Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

GDD-Award – Einreichungsfrist endet bald

15.04.2019

Noch bis zum 21. April haben Entwickler Zeit, sich für den GDD-Award anzumelden! Während der diesjährigen GDD wird am Ende der Veranstaltung, am 29. Mai, zum ersten Mal der GDD-Award in verschiedenen Kategorien verliehen. Neben dem besten und schlechtesten Spiel werden auch zwei Nachwuchskategorien verliehen, die mit insgesamt 10.000 Euro, bereitgestellt von digitales.hessen, dotiert sind.

Die Jury besteht aus 20 Personen aus der deutschen Games-Branche und ist paritätisch besetzt. Neben dein Einreichungen, die von Entwicklern selbst vorgenommen werden müssen, kann auch die Jury eigene Nominierungen vorschlagen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

GermanDevDays 2019: GDD-Award geht an den Start

01.04.2019

Während der diesjährigen GDD wird am Ende der Veranstaltung, am 29. Mai, zum ersten Mal der GDD-Award in verschiedenen Kategorien verliehen. Neben dem besten und schlechtesten Spiel werden auch zwei Nachwuchskategorien verliehen, die mit insgesamt 10.000 Euro, bereitgestellt von digitales.hessen, dotiert sind. Die Einreichungsfrist endet am 21. April 2019!

„Da wir mit der GDD jedes Jahr, wenn möglich, etwas neues bieten möchten, und wir schon vor zwei Jahren die GDD-Hall-of-Fame ins Leben gerufen haben, war der GDD-Award nun der naheliegendste Schritt. Während es bei den meisten Kategorien um Ruhm und Ehre geht, freuen wir uns sehr, die zwei Nachwuchskategorien mit insgesamt 10.000 Euro dotieren zu können und möchten uns vom ganzen Herzen bei digitales.hessen für die Bereitstellung der Mittel bedanken!“, so Stefan Marcinek, Organisator der GDD und fügt hinzu „Auch sind wir sehr gespannt darauf, ob unsere deutschen Entwickler den Mumm und genügend Eigenhumor haben, um auch Einreichungen in Kategorie ‚Schlechtestes Spiel‘ vorzunehmen.“.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

GDD – GermanDevDays 2019 – Anmeldeseite ab sofort online

04.03.2019

Die Anmeldung zur größten deutschsprachigen Entwicklerkonferenz, der GDD – GermanDevDays 2019 in Frankfurt, ist ab sofort auf der offiziellen GDD-Webseite möglich. Auch das Programm, wenn auch noch mit einigen TBAs, ist jetzt online einsehbar. Die Konferenz findet in diesem Jahr am 28. und 29. Mai erneut im Saalbau Gallus statt.

Mehr als 40 Vorträge, 7 Podiumsdiskussionen, 8 Workshops, mehr als 60 Speaker und 12 Aussteller – die demnächst bekanntgegeben werden – sowie die Abendveranstaltung am 28. Mai bieten Spieleentwicklern, Branchenkennern, Studierenden und Besuchern einen entspannten Eventrahmen, um sich kennenzulernen, auszutauschen und Hands-On-Erfahrungen zu sammeln. Bitte beachten Sie, dass sich jeder, der Interesse hat, anmelden kann, später jedoch separat Einladungen zum Event per eMail verschickt werden. Somit berechtigt die Anmeldung nicht zur automatischen Teilnahme!

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , ,

GDD – GermanDevDays Förderstiftung – jetzt bewerben

21.11.2018

Während der GDD 2017 wurde die GDD – GermanDevDays Förderstiftung ins Leben gerufen, die es sich zum Ziel gesetzt hat den Entwicklernachwuchs aus Deutschland zu unterstützen. Studenten sowie Nachwuchskräfte- und Teams aus der deutschen Spielebranche können sich ab sofort um eine Förderung der GDD – GermanDevDays Förderstiftung bewerben.

Gefördert werden dabei der Besuch von Messen und Konferenzen mit einem Einmalbetrag von 500 Euro zur Verwendung von Anreise, Hotelkosten, Tickets, Standmiete.

Insgesamt werden pro Jahr bis zu 30 Personen/Teams mit je 500 Euro unterstützt. Die Auswahl wird dabei durch den Beirat der Stiftung, vertreten durch Prof. Dr. Linda Breitlauch (Hochschule Trier), Felix Falk (game Verband), Wolfgang Reichardt (Gentlymad Studios), Stefan Marcinek (Assemble) und Justin Zwack (Hochschule Mittweida) getroffen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube