Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

LEGO DC Super-Villains – Launch-Trailer veröffentlicht

11.10.2018

Heute haben Warner Bros. Interactive Entertainment, TT Games, The LEGO Group und DC Entertainment einen NEUEN Trailer zu LEGO DC Super-Villains veröffentlicht – schon vor der Veröffentlichung am 18. Oktober wird das Chaos einer Welt ohne Superhelden gezeigt! Zum ersten Mal in einem LEGO-Titel haben die Spieler Gelegenheit, ihren inneren Bösewicht von der Kette zu lassen, indem sie ihren eigenen Superschurken komplett mit seiner eigenen Superkraft erstellen.

In LEGO DC Super-Villains ist die Justice League verschwunden. Somit ist der Schutz der Erde einer Gruppe neuer Helden aus einem Paralleluniversum überlassen, die sich selbst als ‘Justice Syndicate’ bezeichnen.

LEGO DC Super-Villains erscheint am kommenden Donnerstag, den 18. Oktober 2018, für das PlayStation®4 Entertainment-System, Xbox One X®, Nintendo Switch™ und PC.

Mehr Informationen stehen auf chaos-is-coming.wbgames.com bereit. Folge den offiziellen LEGO® DC Super-Villains-Kanälen auf Facebook und YouTube, sowie @LEGODCGAME auf Instagram und Twitter.

Schlagwörter: , , , , , , ,

LEGO DC Super-Villains – Video mit dem Schurken Darkseid

01.10.2018

Warner Bros. Interactive Entertainment, TT Games, The LEGO® Group und DC Entertainment veröffentlichen heute ein neues Video zu LEGO® DC Super-Villains, das den Langzeit-Nemesis Darkseid (auf der englischen Tonspur des Spiels synchronisiert von Michael Ironside) ins Rampenlicht rückt: Es zeigt, wie er auf die Besten der Bösen trifft, einschließlich Joker, Harley Quinn, Lex Luthor und zahllose andere, und mit ihnen um die Herrschaft über den Planeten kämpft.

Neben Ironside als Darkseid umfasst die englische Tonspur von LEGO® DC Super-Villains weitere herausragende Synchronsprecher, einschließlich Mark Hamill (Joker), Kevin Conroy (Batman), Fred Tatasciore (Clayface, Doomsday, Killer Croc), Gina Torres (Superwoman), Brandon Routh (Shazam), Gilbert Gottfried (Mister Mxyzptlk), Mark Rolston (Deathstroke), Scott Porter (Aquaman), Julie Nathanson (Silver Banshee),…

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

LEGO DC Super-Villains – Season Pass angekündigt

31.08.2018

Warner Bros. Interactive Entertainment kündigt heute den LEGO® DC Super-Villains Season Pass an, mit dem Spieler aufregende herunterladbare Spielinhalte (DLC) erleben können. Die DLC-Pakete sind von einer breiten Auswahl an DC-Filmen, Live-Action- und Zeichentrick-Serien sowie Comics inspiriert. Der Season Pass wird sechs Level-Pakete und vier Charakter-Pakete enthalten, darunter zwei Aquaman Film-Level-Pakete, die auf dem neuen Warner Bros. Pictures-Film Aquaman basieren, der am 20. Dezember in den Kinos anlaufen wird. Zusätzlich wird es zwei Shazam! Film-Level-Pakete geben, die von Shazam! inspiriert wurden, einem neuen Warner Bros. Pictures-Film, der am 04. April 2019 in die Kinos kommen wird.

Das DC Super Heroes TV-Serien Charakter-Paket und das DCSuper-Villains TV-Serien Charakter-Paket fügen zudem die Lieblingsfiguren aus TV-Serien von Warner Bros. Television hinzu, einschließlich DCs Legends of Tomorrow, Arrow, Flash, Supergirl und Black Lightning. Unter den weiteren Paketen sind das DC Film Charakter-Paket, das Batman: The Animated Series Level-Paket und das Young Justice Level-Paket, inspiriert von der Zeichentrickserie von Warner Bros.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , ,

gamescom 2018: LEGO DC Super-Villains

30.08.2018

Das neueste LEGO-Abenteuer widmen sich den Fieslingen, Widersachern und Anti-Helden aus dem DC-Universum. Vollgepackt mit allerhand Bösewichten können Spieler bald die beliebtesten Schauplätze erkunden und in Staub und Asche, oder auch ihre LEGO Einzelteile, verwandeln.  Fast 100 verschiedene Charaktere stehen dabei zur Verfügung. Wem das noch nicht genug ist, der erstellt sich einfach selbst einen Bösewicht und kann dafür aus einer riesigen Auswahl an Farben, Formen und Fähigkeiten wählen. Der neu erstellte Charakter wird zudem direkt ins Spiel eingebunden, denn er schließt sich einer Gruppe von Bösewichten an. Wer seinem Alter Ego überdrüssig wird, der kann es bequem austauschen, so oft er mag.

Leider ist dies die einzige große Neuerung, aber das Spiel lebt von den verschiedenen Fähigkeiten der Charaktere. Darüber hinaus wurden sie in typisch lustiger Manier in das bunte LEGO Universum eingebaut. Sei es Granny Goodness, die mit ihrem Rollstuhl durch die Länder fliegt, ein Jet-Pack macht es möglich. Heatwave der mit seiner Feuerwaffe oder seinem Wärmestrahl alles in Brand steckt oder der Joker höchst persönlich, dessen LEGO Pendant eine gewisse Boshaftigkeit aber auch Niedlichkeit versprüht.

Viel mehr als oben geschrieben, wurde während der Präsentation nicht erzählt. Dafür stand ein kleines Hands-On auf dem Programm. In der Sequenz galt es ein Dschungel-Level zu durchqueren. DC-Fans würden wahrscheinlich auf den ersten Blick wissen, wodurch sich die Bösewichte gerade schlagen müssen, doch bei mir klingelte nichts. An den Spielelementen selbst hat sich auch nichts geändert, die Charaktere rennen, springen und setzen ihre Superkräfte wie gewohnt ein. Somit findet man schnell ins Geschehen und weiß was zu tun ist. Der Ansatz diesmal auf die Bösen unter uns zu setzen scheint auch spannend, denn ständig die Welt retten und für Ordnung sorgen kann doch langweilig werden. Da macht es doch mehr Spaß, wenn man Chaos verbreiten kann.

LEGO DC Super Villans erscheint am 18. Oktober für PC, XBox One, PS4 und Nintendo Switch.

Schlagwörter: , , , , , , ,

LEGO DC Super-Villains – Trailer zur Charaktererstellung

19.07.2018

Warner Bros. Interactive Entertainment, TT Games, The LEGO Group und DC Entertainment enthüllen heute noch vor dem offiziellen Start der Comic-Con 2018 in San Diego einen neuen Trailer zur Charakter-Erstellung in LEGO® DC Super-Villains. Das erste LEGO Game, das Spieler in ein Abenteuer eintauchen lässt, in dem die Schurken die Hauptrolle spielen, ist vollgepackt mit den beliebtesten Schauplätzen und Charakteren aus dem DC-Universum.

Im Trailer steht das Feature zur Erstellung der Charaktere im Fokus. Das Video gibt Spielern eine umfassende Vorschau darauf, wie sie ihren eigenen DC-Superschurken erstellen und mit ihm spielen können. In diesem actiongeladenen Game können Spieler dabei mächtig Unfug anstellen und Chaos stiften. Der Charakter eines Spielers wird zum Mittelpunkt der Geschichte und schließt sich mit einer kultigen Vielfalt an Schurken zusammen, um die urkomische und originelle Geschichte zu erleben, die in Zusammenarbeit mit DC Comics geschrieben wurde.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

LEGO DC Super-Villains von Warner angekündigt

30.05.2018

Warner Bros. Interactive Entertainment, TT Games, The LEGO® Group und DC Entertainment kündigen heute LEGO DC Super-Villains an. Erstmals tauchen Spieler bei diesem LEGO Game in ein Abenteuer ein, in dem die Schurken die Hauptrolle spielen. Es ist vollgepackt mit den beliebtesten Schauplätzen und Charakteren aus dem DC-Universum. Zum ersten Mal haben die Spieler in einem LEGO Game die Möglichkeit, ihren eigenen DC-Superschurken zu erstellen und das ganze Spiel mit ihm zu spielen. Ihr Charakter wird zum Mittelpunkt der Geschichte und schließt sich mit einer kultigen Vielfalt an Schurken zusammen, um die urkomische und originelle Geschichte zu erleben, die in Zusammenarbeit mit DC geschrieben wurde. LEGO DC Super-Villains wird ab dem 18. Oktober 2018 auf PlayStation®4, Xbox One®, Xbox One X®, Nintendo Switch™ und PC erhältlich sein.

LEGO DC Super-Villains bietet den Spielern eine unterhaltsame und humorvolle Möglichkeit, jede Menge Unfug anzustellen, indem sie die bösen Kräfte und lustigen Fähigkeiten ihrer DC-Superschurken entfesseln“, sagt Tom Stone, Geschäftsführer, TT Games. „Mit noch nie zuvor dagewesenen Anpassungsoptionen können Spieler ihre Charaktere zu Beginn der Geschichte kreieren und einstellen, sowie im Verlauf des bislang lustigsten LEGO Spiels neue Kräfte und Fähigkeiten freischalten.“

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

Batman™: Arkham VR ab 25. April für HTC VIVE & Oculus Rift

03.04.2017

Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment kündigten heute an, dass Batman™: Arkham VR ab 25. April für HTC VIVE™ und Oculus Rift erhältlich sein wird (bereits erhältlich für PlayStation®VR). Rocksteady Studios’ Batman: Arkham VR ist ein Verkaufsschlager und BAFTA-nominiertes Virtual-Reality-Erlebnis, das in dem von Kritikern gefeierten Universum von Batman: Arkham stattfindet und auf der Batman-Lizenz von DC basiert.

Batman: Arkham VR ist das erste Virtual-Reality-Erlebnis, das Spieler in das Universum des Dunklen Ritters eintauchen und sie in den Umhang von Batman schlüpfen lässt. PC-Spieler mit HTC-VIVE- und Oculus-Rift-Hardware haben nun die Möglichkeit, Gotham City durch die Augen des weltbesten Detektivs zu erleben und die spannenden Geheimnisse von Batman: Arkham zu erforschen. Spieler tauchen ein in eine Virtual-Reality-Welt, in der sie wie Batman denken und seine legendären Gadgets nutzen müssen, um eine Verschwörung aufzudecken, die das Leben seiner engsten Vertrauten bedroht.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Batman: Arkham VR für PlayStation VR veröffentlicht

13.10.2016

Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment veröffentlichen heute Batman™: Arkham VR, die allererste Virtual-Reality-Erfahrung, die es Fans erlaubt, Batman™ zu sein und Gotham City und Wayne Manor in nie dagewesener Weise zu erforschen. Batman: Arkham VR wird von Rocksteady Studios entwickelt, den Schöpfern des hochgelobten Batman: Arkham-Trilogie und basiert auf DCs Batman-Lizenz. Das Spiel erscheint exklusiv für PlayStation®VR zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 19.99 €.

Im Juni haben Warner Bros. Interactive Entertainment Batman: Arkham VR angekündigt und bald darauf den erstmalig vergebenen E3-Spiele-Kritikerpreis für das beste VR-Spiel gewonnen.

„Gerade als wir dachten, wir seien fertig mit Arkham, hat uns Virtual Reality wieder hineingeworfen. Für das Team änderte sich alles, denn zum ersten Mal konnten wir den Spieler direkt in dieses Universum hineinversetzen und ihn zu Batman werden lassen“, sagte Sefton Hill, Creative Director bei Rocksteady Studios. „Es war faszinierend, die Reaktionen der Spieler zu beobachten, als sie in die Bathöhle hinabstiegen, den Umhang umwarfen und in dieses emotionale Abenteuer abtauchten. Batman: Arkham VR ist wirklich ein einmaliges Erlebnis.”

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Batman: Return to Arkham erscheint am 20. Oktober 2016

06.09.2016

Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment geben heute bekannt, dass Batman™: Return to Arkham ab dem 20. Oktober 2016 für das PlayStation®4 Entertainment-System und Xbox One erhältlich sein wird. Die Compilation enthält Remaster-Versionen von Batman: Arkham Asylum und Batman: Arkham City sowie alle Boni der Game of the Year-Editions und alle jemals veröffentlichten Download-Inhalte.

Der neue offizielle Batman: Return to Arkham Side-by-Side Trailer zeigt die umfangreichen Verbesserungen an Grafik, Modellen, Umgebungen, Licht, Effekten und Shadern. Batman: Return to Arkham wurde von Virtuos unter Einsatz der Unreal Engine 4 remastered und ist zu einem empfohlenen Verkaufspreis von €49.99 erhältlich.

Batman: Arkham Asylum – hier hat alles begonnen. Der ursprünglich von den Rocksteady Studios entwickelte und in 2009 veröffentlichte Titel setzte neue Standards in Sachen Action, Abenteuer und Superhelden-Spiele – und führt die Spieler in ein einzigartiges, finsteres und atmosphärisches Abenteuer in den Tiefen des Arkham Asylum. In einer eigenständigen, fesselnden Geschichte bewegen sich die Spieler in den Schatten und versetzen ihre Feinde in Angst und Schrecken, um The Joker™ und Gotham Citys gefährlichste Kriminelle wie Harley Quinn™, Bane™, Killer Croc™, Poison Ivy™ und Scarecrow™ zu stellen und ihnen die Kontrolle über die Anstalt wieder abzunehmen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , ,

gamescom 2016: Batman: Arkham VR (Hands/Eyes On)

30.08.2016

Wir haben uns die Batmaske im „wahrsten“ Sinne aufgesetzt, den Batarang und die Batclaw umgeschnallt und getan als wären wir der dunkle Ritter. Dabei fängt alles ganz harmlos im riesigen Wohnzimmer von Wayne Manor an. Wir unterhalten uns mit Alfred, welcher uns nach kurzer Zeit einen Schlüssel reichen will. Etwas unbeholfen, was auch an den ganzen Geräten liegt die wir plötzlich in die Hände bzw. auf Augen und Ohren bekommen, versuchen wir danach zu greifen. Ein Schritt nach vorne und plötzlich greifen wir auch nicht mehr ins Leere. Doch nun wohin damit? Hätten wir mal Alfred besser zugehört. Des Rätsels Lösung ist das verschlossene Klavier vor uns. Ein paar dumpf daher geklimperte Noten später öffnet sich auch schon eine Geheimtür. Jetzt geht der Spaß erst richtig los.

Maske auf, Handschuhe an und schon dürfen wir eine Waffe unser Eigen nennen. Als dann noch das Batarang in unseren Besitz über geht, gibt es fast kein Halten mehr. Den werfen wir durch die dunkle Kulisse und hoffen dabei, dass wir nicht wirklich etwas an der Technik durch die Luft schleudern. Ein kleinen Wehrmutstropfen gibt es, denn egal wie schlecht wir werfen, wir treffen immer ins Ziel. Vielleicht lag es nur am Tutorial, aber etwas mehr Anspruch wäre gut gewesen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube