Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

Big Bang Empire: Internationaler Serverlaunch

18.09.2018

Lange haben die Fans des kostenlosen Browserspiels Big Bang Empire darauf gewartet – nun ist es endlich soweit! Das Entwicklerteam von Playata startet heute gemeinsam mit dem Spiele-Publisher European Games Group erstmals einen internationalen Server! Ab sofort haben Erotikfans die Chance, die eigene Karriere auch im globalen Erotik-Business unter Beweis zu stellen, sich gegen Filmstars aus aller Welt zu messen und somit nicht nur national einen Bekanntheitsgrad zu erlangen.

Der internationale Big Bang Empire-Server ist ab sofort unter folgendem Link erreichbar: https://int1.bigbangempire.com/

Das Browsergame Big Bang Empire ist offiziell am 12.12.2014 mit der USK-Freigabe ab 16 Jahre weltweit gestartet und direkt spielbar auf play.bigbangempire.com.

Die App für Android Smartphones steht unter folgendem Link kostenfrei zum direkten Download bereit: play.bigbangempire.com.

Weitere Informationen und spannende Posts auf Facebook und Twitter.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

gamescom 2018: Restless Raiders (Hands On)

12.09.2018

Restless Raiders können wir ins Genre Idler einordnen. Dieses Free2Play Game ist schnell erklärt. Wir bilden mit verschiedenen Helden ein gigantisches Team und machen uns auf die Reise ins Abenteuer. Dabei treffen wir ständig auf Feinde, die es nun wirklich nicht gut mit uns meinen. In verschiedenen Locations stehen uns Kämpfer bzw. Horden gegenüber. Dann gilt es in einem Feld immer Objekte wegzuwischen wodurch unsere Helden angreifen. Um das Feld für neue Angriffe zu füllen muss man eine Weile in das Feld tippen, sodass neue Objekte generiert werden oder man wartet geduldig ab.

Unser Team besteht aus kühnen Helden die wir aus einem riesigen Pool nach unseren Gutdünken auswählen können. Die machen das schon. Bam bäng boing, und schon geht es los. Damit wir noch mehr Ressourcen auf unserem Konto gutschreiben können, gibt es die Möglichkeit der täglichen Events. Außerdem locken Special Events mit tollen Belohnungen.

Restless Raiders erscheint für mobile iOS- und Android-Geräte. Unser Karpaltunnel schreit jetzt schon um Hilfe.

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

gamescom 2018: Tiny Dragons (Hands On)

11.09.2018

Drachen sind nicht erst seit Game of Thrones in aller Munde. Besser als ein Wachhund. Wer hätte nicht gerne einen kleinen feuerspeiende, fliegenden Gesellen, der frechen Personen Feuer unter dem Hintern macht. Mit dem mobile Game Tiny Dragons erhält man bald die Möglichkeit zumindest eine virtuelles Variante sein Eigen zu nennen. Das Match-3 Spiel hebt sich dabei kaum von seinesgleichen ab, denn es gilt Match-3 Matches zu spielen um eine kleine Stadt wieder aufzubauen. Dabei sammeln wir Goldmünzen und Energie. Das ist sehr wichtig denn die brauchen wir um die verschiedenen Gebäude zu errichten. Wir können ja schlecht mit Luft und Liebe bezahlen. Die verwüstete Stadt bietet dabei einen Rückzugsort für gejagte Drachen, weshalb wir nach uns nach Häuser, Parks uns Gärten für sie errichten. Wir erfahren die Geschichte der kleinen Stadt und verschönern sie so gut wir nur können.

Wir können mehreren süßen Drachen ein gar knuffiges Haus zum Wohnen errichten. Außerdem gibt es Gebäude die recht außergewöhnlich sind. Aber wo passt eine Regenbogen Mühle mehr ins Setting als hier in Tiny Dragons.

Innerhalb von mehr als 200 Levels kombinieren wir die bunten Steine was das Zeug hält und sammeln dabei was uns in die Finger kommt. Aber Achtung, auch hier gilt es: Suchtpotential.

Tiny Dragons erscheint für mobile iOS- und Android-Geräte. Wir denken uns schon einmal Namen für unsere Drachen aus und laden unser Smartphone.

Schlagwörter: , , , , , ,

gamescom 2018: Space Rabbits in Space (Hands On)

10.09.2018

Wer kennt noch den weißen Killerhasen aus Monty Pythons Die Ritter der Kokosnuss? Der verrückte Hase teilt sich jetzt ein Spiel, mit anderen verrückten weißen Hasen, wie dem aus Alice im Wunderland. Gemeinsam springen, fliegen und bouncen sie durch grafische sehr ansprechende Level. Auf der gamescom haben auch wir einmal die Hasen umher schnippen lassen wie ein Flummi im Glashaus. Unsere Aufgabe war es dabei den Ausgang zu finden. Ganz so einfach war das Ganze nicht, wahrscheinlich weil uns andere Fähigkeiten zunächst verborgen geblieben waren. Der die Hasen nutzen nicht nur ihre kräftigen Hinterläufe zum springen, sondern klammern sich mit ihren langen Löffeln auch an Vorsprüngen fest und erreichen so den sicheren Ausgang.

Das Ganze wird mit der Zeit immer schwieriger, denn bald gilt es Hindernissen und Gegnern auszuweichen, während man zudem noch die sichere Plattform im Auge haben muss. Im Singleplayer Modus gibt es über 50 Level zu bewältigen oder man versucht sich im Arena Modus.

Das Jump’n’Run Spiel wurde extra für Touchscreens kreiert. Außerdem gefällt es uns vor allem aufgrund seiner comic-haften Grafik. Mit ihren riesigen Augen kommen die Häschen sowohl niedlich als auch wie ein boshafter Widersacher daher. Und wir fragen uns außerdem die ganze Zeit: hat der kleine Klopfer da eine Totenkopfmaske auf?
Witzige Outfits schmücken den kleinen Hasen und bringen uns das eine und auch andere Mal zum Schmunzeln.

Space Rabbids in Space ist bereits preisgekrönt. Auf der Reboot Developer Converence 2016 hat es den Titel „Best Indie Game“-Award mit nach Hause genommen. Nun ist es bald soweit, Space Rabbids in Space erscheint für mobile iOS- und Android-Geräte.

Schlagwörter: , , , , , ,

gamescom 2018: Epic Dungeon (Hands On)

09.09.2018

Pick pick pick… Das wohl einfachste, aber auch am süchtig-machendste Spiel der gamescom war der RPG Dungeon Crawler Epic Dungeon. Man nehme zwei simple Spielelemente und macht sich die Freude am Looten zu Nutze und schon verbringt der Spieler Minuten oder Stunden damit. Das Prinzip von Epic Dungeon ist einfach. Der Spieler steht inmitten eines Dungeon den es freizubuddeln gilt. Pick pick pick…

Hierfür hat unser Abenteurer eine Spitzhacke zur Verfügung mit der er Steine zertrümmern und so Leitern oder Schätze aufdecken kann. Hat man eine Leiter gefunden, so kann man in die nächste Ebene absteigen oder man entdeckt den Rest des Verlieses und klopft noch schnell alle Steine kaputt in der Hoffnung noch den ein oder anderen Schatz zu entdecken. Pick pick pick… Wenn wir auf eines der mehr als 40 verschiedenen Monster treffen, wechseln wir in den Kampfmodus und schlagen dort auf die Viecher ein. Leider peitschen wir den Gegner so schnell die Schläge ins Gesicht, dass wir gar nicht merken wenn wir als Sieger aus dem Kampf herauskommen.

Das Prinzip ist simple, aber dennoch süchtig machend. Wie wild klickt man im Dungeon umher in der Hoffnung noch etwas Tolles zu finden. Die Werkzeuge können indes verbessert oder gar ganz Neue können erworben werden. Die Baupläne dafür finden sich in den Kisten. So können epische Ausrüstungsgegenstände und Waffen in eigener Herstellung kreiert werden. Davon gibt es mehr als 50.

Ach ja wenn wir einmal abgestiegen sind gibt es kein Zurück mehr, hoch geht es nicht. Da hat wohl jemand die Leiter vergessen. Wir finden es schade, dass die Levels nicht prozedural kreiert werden. Bis auf das süchtig machende Pick pick pick gibt es also weniger Wiederspielwert.

Über das Gildensystem und das PvP bzw. Arena Feature haben wir nicht viel erfahren, aber wir werden es herausfinden wenn Epic Dungeon für mobile iOS- und Android-Geräte erscheint.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Der Free2Play Browserhit Hero Zero knackt die 30 Millionen

25.07.2018

31 Millionen Spieler! Das Entwicklerteam von Playata sowie der Spiele-Publisher European Games Group könnten stolzer nicht sein. Der Free2Play Browserhit Hero Zero knackt die 30 Millionen! Seit dem Launch im Jahr 2012 haben sich bis dato weltweit über 30 Millionen Spieler registriert, sich zu absoluten Superhelden gemausert, erfolgreiche Teams aufgebaut, das eigene Heldenversteck erschaffen und gemeinsam dem Bösen die Stirn geboten. Auch die spaßigen Sammelevents bringen die Superhelden bis heute auf Hochtouren.

In den vergangenen Jahren durften sich Spieler über stets umfangreiche Features freuen. Das größte Update in der Geschichte von Hero Zero war und ist das ultimative Heldenversteck, das mit viel Liebe zum Detail in das Helden-Universum integriert wurde. Spieler erhalten Zugriff auf eine Geheimbasis, die unterhalb ihres heldenhaften Häuschens in Humphreydale angesiedelt ist. Zu Beginn besteht die Basis noch aus leeren Bauplätzen, die Schritt für Schritt mit Hilfe von verschiedenen Räumen mit jeweils einzigartigen und nützlichen Effekten zu einem ausgewachsenen Heldenversteck ausgebaut werden.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

Tasty Tale: Das Mobilegame feiert 3-jähriges Jubiläum

06.10.2017

Happy Birthday! Das weltweit beliebte Mobile-Puzzlegame Tasty Tale feiert heute seinen dritten Jahrestag. Knapp neun Millionen Feinschmecker haben sich bereits in den Bann des Free2Play Cross-Platform-Titels ziehen lassen. Zur Feier des Tages und als kleines Dankeschön an die treuen Gourmets verschenkt das Entwicklerteam von Sweet Nitro gemeinsam mit dem Spiele-Publisher European Games Group jeweils zehn kostenlose Booster.

Erfolg auf der ganzen Linie
Drei Jahre lang auf weltweitem Erfolgskurs! Seit dem Startschuss haben Feinschmecker die Möglichkeit, in bisher 44 liebevoll errichteten Restaurants den Kochlöffel zu schwingen und über 1.200 verschiedenste kulinarische Rezepte zuzubereiten. Spieler aus aller Welt erfreuen sich zudem über wiederkehrende Special-Restaurants sowie das Sammelfieber-Event zu besonderen Anlässen. Derzeit ist das Oktoberfest-Sammel-Event noch bis einschließlich 09. Oktober in vollem Gange. Gourmets sammeln dabei die vorgegebene Anzahl an Sammlerstücke, in diesem Fall Brezen, um am Ende eine kleine Belohnung abzusahnen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Big Bang Empire feiert den Christopher Street Day

20.06.2017

Ab sofort und bis einschließlich 26. Juni feiert das kostenlose Browserspiel Big Bang Empire des Spielepublishers European Games Group und des Entwicklerteams von Playata den jährlich stattfindenden Christopher Street Day. Spieler erwartet die komplette Woche über die verrückteste Party in ganz Tellville, bei der Toleranz und Gleichberechtigung im Mittelpunkt stehen. Neben einer aufregenden Convention stehen vier regenbogenfarbige Gegenstände sowie ein Freilicht-Filmset auf einer riesigen Grünfläche für die Spieler zur Auswahl bereit.

Ingame-Convention und knallbunte Items
Während des kunterbunten Festes findet in Tellville zudem eine passende Convention statt – Dragqueen-Ikone und vielbeschäftigte LGBT-Event-Managerin steht mächtig unter Zeitdruck, denn einige Helfer für die Christopher Street Day Parade haben kurzfristig abgesagt. Nun sind die angehenden Erotikstars im Spiel gefragt Belinda tatkräftig zu unterstützen, damit der Festzug auch dieses Jahr ein voller Erfolg wird.

Um auch bei der Parade eine gute Figur zu machen, haben die Besitzer des Ingame Shops das Sortiment um vier farbenfrohe Gegenstände, passend zum Christopher Street Day, erweitert. Neben einer jeweils männlichen und auch weiblichen Regenbogen-Perücke sowie einer Brustbedeckung steht eine Regenbogen Hundemarke als auch ein spezielles farbenfrohes Gadget zur Verfügung.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Tiles & Tales: Update bringt Tower-Feature in den F2P-Hit

13.06.2017

Nach dem erfolgreichen Start des Free2Play Fantasy Puzzle Games Tiles & Tales legen die Entwicklerteams von Trilith Entertainment Ltd und Playata GmbH gemeinsam mit dem Münchner Publisher European Games Group nach. Die vergangenen Wochen wurde mit Hochdruck an einem hilfreichen Update gefeilt, um den Fans des Mobile-Hits noch mehr Spielspaß zu bieten. Ab sofort dürfen sich Abenteurer auf neu implementierte sogenannte Magiertürme mit unterschiedlichen mystischen Effekten freuen, welche die Spieler in Bosskämpfen unterstützen.

Um die Magiertürme zu aktivieren müssen die Spieler Sterne sammeln, die sie sich in jedem Level verdienen können. Die Türme haben besonders starke magische Effekte, die den Spielern in den Kämpfen gegen die Bossgegner von Zanira helfen. Folgende Effekte sind verfügbar:

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Tiles & Tales: Free2Play Puzzle Adventure stürmt die Charts

26.04.2017

Seit dem offiziellen Launch des Free2Play Puzzle Adventures Tiles & Tales des Publishers European Games Group und dem Entwicklerteam von Trilith Entertainment Ltd/Playata GmbH wächst der Titel mit RPG-Elementen kontinuierlich stark. Diese Woche hat sich der Mobile-Hit in die deutschen Top 5 der iOS Puzzle-Charts katapultiert und brilliert zeitgleich mit einem Update für noch mehr Spielspaß. Das neu implementierte Waffensystem ermöglicht Spielern – mit Hilfe von Freunden – neuartige, mächtige Waffen mit unterschiedlichen Spezialfähigkeiten zu schmieden.

Tiles & Tales ist ein Free2Play Fantasy Puzzle Game mit RPG Elementen, eingebettet in einem wundervollen mittelalterlichen Universum und einem anspruchsvollen Gameplay. Nachdem die Wahl zwischen den unterschiedlichen Charakteren Lilly der Heldin, Gareth dem Prinzen, Ritter Rumford oder Igua, der Schurkin gefallen ist, haben Abenteurer die Aufgabe, mystische Spielsteine innerhalb vorgegebenen Zügen geschickt zu kombinieren, um somit das Land Zanira vor bösartigen Monstern, den Norbolden, zu beschützen. Diese attackieren und brennen die Städte des kleinen Königreiches nieder.

Spieler verbinden sich mit Facebook um mit Freunden zu konkurrieren oder mit ihnen Booster, welche unterschiedliche Fähigkeiten besitzen, auszutauschen. Abenteurer öffnen wertvolle Schatztruhen, die hilfreiche Gegenstände und Gold für Upgrades im Spiel beinhalten.

Die Tiles & Tales-App steht sowohl im AppStore als auch im Google PlayStore zum kostenlosen Download bereit und ist zudem direkt über Facebook spielbar.

Weitere Informationen und spannende Posts auf der offiziellen Facebook Page sowie auf Instagram.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube