Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

gamescom 2018: Landwirtschafts-Simulator 19

29.08.2018

Das Highlight unter den Simulationen ist wie so oft der neue Landwirtschafts-Simulator. Kurz nach seinem zehnten Jubiläum wird die Reihe umgekrempelt und nun steht ein neuer Simulator in den Startlöchern der einiges verändert, quasi Landwirtschafts-Simulator 2.0.
Der Landwirtschafts-Simulator ist zu einer starken Reihe geworden. Immer mehr Marken kamen ins Spiel und somit wurden auch immer mehr Spieler angesprochen. Nach Anbruch eines neues Landwirtschafts-Simulator-Zeitalters wird jetzt aber ein Hauptaugenmerk auf neue Features gelegt. Außerdem sollen die Ideen der Fangemeinde gut mit ins Spiel einfließen. Da auch das Team rundum den Simulator gewachsen ist gibt es nun auch die Möglichkeiten das umzusetzen. Was neu ist zeigen wir euch jetzt.

Auf drei Karten können wir als Landwirte nun – Achtung schlechter Wortwitz – die Sau raus lassen. Neben amerikanischem Flair gibt es auch ein europäisches Setting. In Felsbrunn – typisches Alpenvorland – treffen sowohl auf deutsche, also auch österreichische und schweizerische Einflüsse aufeinander.

Ich glaub mich tritt ein Pferd. Ab sofort können wir auch (aktuell) bis zu zwölf Pferde auf unserer Koppel halten. Da Pferde viel Pflege brauchen sind die also als eigenes Spielelement zu betrachten. Während bei den anderen Tieren quasi immer die gleiche Technik einhergeht muss man Pferde füttern, striegeln und ausreiten. Für letzteres stehen uns „mehrere Pferdegänge“ zur Verfügung. Wir können ihnen Namen geben und lieb haben so lange wir wollen. Denn sie werden nicht sterben und nein, wir können sie auch nicht zum Metzger verkaufen.

Apropos (ver)kaufen: im Shop können wir jetzt die Fahrzeuge und Geräte die wir in unser Repertoire aufnehmen wollen vorab anschauen. Als wir vorher immer die Katze im Sack gekauft haben, sehen wir nun in der Vorschau was wir erhalten werden und wie das Ganze mit diversen Upgrades aussehen wird.

Als neuer und starker Lizenzpartner wurde John Deere mit ins Portfolio genommen. Während uns das recht wenig sagt flippen die Fans wohl reihenweise aus. Ist ja auch klar, die Spieler wollen realistische Modelle und am besten viel Liebe zum Detail. Giants Software hat darauf reagiert und viele viele Erneuerungen – extra für die treuen und anspruchsvollen Fans der Reihe – eingebaut.

Der Himmel zum Beispiel besteht nun nicht mehr nur aus einem starren Bild, sondern reagiert dynamisch. Wolken fliegen umher und der Stand der Sonne wirft seinen Schatten. So merken wir auch besser den Übergang zwischen Tag und Nacht.

Einige Fans haben einen Grund zu Jubeln. Dynamik spielt im LaWiSim19 eine große Rolle. Beleuchtete Cockpits und Animationen beim Fahren sind nur zwei Beispiele. Der Fahrer sitzt im Fahrzeug. Wir sehen wenn er Gas gibt und bremst, dann tuckert er wohl gefedert davon. Es mag als wenig erscheinen, doch wenn die Spielfigur stocksteif im Fahrzeug sitzt kommt man sich etwas in die Vergangenheit versetzt vor.

Ansonsten ist noch zu sagen, dass es Forstwirtschaft noch gibt. Aber hier bleibt erst mal alles beim Alten. Bis auf ein paar neue Geräte gibt es hier nichts Neues.

Im Multiplayer-Modus können wir nun gegeneinander spielen. Sabotagemöglichkeiten gibt es hier aber nicht. Es soll eher ein harmonisches Miteinander sein. So auf die Art, darf ich deine Geräte benutzen, dann darfst du auch mal mein Pferd ausreiten oder bekommst einen kleinen Obolus von mir.

Auch soll im gesamten Spiel kein Druck aufgebaut werden. In den Missionen gibt es keinen Timer mehr der Stress auslösen könnte. Der Spieler soll sich wohlfühlen und stressfrei auf seinem Land arbeiten oder zu was auch immer er gerade Lust hat und das ohne jeglichen Zeitdruck.

Wir sind begeistert von der tollen Präsentation, den vielen kleinen Neuerungen und freuen uns auf einen weiteren Ausflug in den Stall.
Ab dem 20. November ist es für PC und Konsolen-Spieler soweit, wir satteln die Pferde und rauf aufs Feld.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Jetzt wird geackert – Pure Farming 2018 erscheint heute

13.03.2018

Pure Farming 2018, das Farming-Spiel von Techland Publishing und dem Entwickler Ice Flames richtet sich an alle, die eigentlich lieber Landwirt geworden wären. Der Titel steht ab sofort international zum Verkauf. Außerdem wurden umfangreiche Pläne für die Betreuung des Titels nach dem Launch bekannt gegeben, die maßgeblich von Feedback aus der Community inspiriert sind.

Was macht einen Bauernhof eigentlich so richtig gut? Pure Farming 2018 liefert die Antwort: Es ist der Bauer.

Nachdem Spieler in Pure Farming 2018 einen Bauernhof in Montana geerbt haben, können sie sich Maschinen für die Feldarbeit kaufen und von morgens bis abends ackern. Indem sie die Früchte ihrer harten Arbeit verkaufen und in neue Technologien für die Landwirtschaft investieren, können sie ihre Farm zur effizientesten des ganzen Bundesstaats Montana machen und schließlich sogar weltweit expandieren.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

Pure Farming 2018 erreicht Gold-Status auf PS4 und Xbox One

09.03.2018

Techland Publishing und Ice Flames kündigen an, dass Pure Farming 2018 offiziell von Sony für PlayStation®4 sowie Microsoft für Xbox One freigegeben wurde. Somit steht der Veröffentlichung für PC, PlayStation®4 und Xbox One am 13. März nichts im Wege.

Die Mitteilung folgt einer Wagenladung an Ankündigungen in den letzten Monaten. So wurden offiziell lizensierte Maschinen von Herstellern wie McCormick, Zetor, Landini und Mitsubishi und drei unterschiedliche Spielmodi, die für jeden den passenden Spielstil anbieten, vorgestellt.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

Landwirtschafts-Simulator 19: 1. Screenshot zeigt Landleben

09.03.2018

Mit dem Landwirtschafts-Simulator 19 werden Spieler das Farmleben wie nie zuvor erleben! Ende 2018 wird der jüngste Teil der millionenfach verkauften Franchise für PlayStation®4, Xbox One® und PC erscheinen. Während das Team von GIANTS Software bereits mit Hochdruck an der grafischen und spielerischen Umsetzung seiner kreativen Ideen für den neuen Titel arbeitet, veröffentlichen sie heute zusammen mit Focus Home Interactive und astragon Entertainment einen ersten Screenshot des Spiels, der Farm-Fans schon heute mächtig Lust aufs Landleben machen wird.

Noch in diesem Jahr wird der Landwirtschafts-Simulator 19mit einer runderneuerten Grafikengine sowie einer noch größeren Fülle an Inhalten und Gameplay-Optionen begeistern, die in den kommenden Monaten nach und nach enthüllt werden sollen. Fans der Serie dürfen sich zum Beispiel schon jetzt auf die diesjährige E3 in Los Angeles freuen, im Rahmen derer es eine aufregende Bekanntmachung geben wird.

Ende 2018 wird der Landwirtschafts-Simulator 19 dann für PlayStation®4, Xbox One® und PC erscheinen.

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Pure Farming 2018 unterstützt ab Day-One Mods für PC

26.02.2018

Techland gewährt in einem Video einen ersten Blick auf die Modding-Tools für Pure Farming 2018, die zum Release des Titels am 13. März 2018 auf dem PC verfügbar sein werden.

Es wird möglich sein, eigens erstellte Maschinen aus unterschiedlichen 3D-Softwares zu importieren und sie einfach mit der Community zu teilen. Es können Maschinen aus allen Kategorien importiert werden: Traktoren, Erntemaschinen, Pflüge, Anhänger, Pickups und Lastwagen. Dank der offiziellen Modding-Tools wird es möglich sein, jede denkbare Maschine in Pure Farming 2018 umzusetzen.

„Modding ist ein Feature, das der Farming-Community sehr wichtig ist, also wollten wir es unbedingt einbauen”, sagte Grzegorz Skwierczyński, Lead Programmer bei Ice Flames und Entwickler des Spiels. „Das Modding-Tool ist intuitiv zu bedienen, vielseitig und gibt Spielern die Möglichkeit, wirklich kreativ zu werden, indem sie das Spiel um neue Inhalte erweitern. Dabei müssen sie sich nicht mal auf traditionelle Landwirtschafts-Maschinen beschränken. Im Video ist zu sehen, wie wir das Tool mit einem unserer Fahrzeuge testen.”

Weitere Details dazu, wie das Modding-Tool erweitert wird, werden nach Release bekannt gegeben.

Pure Farming 2018, das von Ice Flames entwickelt und von Techland Publishing herausgebracht wird, erscheint am 13. März 2018 für PC und Konsolen.

Weitere Informationen zu Pure Farming 2018 gibt es auf Facebook, Twitter und der offiziellen Website.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Landwirtschafts-Simulator 19: Sowas hab man noch nie erlebt

15.02.2018

Mit dem Landwirtschafts-Simulator 19 erleben Spieler das Farmleben wie nie zuvor! Die bereits millionenfach verkaufte Franchise bereitet sich darauf vor, 2018 einen riesigen Schritt nach vorne zu machen und Ende des Jahres mit einer runderneuerten Grafik-Engine in die heimischen Wohnzimmer der Landwirtschafts-Fans zurückzukehren. Sowohl auf PC als auch Konsole wird der Landwirtschafts-Simulator 19 mit beeindruckender Optik und Grafikeffekten sowie einer noch größeren Fülle an Inhalten und Gameplay-Optionen begeistern. Der heutige CGI-Reveal-Trailer dürfte Spieler bereits jetzt in Erntestimmung versetzen:

Der Landwirtschafts-Simulator 19 wird seine Spieler direkt zum Launch in drei ganz verschiedene Open-World-Szenarien eintauchen lassen, in denen sie ihren eigenen landwirtschaftlichen Betrieb zum Erfolg führen können – entweder alleine im Single-Player- oder zusammen mit Freunden im kooperativen Multiplayer-Modus. Während zwei völlig neue Szenarien erst in Kürze enthüllt werden, dürfen sich die Fans der Serie heute schon auf die Rückkehr der bereits aus dem Landwirtschafts-Simulator 17 bekannten Südamerika-Karte freuen, welche überarbeitet wurde, um die Fähigkeiten der neuen Engine in vollem Umfang ausreizen zu können.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Aller guten Dinge sind 3 im neuen Pure Farming 2018 Trailer

25.01.2018

Techland Publishing und Ice Flames haben einen neuen Trailer zu Pure Farming 2018 veröffentlicht. Das Video mit dem Titel „Aller guten Dinge sind drei” zeigt die drei Spielmodi, die auf unterschiedliche Spielertypen ausgelegt sind.

Die unterschiedlichen Arten der Landwirtschaft werden im Trailer vorgestellt.

Pure Farming 2018 beinhaltet die folgenden Spielmodi:

Eine erste Einführung in die Welt der Landwirtschafts-Simulation bietet der Modus Mein erster Bauernhof. Hier lernen Spieler das kleine Einmaleins der modernen Landwirtschaft. Dank detaillierter Ziele und hilfreicher Hinweise, wird Schritt für Schritt vermittelt, wie Landwirtschaftsmaschinen, die Ernte, die Produktion von Ökostrom und vieles mehr funktioniert.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

Landwirtschafts-Simulator 17: Offizielles Add-On 2 kommt

18.01.2018

Landwirtschafts-Fans dürfen sich kommenden März auf neue Inhalte für ihren Landwirtschafts-Simulator 17 oder ihre Landwirtschafts-Simulator 17: Platinum Edition freuen: Am 13.03.2018 wird die Erweiterung Landwirtschafts-Simulator 17: Offizielles Add-On 2 für PC in den Handel kommen.

Mit dem Landwirtschafts-Simulator 17: Offizielles Add-On 2–Bundle fahren Spieler eine reiche Ernte an neuen Inhalten, Fahrzeugen und Geräten für ihr ganz persönliches Farm-Abenteuer ein: Insgesamt 38 neue Fahrzeuge und Geräte sowie 10 neue Marken warten drauf, von ihnen entdeckt und eingesetzt zu werden. Neben den „weltgrößten Ackerschleppern“ von Big Bud sind dies unter anderem landwirtschaftliche Fahrzeuge und Zubehör von KUHN, AGRISEM, BEDNAR, Seed Hawk und erstmals auch ROPA, wie der ROPA Tiger 6 Rübenroder oder der ROPA Keiler 2 Kartoffelroder.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Pure Farming 2018: Infografiken stellen weitere Inhalte vor

11.01.2018

In der neuen Landwirtschafts-Simulation Pure Farming 2018 von Techland Publishing und Entwickler Ice Flames warten eine Reihe interessanter Regionen. Die Gebiete von Montana, USA über Kolumbien, Italien, Deutschland bis nach Japan bieten unterschiedlichste Bedingungen für Spieler, die ihr eigenes Landwirtschafts-Imperium aufbauen wollen. Verschiedene Saatgüter, exklusive Spezialmaschinen und vielseitige Höfe machen den Aufbau der Betriebe in jedem Land zu einer ganz besonderen Herausforderung.

Pure Farming 2018 - Infografiken

Während Simulations-Anfänger sowie -Experten in Japan beispielsweise Reis, Kirschen und Wasabi anbauen können, bietet Kolumbien hervorragende Voraussetzungen für den Anbau von Kaffee, Nutzhanf und Chilis. In den Anbaugebieten stehen Spielern außerdem spezialisierte Maschinen zur Verfügung, die für die Ernte von Weintrauben, Kaffee oder Reis entwickelt wurden. Auch das Vieh, das gehalten werden kann, unterscheidet sich von Region zu Region. Von Hotels über Kaffeeplantagen, von Reisfeldern bis hin zu Ställen und sogar einem aktiven Vulkan gibt es in jeder Region einzigartige Dinge zu entdecken.

Pure Farming 2018 erscheint am 13. März 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Landwirtschafts-Simulator 17-Add-On Strohbergung erhältlich

30.11.2017

Ab heute können sich Simulationsfans in einen brandneuen Aspekt der Landwirtschaft freuen: Im von Creative Mesh entwickelten Add-on Strohbergung (PC) für den Landwirtschafts-Simulator 17 wird mit der Pelletindustrie ein völlig neuer Zweig eingeführt. Maschinen und Landtechnik der renommierten Firmen Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH & Co. KG und Bressel und Lade Maschinenbau GmbH sorgen für ein realistisches Spielgefühl.

Mit dem Krone Premos 5000 findet der erste Pellet-Vollernter seinen Weg in das Spiel, der Stroh- und Heuschwaden direkt auf dem Feld zu Pellets verarbeitet. Mit den Ballengabeln von Bressel und Lade lassen sich Traktoren, Telelader oder Radlader ausstatten und so kann das Ballenhandling optimiert werden. Neben dem Krone Premos 5000 und den Bressel und Lade Ballengabeln stehen Spielern jetzt außerdem eine Rundballenpresse (Krone Comprima V180 XC), ein Ballensammler (Krone BaleCollect 1230) sowie die Krone BiG Pack 1290 HDP II XC zur Verfügung.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube