Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

Red Faction Guerrilla Re-Mars-tered Edition kommt im Juli

04.06.2018

Red Faction: Guerrilla kommt zurück, die Re-Mars-tered Edition für PC, PlayStation®4 und für die „Xbox One“-Konsolen erscheint am 03. Juli 2018. Das umfassende Zerstörungssystem des Open-World-Spiels sieht dank moderner 4K-Auflösung besser aus als je zuvor (Details zu Auflösungen und Plattformen weiter unten).

Wie üblich bei THQ Nordic erhalten die Besitzer der 2009er-Steam-Version von Red Faction Guerrilla die neue Re-Mars-tered Edition kostenlos und automatisch zum Erscheinungstag. Ab dem 03. Juli kann Red Faction Guerrilla Re-Mars-tered aus der Steambibliothek geladen werden.

Und natürlich gibt es auch diesmal einen mehr oder weniger nützlichen Fun Fact zum Mars: Der Planet ist bekanntlich nach dem römischen Kriegsgott Mars benannt. Die alten Griechen jedoch nannten den Planeten Ares – nach ihrem Kriegsgott. Als echte Gamer warten wir schon sehnlichst auf die Umbennung in „Kratos“ …

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Red Faction: Guerrilla – Re-Mars-tered Edition angekündigt

03.04.2018

Red Faction: Guerrillaerscheint komplett re-Mars-tered (dieses Wortspiel ist gewollt) für PC, PlayStation®4 und für die „Xbox One“-Konsolen (einschließlich Xbox One X) im 2. Quartal 2018. Das Spiel wird den Titel Red Faction: Guerrilla Re-Mars-tered tragen – und „Zerstörung“ als Zweitnamen haben.

Mehr Informationen zum Erscheinungsdatum werden zeitnah bekannt gegeben.

Eine mehr oder weniger unwichtige, aber witzige Tatsache über den Mars (in der Realität): Mit einer Höhe von 25 km ist der Olympus Mons auf dem Mars der größte Vulkan in unserem Sonnensystem und damit fast dreimal so hoch wie der Mount Everest.

About Red Faction Guerrilla Re-Mars-tered
Red Faction: Guerrilla spielt 50 Jahre nach dem ersten Red Faction und lässt den Spieler in die Rolle eines Rebelllenkämpfers schlüpfen, der sich mit der neugegründeten Red Faction-Bewegung verbündet, die gegen die Unterdrückung durch die Earth Defense Force kämpft. Red Faction: Guerrilla erfindet Open-World-Gameplay neu und ermöglicht rasante Guerilla-Kämpfe, kombiniert mit echter, physikbasierter Zerstörung.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Ze German Ädischn von Red Faction ab heute im Handel

30.06.2017

Ein historischer Tag für Deutschland – und obendrein steht „Ze German Ädischn“ von Red Faction, inklusive aller bisher erschienen Spiele sowie DLCs, ab heute im Handel.

Mit dabei sind Red Faction 1, RF 2, RF: Armageddon, der DLC Path of War und Red Faction: Guerilla. Warum kommt „Ze German Ädischn“ eigentlich erst jetzt? Nachdem im Oktober 2016 die Indizierung von Red Faction und im Frühjahr jene vom zweiten Teil aufgehoben wurde, sind nun endlich alle Titel der Reihe für den deutschen Handel verfügbar – natürlich mit einer 18er-Kennzeichnung der USK.

Die Red-Faction Reihe von Entwickler Volition setzt auf eine dichte Atmosphäre, eine düstere Story, Shooter-Elemente in 3rd Person sowie in 1st Person, eine große, offene Spielwelt und – damals revolutionäre – Zerstörung von Landschaft und Gebäuden.
In der Rolle eines Widerstandskämpfers auf dem Mars setzt sich der Spieler gegen die tyrannische Diktaturen und die korrupte wie grausame Unternehmen zur Wehr und muss sich weiteren, deutlich mysteriöseren Bedrohungen stellen.

„Ze German Ädischn“ steht ab sofort mit der UVP von 29,99 € im Laden und gängigen Online-Läden zum Kauf bereit.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Red Faction II vom Index genommen

27.02.2017

Nachdem vor einigen Monaten bereits Red Faction vom Index genommen wurde verkündet Publisher THQ Nordic, dass mit dem heutigen Tage auch Red Faction II von der Liste der jugendgefährdenden Medien, auch bekannt als … https://www.youtube.com/watch?v=54vtXRI32MQ … „DER INDEX“, gestrichen wurde.

Viele Gespräche, Fingerspitzengefühl und eine gehörige Portion Überzeugungskraft waren nötig, um dieses Ergebnis zu erzielen. „Bei THQ Nordic wussten wir um die Tragweite dieser Entscheidung und stellten uns todesmutig dieser Aufgabe. Zwischendurch sogar auf Hochdeutsch.“, unterstreicht der Publishing Director von THQ Nordic, Jan Binsmaier.

red-faction

Nach diesem unglaublichen Erfolg der Listenstreichung ist man bei THQ Nordic zur Zeit in (jugendfreier) Feierlaune – wohl wissend, dass das Wiener Team noch weitere Gespräche mit der BPjM führen wird: „Wir kümmern uns natürlich weiterhin liebevoll um unseren mittlerweile mehr als 265 Spieletitel umfassenden Katalog und werden auch weiterhin alles dafür unternehmen, dass Gamer unsere Spiele spielen können.“, so Jan Binsmaier. „Kleine“ Erfolge dieser Art feiern sich eben auch nach über einem Jahrzehnt gut!

Red Faction II auf Steam.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Nordic Games veröffentlicht Update für Red Faction Guerilla

03.12.2014

Nach einmonatiger Betatest-Phase veröffentlicht Nordic Games die Steam-Edition von Red Faction Guerilla. Neben der obligatorischen Entfernung des Games for Windows Live Services wurde das Spiel in zahlreichen anderen Bereichen massiv überarbeitet.

RedFactionGuerillaSteam

Hier Details dazu:

Steam Edition Feature Highlights:

  • Steam Trading Cards implementiert
  • DirectX 11 Render Backend an Stelle von DirectX 10 (DirectX 9 funktioniert weiterhin [Rückfall-Option])
  • Maps für den Modus „Abbruchmannschaft“ hinzugefügt: RUINS, REPERCUSSION, IMPERIAL, EXPANSION, FROST, ABANDONED
  • Behemoth Modus implementiert (= „Abbruchmannschaft“-Modus mit Mechs)
  • Matchmaking und Multiplayer via Steamworks
  • Hostmigrationsfunktion implementiert
  • „Join in Progress“ Funktion hinzugefügt, d.h. Matches die bereits begonnen wurden kann nun beigetreten werden
  • Games for Windows Live Authentifizierung entfernt
  • Leaderboards via Steam
  • Voice Chat via Steam
  • Achievements via Steam
  • Beim ersten Launch wird das Spiel versuchen die Save-games von GfWL in das neue System zu migrieren
  • Russische, Polnische und Tschechische Lokalisierung hinzugefügt

Weitere Changes:

  • Achievements zu DLC-Inhalten hinzugefügt
  • Mausempfindlichkeit in Vehikeln wurde angepasst
  • Steam Offline Modus wurde aktiviert
  • XP Limits aus allen Multiplayer Modi entfernt
  • Voice chat Option „push to talk“ hinzugefügt. Per Default ist diese Option aktiviert und standardmäßig auf „Z“ gelegt; kann unter den Audio Optionen geändert werden
  • „Join chat“ in der Matchmaking Lobby aktiviert
  • Minimale Spieleranzahl für Belagerung und „Large Mixer“ auf 6 geändert
  • Maus-Beschleunigung beim Fahren eines Walkers gefixed
  • Funktion sich Steam Profile in den Leaderboards anzusehen hinzugefügt
  • Zeitlimit zwischen Lobby-Disconnects verdoppelt
  • Minimale Spieleranzahl um ein Team-Match zu starten beträgt 4, für ein normales Match 3
  • Zielerfassungshilfe im Multiplayer entfernt
  • Diverse Stabilitäts-Verbesserungen
Schlagwörter: , , , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube