Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

Offizielle Project CARS 2 Demo jetzt erhältlich

23.11.2017

Slightly Mad Studios und BANDAI NAMCO Entertainment Europe kündigen hiermit die offizielle Project CARS 2 Demo an. Diese wird ab dem 23. November 2017 für PlayStation®4 (PlayStation®4 Pro optimiert), Xbox One (Xbox One X optimiert) und PC erhältlich sein.

Die Demo ermöglicht Spielern einen Vorgeschmack auf das einzigartige Fahrerlebnis und zeigt, warum Project CARS2 eines der besten Rennspiele des Jahres ist. Erlebe den Ferrari 488 GT3, den Lamborghini Huracán LP610-4 und den Formula Renault 3.5 auf zwei Rennstrecken unter verschiedenen Wetterbedingungen.

Besitzer der Vollversion können seit dem 21. November das Japanese Car Pack, welches bislang nur Vorbestellern vorbehalten war, erwerben.

Project CARS 2 ist seit dem 22. September 2017 für PlayStation 4, Xbox One, und PC verfügbar. Bleibe up-to-date auf der Project CARS 2 Homepage: http://www.projectcarsgame.com/

Für weitere Informationen bezüglich der Produkte von BANDAI NAMCO Entertainment Europe, besucht uns auf: https://www.bandainamcoent.eu, https://www.facebook.com/BandaiNamcoEU und tritt mit uns in Kontakt, auf: https://www.twitter.com/BandaiNamcoEU.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Digitale Version von Mille Bornes ist jetzt erhältlich

23.11.2017

Asmodee Digital, einer der führenden Anbieter digitaler Brettspiele, und DUJARDIN haben die neue digitale Version von Mille Bornes für iOS, Android und PC via Steam veröffentlicht. Jung und Alt können alleine oder zusammen mit der Familie das legendäre Brettspiel in seiner digitalen Version genießen, welches erstmals 1954 in französischen Häusern gespielt wurde. Verrückte Rennen, Abkürzungen und mehr warten in diesem klassischen Rennspiel.

Eine neue interaktive Erfahrung
Wie beim Brettspiel ist es das Ziel der digitalen Version, “1000 Bornes” zu erreichen, um zu gewinnen. Spieler müssen Entfernungskarten auslegen, um weiter zu kommen, ihre Gegner mit Gefahrenkarten behindern und die schmutzigen Tricks ihrer Gegner umfahren. Die digitale Version enthält nicht nur die Karten vom physischen Deck, sondern wurde mit neuen Strecken wie „Auf dem Land“ und weiteren exklusiven Karten erweitert. Diese frischen die Action mit alternativen Regeln auf und fügen Feen, Boni und Dünen hinzu, die es Spielern erlauben, die die zurückgelegte Strecke
zu verdoppeln oder Gegner zu verlangsamen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

Need for Speed Payback – Änderungen am Fortschrittssystem

22.11.2017

Electronic Arts hat auf das Feedback nach der Veröffentlichung von Need for Speed Payback reagiert und damit begonnen, Änderungen am Fortschrittssystem sowie anderen Aspekten des Spiels vorzunehmen. Diese Anpassungen reichen von einer häufigeren Aktualisierung des Teile-Angebots in Tuning-Shops bis hin zur Funktionsweise von Events und Streetracern. Spieler, die an Ranglisten-Speedlists teilnehmen, werden außerdem feststellen, dass sie nun mehr Teile gewinnen können. Während der Gewinner einer Speedlist garantiert mit einem neuen Teil belohnt wird, sichern sich alle anderen allein durch ihre Teilnahme eine 50-%-Chance, ebenfalls ein Objekt zu erhalten. Electronic Arts hat bereits etliche dieser Updates im Spiel umgesetzt und wird auch weiterhin auf die Spieler hören, um Need for Speed Payback zum bestmöglichen Erlebnis zu machen.

In Kürze wird außerdem ein clientseitiger Patch veröffentlicht, der unter anderem eine verbesserte Spielleistung, verschiedene Fixes zur Erhöhung der Stabilität und ein hochwertigeres Sortiment der in Tuning-Shops verfügbaren Teile mit sich bringt.

Die vollständige Liste der Änderungen ist im Need for Speed-Blog zu finden.

Weitere Informationen zu Need for Speed Payback gibt es auf der offiziellen Website www.needforspeed.de, auf Facebook und Twitter.

Schlagwörter: , , , , , ,

MXGP3: The Official Motocross Videogame für Nintendo Switch

20.11.2017

Milestone, einer der weltweit führenden Entwickler für Rennspiele, gibt hiermit bekannt, dass MXGP3 – The Official Motocross Videogame ab heute digital und physisch für Nintendo Switch™ erhältlich ist. MXGP3 – The Official Motocross Videogame ist seit dem 30. Mai auf PlayStation®4, Xbox One und Windows PC®/STEAM™ verfügbar.

Käufer von MXGP3 – The Official Motocross Videogame haben Zugriff auf:

  • alle Fahrer, Motorräder und Rennstrecken der 2016 Season
  • den Karriere Modus
  • zahlreiche Möglichkeiten zur Anpassung von Motorrädern und Fahrern
  • bis zu 10 Zweitakt-Motorräder

Weitere Informationen auf:

Facebook http://www.facebook.com/MXGPVideogame, auf dem offiziellen Youtube-Kanal http://www.youtube.com/MXGPVideogame, über den #MXGP3 Hashtag oder mxgpvideogame.com und Instagram instagram.com/MXGP_The_Official_Videogame/.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Rocket League jetzt auf Nintendo Switch verfügbar

14.11.2017

Psyonix, unabhängiger Entwickler und Publisher von Videospielen, gab heute bekannt, dass Rocket League® ab sofort auf der Nintendo Switch™ Konsole für 19,99 USD (oder das regionale Äquivalent) im Nintendo Switch eShop erhältlich ist.

Das von Psyonix entwicklete und von Panic Button portierte Rocket League für Nintendo Switch bietet all die Features, Upgrades und Inhalte, die Millionen von Spielern weltweit kennen und lieben gelernt haben. Neu dazu kommt die Unterstützung für alle verschiedenen Spielmodi der Konsole, einschließlich des lokalen Multiplayer-Modus. Es wird außerdem exklusive Battle-Cars und Anpassungselemente als spezielle freischaltbare Gegenstände geben.

Mit einer Community von mehr als 37 Millionen Spielern ist Rocket League jetzt auf Nintendo Switch, Xbox One, dem PlayStation®4 Computer Entertainment System und für Windows PC, Mac und SteamOS über Steam erhältlich.

Weitere Infos über Rocket League gibt es auf www.RocketLeagueGame.com. „Folge“ uns auf Facebook und Twitter @RocketLeague, um alle aktuellen Entwickler-News zu erhalten.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

eSports WRC: Finale findet am 7. Dezember statt

13.11.2017

Bigben Interactive und die Hyundai Motor Company geben heute gemeinsam bekannt, dass das Finale der 2017er eSports WRC Powered by Hyundai am 7. Dezember 2017 in den Einrichtungen von Hyundai Motorsport in Alzenau stattfinden wird.

Weitere Details zum Finale, das zwischen den besten acht Teilnehmern ausgetragen wird, werden in Kürze von Bigben Interactive und Hyundai Motorsport veröffentlicht.

Nach zwölf Stages, kurz vor dem Finale, wird die Meisterschaft vom 18-jährigen Franzosen TX3_Nexl angeführt, der in 2016 den 4. Platz erreichen konnte. Ob er die Nachfolge von aTTaX Johnson als Sieger antreten wird, stellt sich am 7. Dezember heraus. Der Sieger gewinnt ein Hyundai i20-Coupé im Wert von 20.000 €.

Weitere Informationen finden sich unter http://www.esportswrc.com.

Die eSports WRC ist für alle Besitzer von WRC 6 auf PlayStation®4, Xbox One und PC zugänglich. Die Organisatoren des Turniers sind Bigben Interactive, Kylotonn Games und WRC Promoter.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Action-Rennspiel Need for Speed Payback weltweit erhältlich

10.11.2017

Electronic Arts und Ghost Games veröffentlichen heute weltweit Need for Speed Payback, den neuesten Titel einer der meistverkauften Videospielreihen der Welt, für PlayStation 4, Xbox One und PC via Origin. Need for Speed Payback bietet Spielern ein packendes Rennerlebnis mit umfassenden Tuningoptionen, einer vielfältigen offenen Welt und actiongeladenen Blockbuster-Momenten, wie sie in der Spielereihe noch nie zuvor zu sehen waren.

„Wir haben die Spielereihe vor zwei Jahren mithilfe des Feedbacks unserer Fans neu belebt, und ein Spiel entwickelt, das zu den Kernelementen von Need for Speed zurückkehrt: schnelle Autos, umfangreiches Tuning und fesselnde Verfolgungsjagden mit der Polizei. Mit Need for Speed Payback setzen wir neue Maßstäbe, indem wir das Spielerlebnis um hollywoodreife, adrenalingeladene Action, eine riesige offene Welt, noch mehr Tuningoptionen und eine mitreißende Geschichte erweitern“, so Executive Producer Marcus Nilsson. „Wir freuen uns, den Spielern ein neues Rennspielerlebnis zu bieten, das nicht nur alles enthält, was sie an der Reihe lieben, sondern auch die Grenzen dessen sprengt, was sie von dem Genre erwarten.“

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , ,

Dorna Sports lädt zu den ultimativen MotoGP™17 Play-Offs

03.11.2017

2017 hat MotoGP™ einen entscheidenden Schritt in die eSports-Welt gewagt, ein neues Abenteuer, bei dem Fan der schnellsten Motorrad-Weltmeisterschaft die Spannung eines solchen Hochgeschwindigkeitsrennens selbst erleben können. Die weltweit erste MotoGP™ eSport Championship begann exklusiv auf SONY PlayStation® 4 im Juli und endet mit dem großen Finale am 10. November. Sie umfasste sechs Zeiträume, in denen sich die Spieler online qualifizieren konnten. Jeder davon dauerte zehn Tage. Der packende Showdown fand auf der Strecke Gran Premio Motul de la Comunitat Valenciana statt.

Beim großen Finale werden die 16 besten Spieler zu einem Live-Event eingeladen, das am Freitag, den 10. November um 17 Uhr CET beim Circuit Ricardo Tormo stattfindet. Zwei Stunden lang wird das Event in über 190 Ländern gesendet – durch MotoGP™-Sender und auf motogp.com, außerdem via YouTube, Facebook, Twitch,
und Twitter. Sponsoren, die an der Gründung beteiligt waren und von denen viele bereits die FIM MotoGP™ Championship unterstützen, haben für die Spieler Preise beigesteuert, darunter ein BMW M240i Coupé als Hauptgewinn, ein KTM390, einen Samsung Smart TV und, was mit Geld nicht zu kaufen ist, ein Besuch im Hangar 7
von Red Bull. Die Finalisten erwartet ein einmaliger fünftägiger Ausflug und ein unvergessliches Erlebnis, während sie gegeneinander antreten und die FIM MotoGP™ World Championship Saison 2017 genießen dürfen.

Die MotoGP™ eSport Championship hat mittlerweile Millionen von Motorrad Enthusiasten weltweit in ihren Bann gezogen und mehr als 17 Millionen Videoaufrufe sowie eine globale Reichweite von über 58 Millionen verzeichnet. Auch das große Finale ist eine weltweite Angelegenheit, mit sechs Spielern aus Spanien, fünf aus Italien, zwei aus dem Vereinigten Königreich und weiteren aus den Niederlanden, Südafrika sowie Deutschland. Sie alle haben sich für den Showdown in Valencia qualifiziert. Während der sechs Online-Herausforderungen, denen sich die Spieler
stellen mussten, die auf den eSport Championship Titel 2017 hoffen, wurde insgesamt eine Strecke von mehr als 2,5 Millionen Kilometer befahren, auf der die Spieler Vollgas gegeben haben. Die Herausforderungen verzeichnen insgesamt über 15.000 Stunden Spielzeit.

Die Herausforderungen wurden von Milestone entworfen, der langjährige Lizenzhalter des offiziellen MotoGP™17 Videospiels auf Konsole. Sie enthielten einige der besten Fahrer/Hersteller Duos in der Welt von MotoGP™ überhaupt. Während der Saison waren auch Weltmeister wie Valentino Rossi, Marc Marquez und Jorge Lorenzo an der Berichterstattung beteiligt. Diese berühmten Fahrer spielten dabei selbst einige der Strecken des Spiels, die auch ein Teil der Herausforderungen waren, und verrieten dabei Tipps und Tricks.

Pau Serracanta, Commercial Area Managing Director bei Dorna Sports: “Wir freuen uns und sind auch ein wenig überrascht, was für großartige Reaktionen wir während der ersten offiziellen eSport Championship in MotoGP von Fans erhalten haben. Es ist toll, dass sich so viele Spieler während der Saison beteiligt haben, denn das sorgt für ein Finale voll talentierter Konkurrenten. Selbst jetzt kann man nur sehr schwer vorhersagen, wer der erste MotoGP eSport Weltmeister werden könnte. Wir werden auf jeden Fall weiter daran arbeiten, damit die MotoGP eSport
World Championship auch in Zukunft weiterhin wächst sowie sie es in diesem Jahr getan hat.“

Schlagwörter: , , , , , ,

MXGP 3 erscheint für Nintendo Switch am 14. November

02.11.2017

Milestone s.r.l., einer der weltweit größten Entwickler von Rennspielen, bringt MXGP3 – The Official Motocross Videogame ab dem 14. November 2017 auf die Nintendo Switch™. Motocross-Fans können die Herausforderungen samt Adrenalinstoß mit allen Fahrern, Motorädern sowie Strecken aus der offiziellen Saison 2016 immer und überall erleben!

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Accolades-Trailer für Project CARS 2 veröffentlicht

18.10.2017

Das von Kritikern gelobte Project CARS 2 ist auf Überholspur und der neue Accolades-Trailer gibt reichlich Rückenwind. Das ultimative Rennspielerlebnis von Slightly Mad Studios und BANDAI NAMCO Entertainment Europe erschien am 22. September.

Ausgezeichnet als „Best Simulation Game“ auf der gamescom 2017 entwickelt sich Project CARS 2 stetig weiter. Mit  neuen Inhalten und Möglichkeiten wird die Tradition von Project CARS als die Nummer eins im Racing eSport fortgeführt.

Stephen Viljoen, Game Director von Project CARS 2 sagt: „Wir ließen keinen Stein auf dem anderen, um dieses Spiel zu einem Erlebnis für alte wie neue Fans zu machen. Die Reaktionen von den Medien, und insbesondere unserer Fans, bezüglich Spiel- und Fahrgefühl treiben uns bei den Slightly Mad Studios an. Unser Rennen, das Spiel immer weiter zu verbessern, hat gerade erst begonnen. Das ultimative Rennspielerlebnis ist zurück.

Project CARS 2 ist für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich. Weitere Einzelheiten und die aktuellsten Neuigkeiten gibt es auf der offiziellen Webseite: http://www.projectcarsgame.com/

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube