Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

War Thunder: Italienische Luftwaffe jetzt für alle Spielern

14.07.2017

Gaijin Entertainment hat den Abschluss des geschlossenen Tests der Italienischen Luftwaffe in War Thunder angekündigt. Ursprünglich mit Update 1.69 ‘Regia Aeronautica’ eingeführt, können jetzt alle Flugzeuge der sechsten großen Nation in War Thunder von allen Spielern freigespielt werden. Die letzten Maschinen, die ihren Testlauf erfolgreich beendeten, waren die Spitzen-Strahljäger Fiat G.91 und G.91R/1.

Herzlich von den Spielern willkommen geheißen, sind die italienischen Maschinen mittlerweile ein vertrauter Anblick am Himmel über den Schlachtfeldern von War Thunder. In Vorbereitung auf ihre Veröffentlichung wurden alle Flugzeuge einem erneuten Spieltest auf den Live-Servern unterzogen und im Anschluss schrittweise allen Spielern zur Erforschung freigeschaltet. Sowohl die Käufer eines der italienischen Gründer-Pakete als auch aktive Spieler von War Thunder konnten am Test teilnehmen und den Entwicklern dabei wichtiges Feedback geben. Viele virtuelle Piloten sind mittlerweile zu wahren Assen im Umgang mit den einzigartigen und erfinderischen italienischen Maschinen geworden, die heute einen wichtigen Faktor in jeder Luftschlacht darstellen, an der sie teilnehmen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

War Thunder: ‘Regia Aeronautica’ veröffentlicht

25.05.2017

Gaijin Entertainment hat heute die Veröffentlichung des Content-Updates 1.69 für das Fahrzeugkampf-MMOG War Thunder angekündigt. ‘Regia Aeronautica’ schaltet Italien als sechste Nation in War Thunder mit einer umfangreiche Startaufstellung von 35 Flugzeugen frei, die so detailliert nie zuvor in einem Videospiel erlebt werden konnten. Weitere Features beinhalten neue Fahr- und Flugzeuge für die übrigen Nationen, die seit langem gewünschte Möglichkeit zum Abfeuern von Rauchgranaten für Landfahrzeuge, neue realistische Schauplätze sowie die Unterstützung für die PlayStation®4 Pro.

Die Regia Aeronautica
Der neue italienische Flugzeugbaum erstreckt sich von Italiens berühmten Doppeldeckern der 1930er Jahre bis hin zu dessen schlagkräftigen Strahljägern der 1960er. Zu den letzteren gehört auch die Fiat G.91, ein leichter, schneller und wendiger Jagdbomber, der dank schnell-feuernden Browning-MGs, Bomben und 38 Raketen vielseitig im Kampf eingesetzt werden kann. Zu den eindrucksvollen Bombern Italiens gehört unter anderem die Piaggio P.108B, die bis zu 3,5 Tonnen Bombenlast oder drei massive Torpedos ins Gefecht führen kann. Das Schwestermodell, der Schiffs-Jäger P.108A, ist mit einem gewaltigen 102mm Geschütz ausgestattet, das nun mit Abstand das größte Geschütz aller Flugzeuge in War Thunder ist. Alle Spieler erhalten schrittweise die Möglichkeit, die neuen Flugzeuge zu erforschen. Neue Modelle werden dabei in regelmäßigem Abstand freigeschaltet. Weitere Infos folgen im Entwicklertagebuch: http://warthunder.com/de/news/?tags=DEV-BLOG

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

War Thunder: Italien wird neue Nation der Achsenmächte

02.05.2017

Gaijin Entertainment kündigt die bevorstehende Veröffentlichung einer neuen spielbaren Nation für das Fahrzeugkampf-MMOG War Thunder an. Mit War Thunder Update 1.69 ‘Regia Aeronautica’ wird Italien als sechste spielbare Nation und eigenem Fahrzeugbaum hinzugefügt und reiht sich so neben die großen Nationen USA, Deutschland, Großbritannien, Japan und UdSSR ein. Es ist die erste Nation, die seit des Starts von War Thunder hinzugefügt wird.

Seit der Veröffentlichung der japanischen Landstreitkräfte zum Ende des letzten Jahres sind alle Nationen im Spiel nun mit insgesamt mehr als 800 Fahr- und Flugzeugen vertreten und unsere Schiffe machen große Fortschritte. Schon bald wird War Thunder seinen Spielern eine weitere Nation präsentieren; Italien wird mehr als 20 neue sowie mehrere überarbeitete Flugzeuge erhalten und damit bereits zur Veröffentlichung über mehrere Dutzend Maschinen verfügen”, sagt Kirill Yudintsev, Creative Director von Gaijin Entertainment.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube