spieler in die Schuhe von Rusty schlüpfen, einem eher widerwilligen Held, der die Welt retten will, nachdem er sie versehentlich gefährdet hat. Rusty muss eine riesige Spielwelt erforschen – voller Kerker, packenden Nebenquests und spannender Geheimnissen – und dann den bösen Geist besiegen, den er nach einem Unglück mit einer magischen Vase in die Welt entkommen lies.

Spieler müssen Feinde mit dem epischen Kampfsystem des Spiels in die Schranken weisen, die kniffligen Rätsel mit elementaren Kräften überwinden und die bedrohlichen Mächte des Geistschildes beherrschen, um nicht nur den Tag, sondern gleich die ganze Welt zu retten. A Knight’s Quest bietet einen reichhaltigen Sinn für Humor und steckt voller Witze und schelmischen Nebenquests – und huldigt damit der Serie, auf der es basiert. Das Spiel wird im Jahr 2018 auf PS4, Xbox One, Nintendo Switch und auf PC erscheinen.

Schlagwörter: , , , ,

gamescom 2016: Hue (Hands On)

31.08.2016

Der Entwickler Fiddlesticks treibt es bunt. Sein gutes Recht, denn Hue wurde bereits siebenfach auf den Indie Expos 2015 und 2016 preisgekrönt. Wir durften den Pinsel in die Hand nehmen und etwas mit den Farben herumspielen.

Hue ist unser Protagonist in einer tristen und monochromen Welt. Die war nicht immer so, Doctor Gray hat es irgendwie geschafft das Antlitz der Welt so zu beschädigen, das nichts mehr so ist wie es war. Als würde das nicht reichen wird auch noch unsere Mutter vermisst. Gleichzeitig erhalten wir aber auch die Macht des Farben-Ringes. Wir stürzen uns ins Abenteuer, durchforsten die Welt auf der Suche nach neuen Farben und entdecken die damit verbundenen Wege die uns damit geöffnet werden.

Zu den durch und durch grauen Elementen kommen nach und nach Bunte hinzu. Indem wir die acht verschiedenen Farben einsammeln, können wir danach mit ihnen interagieren, indem wir die Welt damit einfärben.

Als erstes finden wir die Farbe blau. Ab diesem Punkt können wir die Welt in blau erstrahlen lassen. Das bedeutet, dass alle blauen Elemente in der Welt somit interagierbar werden, beispielsweise können blaue Hindernisse so durchlaufen werden. Wir switchen zwischen den Farben über eine Art Steuerkreuz hin und her und interagieren so mit der Welt, bis wir letztendlich zum Ausgang gelangen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube