Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

V-Rally 4 gibt Releasedatum bekannt + neues Gameplay-Video

09.08.2018

Bigben Interactive und Kylotonn Racing Games verkünden heute, dass V-Rally 4 am 08. September 2018 für PlayStation®4, Xbox One und am 28. September für PC erscheinen wird. Die Fassung für Nintendo Switch™ wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Nach den ersten Videos zum Rallye-Modus, die zu Beginn der Woche die Strecken in Malaysia und Kenia zeigten, gibt es nun in den schwindelerregenden Höhen Rumäniens auch einen Einblick in den Hillclimb-Modus.

Im Hillclimb-Modus müssen Spieler in China, Rumänien und den Vereinigten Staaten ihr Können beweisen. Ihre Fähigkeiten werden entlang gewundener Strecken in luftigen Höhen und am Steuer leistungsstarker Wagen geprüft. Wenn sie einmal die Spitze erklommen haben, meist über 2000 Meter in der Höhe, erleben sie einen wundervollen Panoramablick, der einem den Atem rauben kann.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

V-Rally 4: Neue Gameplay-Videos präsentieren Rallye-Modus

07.08.2018

Bigben Interactive und Kylotonn Racing Games haben heute zwei neue Videos zu V-Rally 4 veröffentlicht.

Eine Rallye besteht aus mehreren Stages mit Zeitmessung, die „Specials“ genannt werden und die Nerven der Fahrer aufs Härteste prüfen. Nur wer das Risiko liebt, kann ein guter Rallyefahrer werden. Außerdem müssen die Spieler einen kühlen Kopf bewahren, wenn es durch schwierige Streckenabschnitte geht und die Wetterbedingungen ihnen alles abverlangen.

Im Rallye-Modus von V-Rally 4 erfordern die abwechslungsreichen Umgebungen der Specials die Fertigkeiten der Spieler voll und ganz. Die Fahrer haben die Möglichkeit, durch atemberaubende Landschaften in Malaysia, Japan, Sibirien und Kenia zu rasen sowie ihr Können im Sequoia Park und Monument Valley zu beweisen. Dabei ist es besonders wichtig, auf die eingeblendeten Notizen des Beifahrers zu achten, um stets darüber Bescheid zu wissen, was einen erwartet.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

V-Rally 4: Rallye- und Hillclimb-Modus im Gameplay-Trailer

25.07.2018

Bigben Interactive und Entwickler Kylotonn Racing Games enthüllen nach Cross und Buggy heute zwei weitere der fünf Disziplinen von V-Rally 4: Rallye und Hillclimb.

Moderne und historische Autos, Strecken in Afrika, Sibirien und der amerikanischen Wüste – die Rallyes sind technische Herausforderungen auf sämtlichen Oberflächen und man muss schon Experte sein, um Aussicht auf den Sieg zu haben.

Phänomenales Drehmoment und Ausdauerfahrten erwarten die Spieler, wenn sie sich in den Hillclimb-Herausforderungen mit einem Berg anlegen. Sportwagen mit über 1.000 PS, die speziell für diese Disziplin ausgelegt wurden, müssen präzise über Streckenabschnitte an gefährlichen Klippen entlang gesteuert werden.

Neben diesen zwei Disziplinen erwarten die Spieler in V-Rally 4 noch drei weitere:

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

Bigben und Kylotonn kündigen V-Rally 4 an

13.03.2018

Bigben Interactive und Entwickler Kylotonn Racing Games geben heute ihre Zusammenarbeit mit der Rückkehr der Offroad-Simulation V-Rally bekannt.

Das im Jahr 1997 für die erste PlayStation veröffentlichte V-Rally revolutionierte das Genre mit drei Spielmodi und einer Auswahl an Fahrzeugen und bekannten Strecken, die es in sich hatten. Einige Jahre später entwickelte sich V-Rally 3 auf der PlayStation 2 zu einem gewaltigen Erfolg – nicht zuletzt durch den neuen Karriere-Modus, in dem bedeutende Entscheidungen zu treffen und noch mehr Strecken zu befahren waren.

Nachdem die Serie seit 2003 eine Pause einlegte, feiert sie nun ihr großes Comeback mit über 50 Modellen bekannter Rallye- und extremer Motorsport-Fahrzeuge. Diese warten nur darauf, dass die Spieler sie sammeln, verbessern, modifizieren und beherrschen! Im Trailer sind bereits drei bekannte Wagen zu sehen: der Porsche 911 Safari, der Ford Mustang und der Ford Fiesta RS RX.

V-Rally 4 wird die Identität seiner Vorgänger wahren und gleichzeitig eine ausgeglichene Mischung aus Emotion, Präsentation und Simulation bieten, ermöglicht durch aktuelle Technologien.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

Neuer DLC zu FlatOut4: Total Insanity ab sofort erhältlich

07.08.2017

Bigben Interactive veröffentlicht heute den neuen DLC Docks and Roll für FlatOut4: Total Insanity.

Das vom französischen Studio Kylotonn Racing Games (WRC 5, WRC 6) entwickelte FlatOut4: Total Insanity ist in Europa für PlayStation®4 und Xbox One erhältlich.

Die neue Erweiterung bringt FlatOut 4: Total Insanity frische Inhalte und sorgt mit neuen Arenen, Strecken und Stunts für noch explosivere Matches.

Inhalte des DLCs:

  • Zwei exklusive Wagen zum Pulverisieren der Gegner.
  • Eine brandneue Arena, in der die totale Verwüstung die einzige Hoffnung aufs Überleben ist.
  • Zwei neue Strecken basierend auf Industrie-Docks.
  • Zwei neue Stunts für den furchtlosen Irren.
  • 7 Original-Skins für die Wagen.
  • Der Soundtrack bringt 5 neue Indie-Rock-Tracks für eine angeheizte Atmosphäre.

Docks and Roll ist ab sofort über PlayStation®Store und Xbox Games Store zum Preis von €4,99 erhältlich.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

FlatOut 4: Total Insanity startet heute mit Vollgas durch

17.03.2017

Bigben Interactive freut sich, die Motoren zum Launch von FlatOut 4: Total Insanity aufheulen zu lassen.
Das vom französischen Studio Kylotonn Racing Games (WRC 5, WRC 6) entwickelte FlatOut 4: Total Insanity ist ab sofort für PlayStation®4 und Xbox One erhältlich.

Einzigartige Spielmodi, Karambolagen-Kettenreaktionen, Fahrzeuge, die immer verrückter werden, vollständig zerstörbare Strecken… FlatOut 4: Total Insanity versetzt die Spieler in furiose und explosive Rennkämpfe. Der legendäre Stunt-Modus bietet nun noch mehr unglaubliche Herausforderungen, während das eigene Fahrzeug in den Assault- und Arena-Modi zur Waffe wird.

Besonderheiten:

  • Die Flatout-„Markenzeichen“: Fortschrittliches Fahrzeug-Schadenssystem, Rennen mit Nitro-Boostern, Kämpfe bis zum Tod…
  • Neue Spielmodi:
    Assault-Modus: Nutze dein umfassendes Arsenal, um deine Gegner zu bremsen – oder in Altmetall zu verwandeln.
    Keep the Flag: In den Arenen von FlatOut zu überleben war noch nie so schwierig.
  • Komplett neuer Stunt-Modus: Sechs neue Stunt-Arenen sowie sechs neu interpretierte, bekannte Arenen früherer Versionen fordern höchste Präzision beim Katapultieren des Fahrers, um die Ranglisten zu beherrschen.
  • Gnadenloser Multiplayer: Alle Modi unterstützen bis zu acht Spieler online, der Stunt-Modus zudem lokale Multiplayer-Matches.
  • 27 vollständig anpassbare Fahrzeuge: Wähle deine Waffe! Ganz gleich, ob es ein riesiger Schrotthaufen, Muscle Car, Hochleistungs-Sportwagen oder Allrad-Monstrum ist.
  • 20 Strecken mit vollständig zerstörbaren Umgebungen, in denen Fahrer die Funken fliegen lassen!
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Neues Gameplay-Video zu FlatOut 4: Total Insanity enthüllt

10.03.2017

Bigben Interactive enthüllt heute den neuen Gameplay-Trailer zu FlatOut 4: Total Insanity. Das vom französischen Studio Kylotonn Racing Games (WRC 5, WRC 6) entwickelte FlatOut 4: Total Insanity startet in Europa am 17. März 2017 auf PlayStation®4 und Xbox One. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.

Das neue Video enthält weitere Szenen aus den neuen Spielmodi von FlatOut 4: Total Insanity. Durch das äußerst detaillierte und umfassende Schadenssystem können die Spieler Explosionen und Verformungen der Fahrzeuge in Echtzeit durch Schocks und Kollisionen genießen.
Und: Der legendäre Stunt-Modus ist wieder da! Ganz gleich, ob die Spieler das sanfte Gemüt eines Golfers haben oder zum Frühstück ein mittelalterliches Schloss demontieren: Hier kommt jeder auf seine Kosten.

FlatOut 4: Total Insanity kann ab sofort für PlayStation® 4 und Xbox One vorbestellt werden.

Zur Website des Spiels geht es hier: https://flatout4.bigben-interactive.com/de/

Schlagwörter: , , , , , , , ,

FlatOut 4: Total Insanity erscheint am 17. März

01.03.2017

Bigben Interactive hat heute bekanntgegeben, dass der Erscheinungstermin von FlatOut 4: Total Insanity feststeht.

Das vom französischen Studio Kylotonn Racing Games (WRC 5, WRC 6) entwickelte FlatOut 4: Total Insanity startet am 17. März 2017 auf PlayStation®4 und Xbox One. Der Neuzugang zum beliebten Franchise bietet eine explosive Mischung klassischer Spielmodi und exklusiver, neuer Inhalte.

flatout4_keyart_02

Fahrzeuge mit Nitro-Booster, irre Strecken und feurige Explosionen: FlatOut 4: Total Insanity bietet alles, was die Serie so beliebt macht und setzt die Spieler erneut ans Steuer verrückter Fahrzeuge – einschließlich eines düsenbetriebenen Eiscreme-Wagens!

In einem neuen Modus, Keep The Flag, müssen die Spieler einem Trupp Wahnsinniger entkommen, deren Ziel es ist, ihre Flagge zu stehlen! Wie lange werden sie in der Arena durchhalten?

Schlagwörter: , , , , , , , ,

FlatOut 4: Total Insanity Reveal-Trailer

02.02.2017

Bigben Interactive freut sich, den ersten Trailer und Bilder von FlatOut4: Total Insanity zu enthüllen. Das vom Pariser Studio Kylotonn Racing Games (WRC 5, WRC 6) entwickelte FlatOut 4 wird von Bigben Interactive in Europa und Asien (außer Japan) im März 2017 für PlayStation®4 und Xbox One veröffentlicht.

Die neueste Fassung des beliebten Demolition Derby Renn-Franchises kombiniert bei den Fans beliebte Elemente mit brandneuen Features und Modi, von denen die Fans ebenfalls begeistert sein werden.
FlatOut 4: Total Insanity markiert die Rückkehr des Franchises zu seinen Wurzeln – von A wie Action bis Z wie Zerstörung. Es bietet eine aufregende Mischung aus Nitroglyzerin und wüsten Rennstrecken. Die Spielmodi versprechen ein Demolition Derby mit reichlich Tempo, Muscle Cars, Rennwagen, Trucks und sogar einem raketengetriebenen Eiswagen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , ,

FlatOut 4 – Total Insanity erscheint im März 2017

22.11.2016

Bigben gibt heute die Unterzeichnung eines Abkommens mit Strategy First Inc mit Sitz in Montréal, Kanada, über die Veröffentlichung und den Vertrieb von FlatOut 4 – Total Insanity bekannt. Das vom französischen Studio Kylotonn Racing Games (WRC 5, WRC 6) entwickelte FlatOut 4 wird von Bigben in Europa und Asien (außer Japan) ab März 2017 für Konsolen der neuen Generation veröffentlicht und vertrieben.

Der neueste Titel der bekannten Reihe, FlatOut 4 – Total Insanity, ist ein actionlastiges Demolition Derby-Rennspiel, das allen Spielern eine explosive Erfahrung bietet, die Rennspiele, Herausforderungen und Stunts aller Art mögen.

flatout-4-total-insanity_logo

Das Spiel enthält viele der Spielmodi, durch die die Reihe zum Erfolg wurde (insbesondere den Stunt-Modus), während der neue Assault-Modus und weitere Features in Einzel- wie auch Mehrspieler-Modus für noch mehr Spaß und Wettbewerb sorgen. Als gekonnte Mischung aus Nitroglyzerin und gnadenlosen Strecken verspricht FlatOut 4 – Total Insanity zahlreiche Stunden radikales Gameplay – offline wie auch online.

„Bigben hat eine besondere Expertise entwickelt, was Rennspiele angeht, und wir freuen uns sehr, mit Strategy First an einer so bekannten Lizenz wie FlatOut zu arbeiten“, so Alain Falc, CEO von Bigben Interactive. FlatOut 4 – Total Insanity ist die Rückkehr der Franchise zu den Qualitäten, für die das Spiel  bekannt geworden ist. Wir sind sicher, dass wir mit dem neuen Titel auch Spieler in Europa und Asien begeistern werden“.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube