Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

Multiplayer-Zukunftssport: Laser League startet am 10. Mai

25.04.2018

Laser League, das Multiplayer-Zukunfts-Actionsport-Spiel von Independent-Publisher 505 Games und dem mit dem BAFTA-Award ausgezeichneten Entwicklerstudio Roll7 erscheint nächsten Monat am Donnerstag, den 10. Mai, für PC auf Steam, PlayStation 4 und Xbox One. In packenden Multiplayer-Matches, online oder lokal mit Freunden, ist das frenetische, aber intuitive Gameplay von Laser League leicht zu erlernen, aber schwer zu meistern – die Glanzzeiten der leichter zugänglichen Arcade-Action leben wieder auf.

In diesem aufregenden und temporeichen Kontaktsport des Jahres 2150 treten die Spieler gegen ihre Rivalen an, um die Kontrolle über Knotenpunkte zu erlangen, wobei die Arena von tödlichen Laserstrahlen beleuchtet wird. Die Teams müssen den Strahlen der gegnerischen Farbe ausweichen und versuchen, ihre Konkurrenten mit Tempo, Kraft und Strategie auszuschalten. Durch besondere offensive und defensive Fähigkeiten sowie spielentscheidende Power-Ups auf dem Arenaboden kann man in den entscheidenden Momenten das Blatt wenden. Wie alle tollen Sportarten ist Laser League zugänglich und leicht verständlich, belohnt aber echten Einsatz mit komplexen strategischen Möglichkeiten.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , ,

Erstes Laser League Inhalts-Update jetzt verfügbar

08.03.2018

505 Games und Roll7 starten mit einem gehaltvollen und erfrischenden ersten Inhalts-Update für den süchtig machenden Zukunftssport in den März, das aktuell im Early Access verfügbar ist.

Das Lasergefecht-Erlebnis im Arcade-Stil von Laser League, dem Multiplayer-Zukunfts-Actionsport-Spiel von Independent-Publisher 505 Games und dem mit dem BAFTA-Award ausgezeichneten Entwicklerstudio Roll7 – jetzt im Early Access auf Steam für PC verfügbar – wird heute mit einem ersten Inhalts-Update erweitert!

Das Update enthält ein neues Stadion mit 4 neuen Karten, 2 neue Teams, 2 neue Power-Ups und drei zusätzliche Karten für die bereits vorhandenen Stadien.

Neu als Schauplatz hinzugekommen ist Doha mit dem modernen und beeindruckenden Al Shama Stadium, Heimat von zwei der beeindruckendsten Teams der Region – die Falcons und die Cobras.

Die Laserkarten des Al Shama Stadium, einer kühlen, blauen Oase in der glühenden Wüste, wirken mit ihren verzwickten und sich konstant verändernden Designs wie fließendes Wasser. Hier gilt es, ständig in Bewegung zu bleiben, um zu überleben. Das sind die Karten:

(mehr …)

Schlagwörter: , , , ,

Laser League noch heute im Early Access auf Steam verfügbar

08.02.2018

Laser League, das Multiplayer-Zukunfts-Actionsport-Spiel von Independent-Publisher 505 Games und dem mit dem BAFTA-Award ausgezeichneten Entwicklerstudio Roll7 wird noch heute im Early Access auf Steam für PC erscheinen.

Ab heute können Spieler in spannenden lokalen Matches für bis zu 4 gegen 4 Spieler antreten oder online 2v2 oder 3v3 gegen ihre Freunde spielen. Die Action findet in drei ausverkauften, pulsierenden internationalen Stadien statt, in denen es ein Dutzend herausfordernde Karten zu meistern gilt.

Spieler, die mithelfen möchten, dem rasanten Spaß den Feinschliff zu verleihen, können Laser League im Early Access für €14,99 erwerben. Und zur Feier des Verkaufsstarts bieten 505 Games und Roll7 den Titel für begrenzte Zeit sogar mit 30% Nachlass an. Laser League geht poliert und ausbalanciert in den Early Access, aber Roll7 und 505 Games werden das Feedback der Spieler genau im Auge behalten, um das Erlebnis noch weiter zu entwickeln, während das Spiel sich der endgültigen Veröffentlichung im Laufe des Jahres nähert.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , ,

Der Early Access-Termin für Laser League ist bekannt

26.01.2018

Der Independent-Publisher 505 Games und das mit dem BAFTA-Award ausgezeichnete Entwicklerstudio Roll7 gaben heute bekannt, dass der Early Access von Laser League, dem Multiplayer-Zukunftssportspiel im Arcade-Stil, nächsten Monat auf Steam für PC startet. Spieler, die mithelfen möchten, dem rasanten Spaß den Feinschliff zu verleihen, können Laser League im Early Access ab Donnerstag, den 8. Februar für €14.99 kaufen. Und zur Feier des Verkaufsstarts bieten 505 Games und Roll7 den Titel für begrenzte Zeit sogar mit 30% Nachlass an. In einem heute veröffentlichten Trailer kann man Reaktionen auf das Spiel sehen.

Laser League ist ein Spiel, bei dessen Entwicklung die Community und Kooperation immer an erster Stelle stehen. Wir glauben, es repräsentiert teambasiertes Spiel vom Feinsten und dieser Sinn für Teamwork geht so weit, dass wir unsere Fans in die Entwicklung mit einbeziehen“, so Neil Ralley, Präsident von 505 Games. „Bei unsere ersten Beta-Tests haben uns die Vorschläge für Inhalte und Features, die wir von der Community erhalten haben, angetrieben und inspiriert, und wir freuen uns schon auf weitere Beiträge während der Open Beta dieses Wochenende und im Early Access-Programm, das am 8. Februar startet.“

(mehr …)

Schlagwörter: , , , ,

Laser League: Open Beta startet diese Woche

22.01.2018

Der Independent-Publisher 505 Games und das mit dem BAFTA-Award ausgezeichnete Entwicklerstudio Roll7 haben heute die bevorstehende Open Beta für Laser League angekündigt, das Multiplayer-Zukunftssportspiel im Arcade-Stil. Die Open Beta startet am Freitag, den 26. Januar um 18:00 Uhr MEZ, und läuft bis Sonntag, den 28. Januar 18:00 MEZ, auf Steam für PC. Alle teilnehmenden Spieler erhalten exklusive Spielgegenstände, darunter das Al Shama OASIS 401 Limited Edition Kit, einzigartige Emojis und Charakterporträts. Einen Einblick in den rasanten Spaß bietet das heute veröffentlichte Video.

In der Open Beta stehen drei futuristische internationale Stadien zur Verfügung, den Spielern stehen damit zwölf Karten mit jeweils unterschiedlichen Gameplay-Stilen zur Auswahl, darunter:

  • Empire Campus Stadion (London, UK)
    • Gauntlet: Eine enge Karte mit schnell steigender Komplexität
    • Spin Cycle: Eine defensive Karte mit durchgehenden, langen Lasern
  • Geng Hao Megaplex (Tianjin, China)
    • Warzone: Mehrere kurz feuernde Knoten
    • Crusher: Kurze, sich bewegende Laser bilden Fallen für die Spieler
  • Silvertip Arena (Detroit, USA)
    • Y-Control: Lange, zentrale umkreisende Laser und kürzere, sich drehende Laser
    • Prime: Sich verzahnende Laser, die es dem Spieler, der die Kartenmitte kontrolliert, ermöglichen, die Kontrolle auszudehnen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , ,

Laser League Closed-Beta-Test startet am Freitag

11.12.2017

Der Independent-Publisher 505 Games und der BAFTA®-Preisträger Roll7, die Schöpfer der weltweiten Hits OlliOlli und NOT A HERO, starten ein Closed-Beta-Programm für ihr kommendes Online-Multiplayer-Spiel Laser League ab Freitag, den 15. Dezember, bis einschließlich Sonntag, den 17. Dezember.

Ein neues Video mit Tipps und Tricks zeigt, wie man in diesem futuristischen Sport in der Bestenliste aufsteigt und zur Legende wird.

Laser League ist anders als alle bisherigen Spiele. Das komplett neue Multiplayer-Erlebnis ist leicht zu erlernen, aber es ist fast unmöglich, wieder davon abzulassen. Laser League startet als simpler Test der eigenen Reflexe, entwickelt sich aber zu einem strategischen Showdown mit tiefgehenden Teamtaktiken. Während sie voranschreiten, können die Spieler einzigartige Klassenfähigkeiten meistern und mit den Teamkollegen kombinieren, um die Arena zu beherrschen und die grellbunten Laserknoten zu übernehmen, die Gegner zu eliminieren und sich so einen Platz auf dem Podium zu verdienen und von Tausenden Fans auf den Rängen des im Neonlicht erstrahlenden Stadions umjubelt zu werden.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , ,

505 Games und Roll7 kündigen Laser League an

09.06.2017

505 Games gibt heute eine Partnerschaft mit den von der BAFTA ausgezeichneten, unabhängigen Entwickler-Magiern Roll7 für das schnelle und spaßige Arcade-Actionspiel Laser League bekannt.
Roll7, bekannt für die preisgekrönte OlliOlli-Reihe und NOT A HERO, bringen das für sie typische, fesselnde Gameplay in eine originelle Vision eines Wettkampfs in der nahen Zukunft ein. Beim packenden Multiplayer-Modus für bis zu 4 gegen 4 Spieler, online oder lokal mit Freunden, sind die frenetischen, aber intuitiven Matches von Laser League leicht zu erlernen, aber schwer zu meistern – die Glanzzeiten der leichter zugänglichen Arcade-Action leben wieder auf.

„Wir haben die Arbeit von Roll7 seit dem ersten OlliOlli-Spiel aus der Ferne bewundert und genossen“, so Tim Woodley, Senior Vice President of Brand and Marketing bei 505 Games. “Als wir den ersten Prototypen von Laser League gesehen haben, hatten wir schon dieses viel zu seltene ‚Nur noch einen Versuch‘-Gefühl. Wir haben begeistert die Chance ergriffen, Roll7 dabei zu helfen, ihr bewährtes Studio auf die nächste Stufe zu heben und ihre Ambitionen für Laser League wahr werden zu lassen.“

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , ,

Nachgeladen – Not A Hero von Roll7 jetzt auch für PS4

02.02.2016

Wenn das mal nicht politisch motiviert ist!

Der politische Satire-Shooter Not A Hero ist ab sofort auch für PlayStation 4 erhältlich – für nur 12,99 Euro bieten die Politikforscher von Roll7 (OlliOlli) und das politische Komitee von Devolver Digital den Titel nun auch gewaltbereiten Konsolenspielern an.

Und auch in dieser Fassung nutzt Not A Hero eine unfassbare Technik – mit der Kraft und beeindruckenden Qualität von ISO-Slant™, einer Erfindung, mit deren Hilfe Entwickler problemlos den beliebten Punkt zwischen 2D- und 2½D-Darstellung erreichen, schwingt sich das Spiel im wahrsten Sinne des Wortes in eine neue Dimension auf. Aus dem bewährten 2D-Look vieler Indie-Entwicklungen wird durch den maßlos übertriebenen Einsatz von ISO-Slant™ ein Wahnsinnsabenteuer von Roll7 und gleichzeitig ein neues Genre, das Jahre allerbester Unterhaltung verspricht.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Not A Hero – Indie-Spiele auf Konsole werden politisch

12.01.2016

NOT A HERO schlägt am 2. Februar auch den Wählern auf der Playstation 4 mit Wucht in die Weichteile!

Die politischen Aktivisten von Roll7 (OlliOlli) und die Videospiel-Lobbyisten von Devolver Digital haben heute den Veröffentlichungstermin für den politischen Satire-Shooter Not A Hero bekanntgegeben – das Spiel feiert am 2. Februar 2016 seine Premiere auf der PlayStation4 und kostet lediglich 12,99 Euro. Die PC-Version konnte uns bereits überzeugen.

In dem von der Presse als “brutal und hoffnungslos überzogen” und “kein Spiel für zartbesaitete Seelen, für alle anderen dafür aber ein umso erquicklicheres Vergnügen” beschriebenen 2D-Deckungsshooter Not A Hero sucht ein gottesähnlicher Hase namens BunnyLord für seine Wahlkampagne einen Einzelgänger, der die Stadt ordentlich aufräumt. Unser Held Steve bietet ganz uneigennützig seine dubiosen Dienste an – und zwar ganz ohne Rücksicht auf das eigene Wohlbefinden. In seiner Rolle als Straßenreiniger der eher härteren Sorte rutscht und ballert Steve durch fünf kriminelle Stadtteile und flüchtet sich bei zu starkem Beschuss immer mal wieder kurz hinter schutzbietende Kulissen. Unentschlossene Wähler werden auch gleich umgestimmt. Zur Not mit Waffengewalt.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Dropsy und Gods Will be Watching jetzt auch im App-Store

17.12.2015

Not A Hero erscheint für Amazon Fire TV!

Die schlauen Entwickler von Tendershoot und Deconstructeam haben sich mit dem klickgeilen Spiele-Label Devolver Digital zusammengeschlossen und veröffentlichen heute die gefeierten Abenteuerspiele Dropsy und Gods Will Be Watching im App Store für iPad. Außerdem erscheint Not a Hero für Amazon Fire TV 1 & 2 – das Spiel wurde von den Kickflip-Meistern von Roll7 (OlliOlli) entwickelt.

Dropsy-Screen-9

Dropsy verfolgt im Bereich der beliebten Point-and-Click-Abenteuer einen eher ungewöhnlichen Ansatz und steckt Spieler in die Rolle eines Clowns, der eine knallbunte Welt voller düsterer Geheimnisse erforscht. Zweifelsohne ein schöner Kontrast. Der tragische Held kommuniziert dabei auf ungewöhnliche Art und Weise: Statt klassischer Texte kommen Icons zum Einsatz und ermöglichen eine rudimentäre Kommunikation, die Dropsy auf einer Reise ins eigene Ich schickt. Bei der Erkundung der offenen Welt stehen dabei Ziele wie Liebe, Rettung oder das Scheitern eben jener Gefühle. Traurig. Aber auch irgendwie immer auf seine ganz besondere Art und Weise lustig. Dropsy ist ab sofort für iPad erhältlich und kostet 9,99 Euro.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube