Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

Left Alive – Survival-Shooter für PS4 und PC enthüllt

19.09.2017

Square Enix enthüllte heute LEFT ALIVE, einen brandneuen Survival-Action-Shooter, der 2018 für die PlayStation 4 und den PC via Steam erscheinen wird.

Ein erster Teaser-Trailer, der heute auf der PlayStation-Pressekonferenz in Japan präsentiert wurde, deutet das Konzept von LEFT ALIVE an und kann hier angesehen werden.

Die erfahrenen Entwickler Toshifumi Nabeshima (Director, ARMORED CORE-Reihe), Yoji Shinkawa (Charakterdesigner, METAL GEAR-Reihe) und Takayuki Yanase (Mech-Designer, GHOST IN THE SHELL: ARISE, MOBILE SUIT GUNDAM 00, XENOBLADE CHRONICLES X) arbeiten eng zusammen, um die düstere und authentische Welt von LEFT ALIVE zu erschaffen.

Weitere Informationen zu dem Spiel werden später in dieser Woche auf der Tokyo Game Show 2017 enthüllt.

Weiterführende Links:
Offizielle Homepage: http://www.left-alive.com
Twitter: @LeftAliveGame
Facebook: https://www.facebook.com/leftalivegame

Schlagwörter: , , , , ,

JCB Pioneer: Mars landet im Steam Early Access

03.09.2017

Das unabhängige Studio Atomicom und der Publisher GamesCo geben bekannt, dass JCB Pioneer: Mars, das Sandbox-Survival-Game, ab sofort im Steam Early Access verfügbar ist. Auf dem namengebenden Roten Planeten fordert JCB Pioneer: Mars die Spieler dazu auf, exakte Wissenschaft zu nutzen, um die staubigen Weiten des Planeten zu kolonisieren. Am Steuer futuristischer und widerstandsfähiger Fahrzeuge von JCB müssen die Spieler die außerirdische Umgebung erkunden, wertvolle Materialien abbauen, massive Gebäudekomplexe erschaffen und neue Technologien erforschen, um die Zukunft der Menschheit fernab der Erde zu sichern.

JCB Pioneer: Mars erweckt die unerbitterliche Realität des Roten Planeten zum Leben – mit detaillierter, hochauflösender Grafik, Fahrzeugphysik und Wettereffekten – während die Spieler versuchen, den Mars für die Kolonisierung durch die Menschheit vorzubereiten“, so Andy Santos, Design Director von Atomicom. „Wir starten mit über 20 Stunden Spielinhalten und sind sehr gespannt darauf, was die Spieler zu sagen haben, denn dieses Feedback wird Basis für die weitere Entwicklung des Spiels sein“.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

„Red Planet“-Video zu JCB Pioneer: Mars jetzt verfügbar

29.08.2017

Das Entwicklungsstudio Atomicom und der Publisher GamesCo haben ein neues Featurette-Video zu JCB Pioneer: Mars veröffentlicht, das demonstriert, was die Spieler in dem Sci-Fi-Sandbox-Game erwartet. Mit der hoch angesehenen Astrophysikerin Dr Maggie Lieu, die Atomicom während des gesamten Entwicklungsprozesses mit Rat und Tat zur Seite stand, zeigt das Video, wie JCB Pioneer: Mars diese Expertise und echte Wissenschaft nutzt, um eine glaubhafte und feindliche Umgebung zu schaffen. Der Rote Planet greift die Spieler mit Meteoriteneinschlägen, Staubwolken und elektrischen Stürmen an, während sie versuchen, die wunderschöne und gefährliche Planetenoberfläche zu kolonisieren.

JCB Pioneer: Mars beginnt damit, dass die Spieler nach einem Crash aufwachen, umgeben von den Wrackteilen ihres Landungsfahrzeugs und inmitten von Trümmern und lebensbedrohenden Stürmen. Überleben ist Hauptziel: das Finden von Sauerstoff und der Aufbau eines Außenpostens.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

JCB Pioneer: Mars startet am 31. August in den Steam EA

18.08.2017

Das unabhängige Studio Atomicom und der Publisher GamesCo haben heute angekündigt, dass JCB Pioneer: Mars, das Sandbox-Survival-Game, am 31. August 2017 in den Steam Early Access startet.  Um diese Meldung gebührend zu feiern, freut sich das Team, zusätzlich noch ein kurzes Video-Feature namens „Tools Of Survival“ präsentieren zu können, das die Technologien vorstellt, auf die sich die Spieler verlassen müssen, um erfolgreich überleben und den Mars kolonisieren zu können. Das Video richtet den Blick auf die wunderschönen, fiktiven Raumanzüge, die von Jim Bowers entworfen wurden, dem Mitentwickler der bekannten Wipeout-Serie. Dazu gibt es noch die widerstandsfähigen, futuristischen Fahrzeuge zu sehen, die von den Ingineuren bei JCB individuell entwickelt wurden. Wenn die Spieler es schaffen, diese Tools effektiv zu nutzen, können sie es vielleicht schaffen, die außerirdische Umgebung zu meistern und so dafür zu sorgen, dass die Menschheit eine Zukunft außerhalb der Erde hat.

„Wir sind begeistert, dass wir das Datum des Early Access Starts von JCB Pioneer: Mars bekanntgeben können. Dies ist der erste Schritt der Spieler auf ihrem Abenteuer zur Kolonisierung des Roten Planeten“, so Andy Santos, Design Director bei Atomicom. „Mit dem Tools Of Survival Video geben wir den Spielern einen Vorgeschmack auf die extra entwickelte Technologie des Spiels und wie wichtig diese Tools für das eigene Überleben sind.“

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Ark: Survival Evolved und Ragnarok stehen kurz vorm Release

19.07.2017

Wildcard Studios bestätigt, dass ARK: Survival Evolved am 8. August für PlayStation®4, Xbox One und Windows PC veröffentlicht wird. Zusammen mit dieser Bestätigung veröffentlicht Entwickler Wildcard Studios weitere Informationen zu wichtigen Änderungen an PvP Servern und dem bald erscheinenden Ragnarok Zusatzinhalt.

Existierende PvP Server und sämtliche Fortschritte der Spieler werden auch nach Release des Spiels erhalten bleiben. Da es in den vergangenen Wochen und Monaten jedoch zu einem starken Anstieg an Hackerangriffen und Nutzung von Cheats kam, werden neue  Server mit verbesserten Sicherheitsmaßnahmen und -funktionen zur Veröffentlichung von ARK: Survival Evolved bereitgestellt.

Des Weiteren wird die dritte offizielle Modifikation Ragnarok auf PlayStation®4 und Xbox One veröffentlicht. Dieses wunderschöne neue Spielgebiet steht für alle Spieler von ARK: Survival Evolved kostenlos zur Verfügung und wartet darauf, mit einem Greifen erkundet zu werden. Spieler, die bereits die Ragnarok-Modifikation für Windows PC spielen, können sich auf ein umfangreiches Update mit neuen Arealen und zahlreichen Verbesserungen freuen.
Am Tag der Veröffentlichung werden private Miet-Server durch Anbieter Nitrato für PlayStation®4 und Xbox One bereitgestellt. Diese Server werden zu besonders niedrigen Preisen verfügbar sein, um möglichst vielen ARK-Bewohnern zur Verfügung zu stehen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Yomawari: Midnight Shadows erscheint im Oktober 2017

14.07.2017

NIS America und die flashpoint AG freuen sich, den Releasetermin für Yomawari: Midnight Shadows bekannt zu geben. Das Sequel zu dem Survival-Horror-Hit Yomawari: Night Alone wird ab dem 27. Oktober 2017 für die PlayStation®4 im Handel erhältlich sein.

In Yomawari: Midnight Shadows werden die beiden Mädchen Yui und Haru durch einen mysteriösen Angriff voneinander getrennt. Um wieder zueinanderzufinden, müssen sie verfluchte und bizarre Orte erkunden, sich dem Schrecken der Nacht stellen und ihren Mut beweisen.

Features

  • Eine komplette Stadt zum Erkunden – Der Spieler durchsucht verlassene Häuser, durchstöbert Schrottplätze, erklimmt Berge oder erforscht dunkle Abwasserkanäle.
  • Eine Nacht, zwei Perspektiven – Der Spieler sucht bei Nacht und erkundet die Stadt aus der Sicht zweier Protagonisten. Jedes Indiz, das mit einem der beiden Charaktere gefunden wird, kann ein Hinweis sein oder sogar das Leben des anderen Charakters retten.
  • Horror, seltsame Erscheinungen und Mysterien – Wenn die japanischen Geister erwachen, wird der Spieler mit dem Horror aus seinen Albträumen konfrontiert. Der Spieler wird auf seltsame Erscheinungen treffen, die die Frage aufwerfen, was real ist.
  • Wunderschöner Stil – Unvergleichbares Art-Design. Der Spieler erlebt Herzklopf-Momente in den wunderschön dargestellten Side-Scrolling-Szenen.

Weitere Informationen gibt es unter: http://nisamerica.com/games/yomawari-midnight-shadows/

Schlagwörter: , , , , , ,

JCB Pioneer: Mars – Wissenschaft trifft auf Überlebenskampf

10.07.2017

Das unabhängige Studio Atomicom und der Publisher GamesCo haben heute angekündigt, dass JCB Pioneer: Mars, das Sandbox-Survival-Game, diesen Sommer in den Steam Early Access startet. Auf dem namengebenden Roten Planeten fordert JCB Pioneer: Mars die Spieler dazu auf, exakte Wissenschaft zu nutzen, um die staubigen Weiten des Planeten zu kolonisieren. Am Steuer futuristischer und widerstandsfähiger Fahrzeuge von JCB müssen die Spieler die außerirdische Umgebung erkunden, wertvolle Materialien abbauen, massive Gebäudekomplexe erschaffen und neue Technologien erforschen, um die Zukunft der Menschheit fernab der Erde zu sichern. Die hochangesehene Astrophysikerin Dr. Maggie Lieu stand Atomicom während des Entwicklungsprozesses mit wissenschaftlichen Ratschlägen zur Seite und hat auch einen Gastauftritt im Spiel. Der Teaser-Trailer gibt einen Vorgeschmack auf die Dinge, die kommen.

„Wir wollen die Spieler in eine echte und komplexe Überlebenserfahrung führen, basierend auf dem, wie eine erste Kolonisierung des Mars‘ aussehen könnte“, kommentiert Andy Santos, Designdirektor von Atomicom. „Wir haben uns sehr viel Mühe gegeben, um sicherzustellen, dass das Spiel so realistisch wie möglich ist, aber dennoch dafür zu sorgen, dass der Abenteuergeist des Erforschens des Mars erhalten bleibt.“

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Deep Silver und 4A Games kündigen Metro Exodus an

12.06.2017

Nach der spektakulären Gameplay-Ankündigung auf der Xbox E3 2017 Pressekonferenz, geben Deep Silver und 4A Games heute bekannt, dass das mit Spannung erwartete nächste Kapitel der Metro-Saga 2018 erscheint. Der Titel kommt für Xbox One, das All-in-One Spiel- und Entertainmentsystem von Microsoft, das PlayStation®4 Computer- und Entertainmentsystem sowie PC.

Ein Vierteljahrhundert nach der nuklearen Vernichtung der Welt, klammern sich einige tausend Überlebende in den Metro-Tunneln der Ruinen Moskaus an ihre Existenz. Sie haben sich gegen die vergiftete Umwelt behauptet, Mutanten bekämpft, paranormalen Horror überstanden und in den Flammen eines Bürgerkrieges gebrannt. In der Rolle Artjoms liegt es jetzt an den Spielern, eine Gruppe Spartaner-Rangers auf ihrer Suche nach einem sicheren Lebensraum durch die Weiten des postapokalyptischen Russland gen Osten zu führen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , ,

Dead Age jetzt erhältlich für Android und iOS

08.06.2017

Dead Age, das taktische Endzeit-Rollenspiel von Silent Dreams und Headup Games, ist ab sofort für iOS and Android erhältlich. Dead Age wirft seine Spieler mitten in eine feindselige Zombie-Apokalypse. Dort ist es an ihnen, die in Trümmern liegende Gesellschaft wieder aufzubauen und sich gleichzeitig in taktischen, rundenbasierten Kämpfen gegen Horden von Untoten zur Wehr zu setzen.

Ursprünglich ein Early Access Titel, wurde Dead Age gemeinsam mit der Steam-Community entwickelt und dabei kontinuierlich verbessert. Seit der Erstveröffentlichung im Juli 2016 zog das Spiel tausende Zombie-Fans in seinen Bann und erfreut sich einer sehr positiven Steam-Durchschnittswertung.

Der Spieler bestimmt die Aufgaben anderer Überlebender, craftet Ausrüstung, verteidigt das Camp und hat einige schwere Entscheidungen zu treffen. Die rundenbasierten Kämpfe sind an klassische Rollenspiele angelehnt: der Spieler kann strategisch vorgehen, verschiedene Skills und Waffen verwenden und sogar Fallen und Bomben auslegen.

Eine Zombie-verseuchte Welt ist alles andere als sicher – wie wirst du deine Verbündeten schützen?

Dead Age ist ab sofort für iOS und Android zum Preis von 3,49 € erhältlich, inklusive aller Content-Updates der PC-Version.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Dead Age: Mobile-Trailer zum Survival-Management Titel

02.06.2017

Headup Games präsentieren heute den Mobile-Trailer zu Dead Age, des taktischen Echtzeit-Rollenspiels, das nächsten Donnerstag auf iOS und Android erscheint.

Überlebe eine Zombie-Apokalypse mit „Final Fantasy“-artigen Rundenkämpfen und dramatischem Permanent Death. Manage Überlebende, übernimm gefährliche Quests auf der Suche nach Ressourcen, Nahrung und neuen Verbündeten, crafte Ausrüstung, triff harte Entscheidungen, verteidige dein Camp gegen Zombiehorden und erlebe nichtlineare Rogue-Lite Elemente. So sorgt selbst ein Neustart für neue Quests und andere Überlebende.

Nach dem Ausbruch der Zombieseuche konntest du zum Glück andere Überlebende finden und dich in einem Camp verbarrikadieren. Doch deshalb bist du noch lange nicht in Sicherheit. Das Essen geht zur Neige, Verletzte müssen versorgt und Vorräte müssen beschafft werden. Die Bedrohung von Untoten, aber auch menschlichen Banden steigt stetig an und du musst dein Camp vor Angriffen verteidigen.

Dead Age erscheint am 08.06.2017 zum Preis von 3,49 € für iOS und Android.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube