Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

Divinity: Original Sin 2 Def. Edition ab 16. Mai spielbar

14.05.2018

BANDAI NAMCO Entertainment Europe kündigt an, dass Spieler ab dem 16. Mai im Rahmen der Xbox Spielvorschau die ersten drei Stunden von DIVINITY®: ORIGINAL SIN 2 – DEFINITIVE EDITION kostenlos testen können. Wer das Spiel kauft, kann das komplette erste Kapitel (ungefähr 20 Stunden Abenteuer) freischalten und die Reise zur Veröffentlichung im August fortführen.

„Wir haben von Anfang an sehr viel Arbeit investiert, um DIVINITY®: ORIGINAL SIN 2 zu verbessern und die Xbox Spielvorschau wird zeigen, wie wir es noch weiter optimieren können“, sagt Swen Vincke, Gründer der Larian Studios. „Wir haben die Hoffnung, dass die DIVINITY: ORIGINAL SIN 2 – DEFINITIVE EDITION mit dem gesammelten Feedback, eine der besten RPG Erlebnisse wird, die es für Spieleplattformen gibt.“

Die Versionen für Xbox One und PlayStation®4 von DIVINITY: ORIGINAL SIN 2 – DEFINITIVE EDITION werden im August 2018 physisch und digital verfügbar sein.

Schlagwörter: , , , , , ,

Divinity: Original Sin 2 im August 2018 für PS4 & Xbox One

05.04.2018

BANDAI NAMCO Entertainment Europe gibt bekannt, dass DIVINITY: ORIGINAL SIN 2, das preisgekrönte, BAFTA-nominierte Rollenspiel (RPG) von Larian Studios, im August 2018 auf Xbox One® und PlayStation®4 erscheinen wird. Nach dem unglaublichen Erfolg des Spiels als bestbewertetes PC Spiel auf Metacritic 2017, werden BANDAI NAMCO Entertainment America Inc. und BANDAI NAMCO Entertainment Europe zusammen mit Larian Studios DIVINITY: ORIGINAL SIN 2 auf die Konsole bringen. Die Spieler können sich auf ein besonderes Abenteuer begeben und eine der umfangreichsten RPG-Welten die jemals erschaffen wurden erkunden.

DIVINITY: ORIGINAL SIN 2 gibt Spielern die Freiheit eines Sandbox-RPG, welches zur Improvisation und zum Experimentieren animiert. Es gibt zwar Regeln, diese sollen allerdings lieber gebrochen anstatt befolgt werden. Das Spiel findet in der Welt von Rivellon statt, wo Spieler überall hingehen, mit jedem reden (lebendig, tot, oder außermenschlich) und komplett mit der Spielwelt interagieren können.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

Divinity Original: Sin – Enhanced Ed. ab Dienstag im Handel

25.10.2015

Auf ins fantastische Rivellon!

Das mit zahlreichen Awards ausgezeichnete Rollenspiel von Larian Studios kommt Dienstag, den 27. Oktober, für PlayStation 4 und Xbox One in den Handel. Focus Home Interactive veröffentlicht heute den Launch-Trailer. Fans haben jetzt noch die letzte Chance, sich bei ausgesuchten Händlern den Vorbesteller-Bonus zu sichern. Die Enhanced Edition bietet zahlreiche neue Inhalte und Handlungsstränge, den neuen Split-Screen-Koop-Modus, neue Kampfstile und weitere neue Spielmodi. Die Steuerung und das User-Interface wurden extra für die neuen Konsolen-Versionen optimiert.

Mit Divinity: Original Sin – Enhanced Edition tauchen Spieler in die liebevoll gestaltete Fantasy-Welt von Rivellon ein. Aus einer einfachen Mord-Ermittlung entwickelt sich ein fantastisches Abenteuer voller teuflischer Feinde und verschlagener Endgegner. Mit dem neuen dynamischen Split-Screen-Modus können Freunde Seite an Seite kämpfen, ohne in der Bewegung eingeschränkt zu sein.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Pre-Order Aktion zu Divinity Original Sin Enhanced Edition

12.10.2015

Preisgekröntes Rollenspiel erscheint am 27. Oktober für PS4 und XBox One!

Das mit zahlreichen Awards ausgezeichnete Rollenspiel Divinity Original Sin von Larian Studios wird am 27. Oktober als Enhanced Edition für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Vorbesteller können sich jetzt bei ausgewählten Händlern zusätzlichen Content sichern: Das „Last Trick Bag“ enthält viele nützliche Gegenstände, so zum Beispiel auch den „White Dragon Zauberstab“ – eine der neuen Waffen für die neuen Kampfstile in der Enhanced Edition.

Für Vollbild anklicken.

Für Vollbild anklicken.

Zauberer Grumio versucht zu erklären, wie diese Bags in die Welt von Rivellon gelangt sind:

„An denjenigen, den es betreffen mag (wahrscheinlich bist Du ein Imp):
Ich, Grumio, Sohn des Gromio, habe Fortschritte gemacht – in der Mode, der Technik und vor allem auch bei Dingen, die „BUMM” machen. Meine Gläser sind randvoll mit Farbe gefüllt. Aber sie sind zu mehr gut, als nur Stoffe zu färben. Sie können ZESTÖREN! Kombiniere sie mit leeren Granaten und schaue zu, was dann passiert. Und erst die Zauberstäbe! Ich habe sie verbessert – großartige und einzigartige Zaubereien können sie nun ausführen. Einzig ein spezielles Zahnrad war dazu nötig. Und welch ein Spaß, welche Freude machen die Streiche, die man damit anrichten kann! Lieber Leser, nun hast Du ein wenig mehr über die Geheimnisse von Grumio gelernt.“

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Divinity Original Sin – Enhanced Edition: Trailer zum Koop-Modus

23.09.2015

Gemeinsam ist man stärker!

Als erstes seiner Art bringt Divinity: Original Sin ein neues Feature auf die Current-Gen- Konsolen: den Splitscreen- und Online-Koop-Modus. Focus Home Interactive erklärt in einem neuen Trailer alles über diesen umfangreichen Multiplayer-Modus des mit zahlreichen Awards ausgezeichneten Rollenspiels von Larian Studios. Divinity: Original Sin – Enhanced Edition erscheint im kommenden Monat für PlayStation 4 und XBox One. Heute geht zudem unter http://divinityoriginalsin-enhanced.com/ die neue Website mit zahlreichen Informationen zu dem Rollenspiel online.

Spieler können die lebendige und gleichermaßen hinterlistige Welt alleine oder gemeinsam mit einem Freund erforschen. Wenn Spieler gemeinsam in den Weiten von Rivellon unterwegs sind, spielen sie auf dem gleichen Bildschirm. Trennen sie sich voneinander und erforschen die Gegend auf eigene Faust, schaltet das Spiel auf einen Split-Screen um.

Der Koop-Modus fügt Divinity Original Sin eine völlig neue Dimension hinzu. Rundenbasierte Kämpfe, das Lösen von Quests, die Erkundung der lebhaften Welt, Dialoge und folgenreiche Entscheidungen gestalten das epische Abenteuer. Sollten die Spieler den Ork töten? Oder doch lieber den Elf? Oder etwa beide? Es gibt immer zahlreiche Möglichkeiten, ein Problem zu lösen. Natürlich kann es auch vorkommen, dass sich zwei Spieler mal nicht einig sind, wie sie eine Aufgabe angehen möchten. Auch dafür hat Divinity: Original Sin eine Lösung: Schere, Stein, Papier!

Divinity Original Sin – Enhanced Edition erscheint im Oktober für PlayStation 4 und XBox One.

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

gamescom 2015: Divinity Original Sin: Enhanced Edition

06.09.2015

Möchte jemand ein belgisches Bier? So in etwa begann die Präsentation zu Divinity Original Sin: Enhanced Edition. Ein perfekter Start und was wir dann sahen konnte ohnehin gut überzeugen.

Ein Jahr nach der Veröffentlichung vom Award Abräumer Divinity: Original Sin für den PC, dürfen sich nun auch die Next-Gen Konsolen Spieler freuen. Divinity kommt mit einer Enhanced Edition im Schlepptau und erobert nun unsere Konsolen. Bei Divinity handelt es sich um klassisches Rollspiel in 2,5 D Ansicht. Wir erkunden die riesige und offene Welt im Team und stürzen uns in rundenbasierte Kämpfe gegen magische und mächtige Gegner.

Divinity-Original-Sin-EE

Natürlich nicht ohne super-duper neue Spezial-Features und erweiternde Inhalte. Ein generalüberholtes User-Interface sowie ein dynamischer Splitscreen für die Koop-Partien darf dabei nicht fehlen. Die Gruppe wird schnurstracks aufgeteilt und los geht es, alle zusammen oder in jeweils eine andere Richtung. Wir finden die Tatsache, dass sich beide Koop-Partner, übertrieben gesagt, kilometerweit entfernen können und dabei auch noch verschiedene Kämpfe austragen können genial. So können mehrere Schlachten gleichzeitig ausgetragen werden. (mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Divinity: Original Sin kommt auf die Konsole

05.07.2015

Divinity: Original Sin Remastered erscheint in der Enhanced Edition!

Es gibt wieder Neuigkeiten aus dem Hause Focus Home Interactive. Diese planen, gemeinsam mit Larian Studios das RPG Divinity: Original Sin für verschiedene Heimkonsolen auf den Markt zu bringen. Nachdem das Spiel selbst 2014 schon für den PC erschien und dort mehrere Preise für seine gute Geschichte und sein grandioses Gameplay erhielt.

Natürlich wird das Spiel an und für sich noch einmal besonders poliert und an die Hardware der Konsolen angepasst. So plant man ein neues Interface, welches sich intuitiv und vor allen Dingen über Controller steuern lässt. Des Weiteren soll noch einige an neuem Content kommen, dazu gehören neu eingesprochene Dialoge, neue Quests, neue Kampfstile, Orte und einige Änderungen im Crafting System und natürlich eine komplette Überarbeitung der preisgekrönten Storyline.
Wer sich bisher noch nicht weiter mit Divinity: Original Sin befasst hat, kann dies nun noch besser via XBon One oder PS4 nachholen.

Weitere Informationen folgen noch im Laufe der nächsten Monate.

Schlagwörter: , , , , ,

Deutsche Version von Divinity: Original Sin ab sofort verfügbar

01.07.2014

Die englischsprachige Version von Divinity: Original Sin war bereits seit gestern verfügbar. Bei der Implementierung der deutschen Version gab es jedoch ein paar Probleme. Die sind nun aber behoben und die deutsche Version von Divinity: Original Sin aus dem Hause Larian Studios ist ab sofort bei Steam erhältlich und wird automatisch geupdatet. Nun wartet Rivellon komplett mit deutschen Texten auf. Die bereits erstellten Spielstände der englischen Version bleiben natürlich erhalten.

Neben der Standard Edition für 39,99 € UVP erscheint exklusiv bei Amazon die streng limitierte Collector’s Edition für 69,99 €. Diese enthält nicht nur zwei Steam-Keys zu Divinity: Original Sin, damit das Spiel im Koop-Modus genossen werden kann, sondern u.a. eine Stoffkarte zur Welt Rivellon, den Soundtrack auf CD, ein Spielkartenset, Crafting-Karten, die beiden Vorgänger Divine Divinity sowie Beyond Divinity, exklusive DLCs, Sticker und ein A2-Poster.

divinityoriginalsin.com
Auf amazon.de bestellen
store.steampowered.com/app/230230/
www.facebook.com/Larian.Germany

Schlagwörter: , , , ,

Divinity: Original Sin ab heute erhältlich

30.06.2014

Ein großer Tag für Rollenspielfans: Heute erscheint Divinity: Original Sin, das neue Open-World-RPG der Larian Studios, weltweit für PC und Mac im Handel sowie bei Steam. Early Access-Nutzer, Kickstarter-Backer sowie alle Käufer der Retailversion erhalten um 16 Uhr automatisch ein Update zur vollen Version. Das finale Spiel ist komplett mit deutschen Bildschirmtexten unterlegt.

Mit dem Ziel, das perfekte Rollenspiel zu kreieren und eine digitale Pen & Paper-Erfahrung zu schaffen, startete Larian Studios im März 2013 eine Kickstarterkampagne, die mehr als das Doppelte ihres ursprünglichen Ziels einbrachte. Tausende Kickstarter-Backer und Early Access-Nutzer tauchten bereits seit Dezember 2013 in die Alpha- und Betaversionen der riesigen Rollenspielwelt Rivellon ein und halfen mit ihrem unermüdlichen Feedback, das Meisterwerk zu erschaffen, das heute erscheint.

Mit Divinity: Original Sin erscheint kostenlos der Divinity Engine-Baukasten – ein Editor, mit dem Spieler ihre eigenen Koop-RPGs erschaffen können. Das Tool ist Kickstarter-Backern und Early Access-Nutzern bereits seit vergangenem Freitag zugänglich. Ab heute ist es möglich, auch die Hauptkampagne im Editor zu modifizieren und die erstellten Abenteuer über den Steam Workshop zu teilen. Die allererste Mod „Cow Simulator 2014“, eigens von Larian Studios erstellt, ist zusammen mit dem Editor in der Steam Bibliothek unter dem Reiter „Tools“ zu finden.

Neben der Standard Edition für 39,99 € UVP erscheint exklusiv bei Amazon die streng limitierte Collector’s Edition für 69,99 €. Diese enthält nicht nur zwei Steam-Keys zu Divinity: Original Sin, damit das Spiel im Koop-Modus genossen werden kann, sondern u.a. eine Stoffkarte zur Welt Rivellon, den Soundtrack auf CD, ein Spielkartenset, Crafting-Karten, die beiden Vorgänger Divine Divinity sowie Beyond Divinity, exklusive DLCs, Sticker und ein A2-Poster.

divinityoriginalsin.com
Auf amazon.de bestellen
store.steampowered.com/app/230230/
www.facebook.com/Larian.Germany

Schlagwörter: , , , ,

Divinity: Original Sin – Release des RPG-Editors mitsamt „Cow Simulator 2014“

27.06.2014

Am heutigen Freitag um 19 Uhr veröffentlichen Larian Studios für Steam Early Access-Nutzer ihren hauseigenen RPG-Editor, der auch der finalen Fassung ihres RPG-Geniestreichs Divinity: Original Sin am 30. Juni beiliegen wird. Gleichzeitig erscheint mit dem „Cow Simulator 2014“ die erste Mod sowie ein neuer Trailer, der die Features des Editors vorstellt.

Der Divinity Engine-Baukasten ist seit Neverwinter Nights aus dem Jahr 2002 der erste Multiplayer-RPG-Editor. Er wurde für die Entwicklung von Divinity: Original Sin erstellt und steht nun auch Fans bereit, die ihre eigenen Abenteuer erschaffen möchten.
Das Tool ist äußerst flexibel, intuitiv bedienbar und damit die perfekte Plattform für Bastler, die ihrer Kreativität freien Lauf lassen möchten. Ein Export in den Steam Workshop erleichtert es Moddern, ihre Projekte zu verwalten und sie mit anderen Fans zu teilen. Das Ziel ist es, dass sich die Community durch den Editor regelmäßig mit neuem Content selbst versorgt und Divinity: Original Sin dadurch zu einer langanhaltenden Erfahrung wird.

Der Editor ermöglicht es den Anwendern nicht nur, das Hauptspiel zu modifizieren, sondern ihre eigenen Welten zu kreieren, Geschichten und Dialoge zu schreiben, Verhaltensmuster zu programmieren sowie Modelle, Texturen, Gegenstände und Zauber zu erstellen. Der folgende neue Trailer gibt einen kleinen Vorgeschmack auf die vielfältigen Funktionen des Editors:

Mit dem Editor erscheint heute außerdem die erste Mod, die von Larian Studios selbst entwickelt wurde: „Cow Simulator 2014“. In dieser Beispielkampagne schlüpfen bis zu vier Spieler gleichzeitig in die Haut einer Kuh, erleben eine mitreißende Quest oder kämpfen in einer Arena.

Käufer der Early Access-Version von Divinity: Original Sin finden den Editor zusammen mit dem Cow Simulator ab heute 19 Uhr in ihrer Steam-Bibliothek unter „Tools“. Die selbsterstellten Mods können ab dem 30. Juni auf Steam geteilt werden. Das Editieren des Hauptspiels ist vor dem Releasetag noch nicht möglich, um Spoiler zu vermeiden.
Ein erstes Video-Tutorial zum Editor haben wir hier für euch.

Divinity: Original Sin erscheint am 30. Juni 2014 mitsamt Editor als Box-Version und Collector’s Edition in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Handel. Divinity: Original Sin ist bereits jetzt auf amazon.de vorbestellbar.

divinityoriginalsin.com
store.steampowered.com/app/230230/
www.facebook.com/Larian.Germany

Schlagwörter: , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube