Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

Steel Circus von Oasis Games jetzt im Steam Early Access

08.08.2019

Oasis Games und Iron Mountain Interactive geben heute bekannt, dass der neue Action-Titel Steel Circus ab sofort auf Steam im Early Access erhältlich ist. Das rasante Online Multiplayer-Spiel verbindet heldenbasiertes Wettbewerbs-Gameplay mit der Perspektive und den Strategien eines Sportspiels. In Dreier-Teams gilt es zu passen, auszuweichen und zu schießen, um den Ball in futuristischen Matches ins Tor zu befördern.

In Steel Circus erwartet die Spieler eine neue Herausforderung. In Online-Wettbewerben übernehmen sie die Rolle eines von mehreren Champions mit einzigartigen Fähigkeiten und Rollen. Bei diesem Titel sind Geschick, Teamwork und Taktik entscheidend darüber, wer am Ende siegreich ist. Mit Sportsimulation, Actionspiel und Heldensystem bietet Steel CircusMatches für Core- und Casual-Gamer gleichermaßen, die leicht zu erlernen, doch schwer zu meistern sind.

Nach einer langen Zeit vernichtender Konflikte und Kriege besteht im Jahr 2350 endlich ein brüchiger Frieden im Sonnensystem. Um seinen Erhalt zu sichern, treffen sich die mächtigsten Fraktionen jedes Jahr als Teil eines solaren Rates und verhandeln über Bündnisse, während ihre Champions in den Steel Circus-Meisterschaften antreten, um den Massen ihre Macht zu demonstrieren.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

Unrailed! dampft am 9. September ab in den Early Access

08.08.2019

Publisher Daedalic Entertainment und das Schweizer Indie-Studio Indoor Astronaut haben heute bekanntgegeben, dass das Schienenbau-Spiel Unrailed! am 9. September auf Steam in den Early Access für PC gehen wird. Prozedural generierte Landschaften, seltsame Bewohner und schwieriges Terrain: In Unrailed! dreht sich alles darum, einen unaufhaltsamen Zug sicher ins Ziel zu bringen. Dabei gibt es eine Reihe an verschiedenen Biomen und sowohl lokalen als auch Online-Multiplayer und PvP.

Spieler können vom 8. August bis 9. September an der Closed-Beta von Unrailed! teilnehmen. Weitere Informationen zur Closed-Beta gibt es auf dem Unrailed! Discord-Server.

Unrailed! fordert von seinen Spielern Koordination und Kommunikation. Plant voraus, verteilt eure Rollen sinnvoll und steht euch nicht gegenseitig im Weg herum, denn der Zug nimmt keine Rücksicht! Schafft Platz für die Schienen, indem ihr Hindernisse in eurem Weg beseitigt, findet den besten Weg durch Gefahrenzonen und haltet euch die seltsamen Kreaturen vom Hals, die eure Bemühungen zunichtemachen wollen. Der Endless Mode bietet mit seinen verschiedenen Schwierigkeitsstufen eine noch größere Herausforderung. Es geht darum, solange wie möglich weiterzubauen, jedoch kann eine falsche Entscheidung schnell das Ende einer langen Reise bedeuten. Im PvP-Modus kämpfen zwei Teams aus je zwei Spielern darum, ihren Zug als Erstes in die Station zu leiten

Key Features:

  • Ein Wettlauf gegen einen unaufhaltsamen Zug in prozedural generierten Leveln sorgt für hohen Wiederspielwert.
  • Viele verschiedene Landschaften, Bewohner, Quests und Crafting-Elemente zu entdecken.
  • Der Endless Mode bietet zahlreiche neue Herausforderungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.
  • Koop-Multiplayer: Online oder Lokal mit bis zu vier Spielern.
  • PvP: Schienenleger-Wettkampf gegen menschliche Gegner – welches Team bringt seinen Zug als Erstes ins Ziel?
Schlagwörter: , , , , ,

The Lord of the Rings: Adventure Card Game kommt am 29.08.

30.07.2019

Asmodee Digital hat heute das Erscheinungsdatum von The Lord of the Rings: Adventure Card Game für Konsole und PC auf den 29. August aktualisiert.

Als erstes Abenteuer-Kartenspiel in der klassischen Fantasywelt von J.R.R.Tolkien, bietet The Lord of the Rings: Adventure Card Game Solo- und Koop-Abenteuer basierend auf Kartenduellen. Das Spiel kombiniert ein starkes, narratives Erlebnis mit tiefgehenden strategischen Herausforderungen, welche die taktischen Fähigkeiten der Spieler auf den Prüfstand stellen.

Dank des Community-Feedbacks während der Early-Access-Phase, verfügt The Lord of the Rings: Adventure Card Game über eine ausgefeilte UI, ein Tutorial und verfeinerte Gameplay-Mechaniken. Das Spiel orientiert sich stark an Tolkiens Universum, sowie dem Kartenspiel, von dem es inspiriert wurde und bietet Tolkien-Fans ein eindrucksvolles, herausforderndes Mittelerde-Erlebnis.

Encounter 3: Gundabad Awoken ist ab heute kostenlos für alle Spieler des Early Access verfügbar. Sie müssen sich Goblin-Horden stellen und einen Weg finden, mit Saurons neuen Fähigkeiten fertig zu werden. Sauron kann neue Karten aus den Bereichen Schatten, Verrat und Event gegen die Gefährten einsetzen. In den Hügeln und Bergen um Gundabad finden abenteuerlustige Spieler neue Herausforderungen, die ihre Truppe auf den Prüfstand stellen.

The Lord of the Rings: Adventure Card Game erscheint am 29. August für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC (Steam). Das Spiel ist außerdem zusammen mit anderen Asmodee Digital-Titeln wie Munchkin und Pandemic Teil des Xbox Game Pass.

Weitere Informationen gibt es hier: https://www.fantasyflightinteractive.com/en/games/lord-rings-living-card-game/

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Iratus: Lord of the Dead ist Daedalics bester Steam-Release

25.07.2019

Am Mittwoch, den 24. Juli 2019 veröffentlichte Daedalic Entertainment das Roguelike-RPG Iratus: Lord of the Dead. Heute hat der Hamburger Publisher bekanntgegeben, dass das Rollenspiel der russischen Entwickler von Unfrozen nach Stückzahl und Units den besten ersten Verkaufstag eines Daedalic-Spiels auf Steam erzielen konnte.

Die stärksten Märkte am ersten Tag waren Nordamerika, Russland und China, gefolgt von Deutschland, dass etwas unter dem üblichen Marktanteil abschnitt. Neben dem Hauptspiel war auch das Iratus: Lord of the Dead – Supporter Pack in den Steam Top 10 vertreten.

„Trotz der immensen Release-Dichte auf Steam konnten wir Spieler weltweit vom rundenbasierten Fantasy-RPG mit Roguelike-Elementen überzeugen. Damit beweisen wir einmal mehr, dass ein deutscher Publisher Spiele mit einer durchdachten Marketing- und PR-Strategie zu internationalem Erfolg treiben kann“, so Carsten Fichtelmann, CEO von Daedalic Entertainment.

„Mit dem zweiten Hit in Folge nach der Sci-Fi-U-Boot-Simulation Barotrauma liegen wir 2019 sehr gut im Rennen und fiebern kommenden Veröffentlichungen wie UnrailedFelix the Reaper und unserer Eigenproduktion A Year Of Rainentgegen“.

Seit 2012 hat der Entwickler und Publisher über 50 Spiele auf Steam veröffentlicht. Bisher bestand die Top 3 aus The Long Journey Home, dem kürzlich veröffentlichten Barotrauma sowie Shadow Tactics.

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Re:Legend erscheint diesen August im Steam Early Access

25.07.2019

Re:Legend, das kooperative Multiplayer-JRPG-Adventure, welches 2017 auf der ‚Level Up Game Conference‚ in Malaysia mit dem ‚South East Asia Best Rising Star‚-Award und 2018 mit dem ‚Best Game Design‘-Award ausgezeichnet wurde, startet am 30*. August 2019, unterstützt durch die erfolgreichste Crowdfunding-Kampagne in der Geschichte Südostasiens, auf Steam im Early-Access-Programm.

Re: Legend ist eine Mischung aus Rollenspiel und Simulator, welche das Sammeln von Ressourcen und Lebenssimulations-Mechaniken mit der Aufzucht starker Monster und Multiplayer-Features verbindet. Die Spieler können ihr Dorf mit einer Vielzahl von Lebenssimulations-Aktivitäten errichten und ausbauen, darunter Landwirtschaft, Fischfang und Herstellung. Mehrere bekannte Komponisten, darunter Shota Nakama, der berühmte Gründer des Video Game Orchestras und Komponist von Final Fantasy XV, arbeiten an Re:Legend.

Das Spiel dreht sich um einen legendären Helden in der Welt Ethia, der an der Insel Vokka angespült wird und sich an nichts erinnern kann. Die Spieler müssen dafür sorgen, dass ihr Held wieder fit wird und Möglichkeiten findet, sich an die vergessene Vergangenheit zu erinnern. Indem sie lernen, wie man überlebt – durch Ackerbau, Fischzucht, das Schließen von Freundschaften mit den Einheimischen, den Ausbau des Dorfes, der Herstellung von Waffen, Kampftraining sowie viele weitere verfügbare Aktivitäten – erhöhen die Spieler ihre Chance, einen Magnus, eines der magischen Wesen, die diese wundervolle Welt bevölkern, zu zähmen und aufzuziehen. Mit einem Magnus an der Seite können die Abenteurer dann durch das Land ziehen, sich bedrohlichen Herausforderungen stellen, sogar noch stärkere Magni finden und schließlich ihre verlorenen Erinnerungen zurückerlangen und vergangene Legenden möglicherweise noch übertreffen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

Roguelike-RPG Iratus: Lord of the Dead ab sofort auf Steam

24.07.2019

Publisher Daedalic Entertainment und Entwickler Unfrozen veröffentlichen heute um 18:00 Uhr ihr teuflisch-böses Roguelike-RPG Iratus: Lord of the Dead im Early Access auf Steam. Ungleich klassischer Fantasy-RPGs, zieht der Spieler in der Rolle des frisch von den Toten auferstandenen Nekromanten Iratus auf einen blutigen Rachefeldzug gegen die Mächte des Guten, die ihn in einem unterirdischen Grab eingekerkert haben.

Dank einer breiten Auswahl an okkulten Kräften versetzt Iratus seine Feinde in Angst und Schrecken. Mithilfe von Blut, Eingeweiden, Knochen und Seelen von Gefallenen werden neue Monstrositäten für die eigene Armee erschaffen. Spieler können Iratus selbst in vier unterschiedlichen Skill-Bäumen – Alchemie, Magie, Zorn und Zerstörung – weiterentwickeln und 16 individuelle Untergebene freischalten, die je über sechs Talente verfügen. Dadurch ergeben sich umfangreiche Möglichkeiten, die Gegner in rundenbasierten Kämpfen inmitten gigantischer unterirdischer Dungeons zu vernichten.

Iratus: Lord of the Dead ist ein teuflisch schweres Roguelike, welches das strategische Denkvermögen der Spieler zu jeder Zeit auf die Probe stellt. Sowohl Gegner als auch die eigenen Untergebenen sind von Permadeath betroffen. Ein erfolgreicher Nekromant muss sich genau überlegen, wie er die begrenzten Ressourcen wie Leichenteile und magische Energie einsetzt, um neue Kreaturen zu beschwören.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Aquarium-Simulator Biotope jetzt im Early Access erhältlich

23.07.2019

Publisher 2tainment gibt bekannt, dass der Aquarium-Simulator Biotope ab sofort im Early Access auf Steam zum Preis von € 19,99 erhältlich ist. Bis zum 30.07.2019 ist Biotope mit 15% Preisnachlass für 16,91 Euro erhältlich.

Die komplexe Simulation lässt den Spieler auf eine Vielzahl an Materialien und Fischen zurückgreifen, um ihr individuelles Aquarium zu gestalten. Damit das Ökosystem stabil bleibt, müssen alle relevanten Werte stabil gehalten werden. Die zahlreichen Optionen und die fotorealistische Darstellung machen Biotope zur realistischsten Aquariums-Simulation auf dem Markt.

Biotope simuliert Fisch- und Pflanzen-Wachstum, Wasserqualität (PH-Wert und 14 weitere biochemische Parameter), den Stresslevel jedes einzelnen Fisches, Schwarmverhalten und die Fortpflanzung. Fische und Pflanzen haben einen kompletten Lebenszyklus – von der Geburt bis zum Tod. Glückliche Fische belohnen den Spieler mit Nachwuchs, schillernden Farben und guter Gesundheit.

„Wir sind sehr stolz darauf, mit Biotope den bisher realistischsten Aquariums-Simulator auf den Markt gebracht zu haben“, sagt Stefan Weyl, Geschäftsführer von 2tainment. „Hier kommen sowohl Anfänger als auch Aquaristik-Profis auf ihre Kosten, da sich die Komplexität der Simulation nach der Art der Fische im Aquarium richtet.“

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Switchblade bekommt 1. Battle Pass & neue Support-Fahrzeuge

23.07.2019

Indie-Entwickler Lucid Games geben bekannt, dass der erste Switchblade Battle Pass ab heute für Steam PC und PlayStation®4, sowie das brandneue, von Sci-Fi-Filmen inspirierte Supportfahrzeug, Der Engel, auf dem Switchblade Schlachtfeld erhältlich ist.

Der Switchblade Battle Pass erlaubt Spielern eine Reihe an exklusiven Items mit dem Erreichen neuer Level freizuschalten; dazu kommen neue, tägliche Herausforderungen und weitere Spiel-Boni, sowie Zugang zu Belohnungen, wie das Fahrzeug „Der Engel“. Anders als vorherige Fahrzeuge, ist Der Engel Teil des Switchblade Battle Pass Fortschritt-Systems und wird für alle Nutzer kostenlos freischaltbar und hochlevelbar sein. Switchblade Legendary Pack Besitzer erhalten außerdem mit dem Start des Battle Passes kostenlosen Zugang zu Der Engel. Das Fahrzeug kann aber auch im In-Game-Store gekauft werden, falls man sofortigen Zugang möchte und das Legendary Pack nicht besitzt.

Für mehr Informationen zum Switchblade Battle Pass, das System und den möglichen Fortschritt einfach den neuesten Blogbeitrag der Entwickler lesen, der hier zu finden ist.

Nicht nur, dass er von Grund auf im der Switchblade Battle Pass Fortschrittssystem enthalten ist, Der Engel ist zudem die 19. Addition in der Switchblade Sci-Fi Fahrzeug-Liste und die 4. Support-Klasse, die mitkämpft.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

VR-Gladiatorenspiel GORN für Steam VR und Oculus erhältlich

18.07.2019

Die unabhängigen Entwickler von Free Lives (Broforce, Genital Jousting) und der virtuelle Spielepublisher Devolver Digital (ebenfalls Broforce, Genital Jousting) haben heute gemeisam bekanntgegeben, dass die VR-Sensation GORN nicht mehr im Early Access ist und nun als GORN v1.0 auf SteamVR und Oculus wild um sich schlägt.

GORN ist ein fast schon lächerlich gewalttätiger VR-Gladiatorensimulator mit einer einzigartigen, vollständig Physik basierten Kampf-Engine, in der die Kämpfer ihre gewalttätigsten Kolosseumsphantasien in der virtuellen Realität kreativ umsetzen können. Das gefeierte VR-Spiel erreichte 2017 den Early Access und wurde lobgepriesen und von der Spielerschaft mit großem Erfolg aufgenommen, obwohl manche dazu neigen, in der Hitze des Gefechts Bildschirme zu zerstören und Lampen abzureißen. Ein Spieler hat sogar seine Kniescheibe ausgekugelt. Ungeachtet der Schäden an Privateigentum wurde GORN ein Top 10-VR-Spiel nach Verkaufszahlen und eines der Top 3-Spiele in Sachen Nutzerbewertungen im Steam Early Access.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Neuer Hoverloop Gameplay-Trailer gibt tiefere Einblicke

18.07.2019

Der belgische Spiele-Publisher Cronos Interactive und das Entwicklungsstudio Not A Company haben heute einen neuen Gameplay-Trailer für ihr Multiplayer-Drohnengefecht Hoverloop veröffentlicht. Das später im Jahr erscheinende Hoverloop bringt der Welt einen neuen Zuschauersport, der von den Piloten ferngesteuerter Kampfdrohnen dominiert wird. Hoverloop ist aktuell im Steam Early Access erhältlich und erscheint im Herbst auf Steam sowie für Xbox One.

Der Trailer vermittelt einen Eindruck von den verschiedenen Dekorationen, Waffen und Fähigkeiten, die den Spielern zur Verfügung stehen, um ihre persönliche Drohne zu tunen. Neben den auf der Karte verteilten Waffen können die Spieler besondere Fähigkeiten wie das Laserrad und den Feueratem aufsammeln, die eingehend vorgestellt werden. Zudem gibt es eine Vielzahl von Hüten, Schwebepartikeln und Emotes, mit denen die Spieler ihre Drohnen in den Matches und im Kreis der Sieger noch besser zur Schau stellen können.

Anmerkung: Hoverloop wird zunächst nur lokal spielbar sein. Der Online-Modus wird, neben anderen Modi, Teil des finalen Releases sein, der im Herbst 2019 stattfindet.

Hoverloop ist ein Multiplayer-Arena-Shooter, der individualisierbare Drohnen in rasanten Kämpfen bietet. Die Spieler steuern ihre mechanischen Kämpfer in ruhmreichen Gefechten durch eine Vielzahl an Karten und Spielmodi wie Deathmatches und PvE-Matches mit Gegnerwellen. Fähigkeiten und Aussehen der Drohnen können nach den Vorlieben ihrer Besitzer gestaltet werden. Mächtige Fähigkeiten wie Todesstrahlen, Schilde und Teleportation eröffnen zahlreiche Möglichkeiten für einen eigenen Spielstil.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube