Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

Ancestors: The Humankind Odyssey ab 6.12. auf Xbox One&PS4

29.10.2019

Wie Panache Digital Games und Private Division heute bekanntgaben, wird Ancestors: The Humankind Odyssey – das Survival-Spiel aus der Verfolgerperspektive von Creative Director Patrice Désilets – am 6. Dezember 2019 für Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht.

Ancestors: The Humankind Odyssey ist für 39,99 EUR erhältlich und kann im PlayStation Store und Microsoft Store vorbestellt werden.

Weitere Informationen zum Spiel und zur Vorbestellung von Ancestors: The Humankind Odyssey finden sich hier unter folgenden Links:

BlogPost von Private Division: https://www.privatedivision.com/2019/10/29/ancestors-the-humankind-odyssey-launches-december-6th-on-xbox-one-and-ps4-pre-order-now/

Xbox One Vorbesteller-Link: https://www.microsoft.com/store/productid/btt48fgf6swm

PlayStation 4 Vorbesteller-Link : https://store.playstation.com/?resolve=EP4829-CUSA13248_00-ANCESTORSPBUNDLE

Ancestors: The Humankind Odyssey ist bereits für PC erhältlich.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Ancestors: The Humankind Odyssey jetzt auf PC erhältlich

27.08.2019

Private Division und Panache Digital Games veröffentlichten heute Ancestors: The Humankind Odyssey für PC im Epic Games Store. Ancestors: The Humankind Odyssey ist der Debüt-Titel des Independent-Entwicklerstudios Panache Digital Games, welches 2014 von Patrice Désilets, dem ursprünglichen Creative Director hinter Assassin’s Creed, mitgegründet wurde. Im Spiel erleben Spieler die ersten Phasen der menschlichen Evolution wie sie vor Millionen von Jahren stattfand. Dabei kämpfen sie gegen eine harte und brutale Welt, um das Überleben ihres Geschlechts zu sichern.

Spieler beginnen vor zehn Millionen Jahren als Menschenaffe – diese Hominiden sind unsere ersten bekannten Vorfahren – und schwingen sich durch die Baumwipfel eines Dschungels, in dem gefährliche Jäger wie riesige Pythons, Säbelzahntiger, tödliche Alligatoren und andere Bestien lauern. Spieler müssen hier nicht nur ihren Charakter beherrschen, sondern auch die Umgebung kennenlernen. Indem sie ihre Umgebung vorsichtig analysieren und entdecken, müssen Spieler so das Überleben ihres Klans sichern und erweitern damit die Fähigkeiten ihres Menschenaffen. Der Spieler hat die Wahl, wie er das neuronale Netzwerk weiter entwickeln will. So schaltet er eine Reihe an Rollenspiel-Elementen frei, mit denen sich verschiedene Fähigkeiten verbessern lassen. Durch diese individuelle Auswahl werden die motorischen Fähigkeiten ihres Klans gestärkt, Sinne geschärft, die Intelligenz gefördert und eine bessere Kommunikation innerhalb des Stammes ermöglicht. Das Ziel ist es, den Klan durch die eigenen Entscheidungen und Handlungen während der Spielerfahrung zu einer höher entwickelten Spezies aufsteigen lassen. Schlussendlich bestimmt der Spieler, ob sein Klan sich mit seinem Erbgut durchsetzt oder ob er als ausgestorbene Art untergeht.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

Ancestors: The Humankind Odyssey – 3. Video aus „101“-Reihe

16.08.2019

Panache Digital Games und Private Division präsentierten heute das Finale ihrer dreiteiligen Videoreihe „101″, in der Creative Director Patrice Désilets das einzigartige Konzept von Ancestors: The Humankind Odyssey’s Evolutionsmechanik erklärt und darüber spricht, wie die Neugier der Spieler vom Spiel belohnt wird.

Außerdem hat Panache erst kürzlich einen weiteren Teil der Videoreihe „Experiences“ veröffentlicht, in der Patrice Désilets Ancestors: The Humankind Odyssey mit zahlreichen Experten aus Feldern abseits der Gaming-Welt erkundet. In der zweiten Episode traf Patrice Désilets die kanadische Kletterin und Olympiahoffnung für 2020 Alannah Yip, um darüber zu sprechen, wie sehr wir uns auf dieselben motorischen Fähigkeiten und Instinkte verlassen, wie schon unsere Vorfahren.

Hier geht es zum Video: Ancestors: The Humankind Odyssey – Experiences: Die Sportkletterin

Ancestors: The Humankind Odyssey wird am 27. August 2019 für PC erscheinen und im Dezember 2019 für PlayStation 4 und Xbox One.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Remnant: From the Ashes – Video stellt finale Spielwelt vor

08.08.2019

Perfect World veröffentlicht heute die fünfte und letzten Vorschau auf die abwechslungsreichen Welten in Remnant: From the Ashes. In diesem Video wird der bedrohliche Sumpf des Eisplaneten Corsus vorgestellt.

Die Bewohner von Corsus gehören einer Sekte, dem sogenannten Iskal, an. Sie sind insektenartige Wesen, die auf dem Planeten Fuß gefasst und ihre Technologie weiterentwickelt haben, um in harten, zerstörerischen Sumpfgebieten zu überleben. Spieler müssen das Herz einer vom Iskal begehrten Bestie finden. Ihre Suche wird sie dabei durch vom Rost verfärbte, übelriechende Gewässer und nasskalte Minen führen. Auch wenn die Königin sehr gastfreundlich erscheint – die restlichen Bewohner von Corsus sind es nicht.

Weitere Videos über die Welten in Remnant: From the Ashes sind hier verfügbar: Die Erde in TrümmernDschungelwelt YaeshaÖdland Rhom und Station 13 sowie das Labyrinth, das alle Welten miteinander verbindet.

Remnant: From the Ashes ist ein Survival-Action-Shooter in Third-Person-Perspektive, in dem bis zu drei Spieler einen starken Überlebenskämpfer erstellen und in dynamischen, feindlichen Welten gefährliche Monster bekämpfen können. Spieler, die sich früher ins Spielvergnügen von Remnant: From the Ashes stürzen wollen, können das Spiel auf Xbox One, PlayStation 4, Arc und Steam vorbestellen, um bereits vor der Veröffentlichung am 20. August VIP-Frühstarter-Zugang und Vorbestellerboni zu erhalten.

Weitere Informationen zu Remnant: From the Ashes gibt es auf RemnantGame.comTwitter und Facebook.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Ancestors: The Humankind Odyssey – Zweites Experience-Video

08.08.2019

Panache Digital Games und Private Division veröffentlichten heute das zweite Video aus der Reihe „Experiences“, in der Creative Director Patrice Désilets das einzigartige Konzept von Ancestors: The Humankind Odyssey mit zahlreichen Experten aus Feldern abseits der Gaming-Welt erkundet.

In jedem Video meldet sich ein anerkannter Spezialist aus den Bereichen Anthropologie und Paläontologie sowie Überlebenskünstler in freier Wildbahn zu Wort. Die Wissenschaftler, Sportler und kreativen Köpfe teilen ihre eigenen Erfahrungen und vergleichen sie mit denen, die das Spielerlebnis in Ancestors bieten kann.

In der zweiten Episode „Die Sportkletterin“ – trifft Patrice Désilets die Profi-Kletterin und Olympia 2020-Aspirantin Alannah Yip während einer ihrer Trainingssessions, um zu sehen, wie wir auch heute noch die gleichen motorischen Fähigkeiten und Instinkte verwenden, wie sie schon unsere prähistorischen Vorfahren nutzten, um scheinbar unüberwindbare Hindernisse zu bewältigen.

Gemeinsam diskutieren sie, wie sowohl die Hominiden in der Vergangenheit als auch der moderne Mensch sich selbst immer versucht, seine physischen Grenzen zu überwinden, um sich permanent anzupassen und stärker zu werden. Während des Besuchs bei Panache Digital, erlebt Alannah selbst das spannende Klettern, Schwingen und Erkunden im neogenen Afrika vor über 10 Millionen Jahren und lernt eine ganz neue Perspektive des Kletterns kennen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

Remnant: From the Ashes – Neues Gameplay veröffentlicht

31.07.2019

Ab heute ist das Video zur zweiten Remnant: From the Ashes-Gamingsession mit den Entwicklern des Spiels verfügbar. In diesem Teil überleben Ben Cureton (Principal Designer) und Shaun Brahmsteadt (Principal Environment Artist) von Gunfire Games die tödlichen Tempeltürme in Yaesha und gewähren einen Einblick hinter die Kulissen. Dabei werden neues Gameplay, Zonen und Waffen gezeigt.

Den ersten Teil der Serie gibt es hier zu sehen: https://youtu.be/VkS2ybV2fWQ

Spieler, die sich früher ins Spielvergnügen von Remnant: From the Ashes stürzen wollen, können das Spiel auf Xbox One, PlayStation 4, Arc und Steam vorbestellen, um bereits vor der Veröffentlichung am 20. August VIP-Frühstarter-Zugang zu erhalten. Zusätzlich erhalten Vorbesteller exklusive Charakterrüstungen und ein Paket mit Hilfsgegenständen, die auf die Härte des Spiels vorbereiten.

Weitere Informationen zu Remnant: From the Ashes gibt es auf www.RemnantGame.com/de,Twitter (@Remnant_Game_DE) und Facebook.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Remothered: Tormented Fathers erscheint später – Am 30.08.

25.07.2019

Darril Arts und Stormind Games haben heute eine Änderung des Erscheinungsdatums für die Nintendo Switch-Version des von der Kritik gefeierten Remothered: Tormented Fathers bekanntgegeben. Das Veröffentlichungsdatum wurde vom 26. Juli auf den 30. August verschoben.

Die Verschiebung des Veröffentlichungsdatums bringt mehr Zeit, um das Endprodukt zu verbessern und zu optimieren, um dem preisgekrönten Stammbaum des Entwicklers gerecht zu werden. Stormind Games sagt, dass „sie sich verpflichtet haben, dem Spieler ein immersives und spannendes Erlebnis zu bieten. Die zusätzliche Zeit für das Projekt wird uns helfen, dieses Ziel zu erreichen. Wir wollen in Europa, Nordamerika und Australien eine Nintendo Switch-Version von Remothered: Tormented Fathers veröffentlichen, die sowohl den Standards unserer Spieler als auch unserem Studio gerecht wird.“

Remothered: Tormented Fathers wurde direkt zu einem Horrorspiel-Klassiker, als es für den PC, Xbox 1 und PS4 veröffentlicht wurde. Es hat mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter GOTY 2018 – Rely on Horror, Bestes Indie Game 2018 – Eurogamer, Bestes Italienisches Spiel 2018 – Italian Video Game Awards.

Twitter: https://twitter.com/remotheredgame
Facebook: https://www.facebook.com/remothered/

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Remnant: From the Ashes – Neues Video veröffentlicht

05.07.2019

Perfect World veröffentlicht heute ein neues Remnant: From the Ashes-Video, das einen Blick in die Hauptkulissen des Survival-Action-Shooters in Third-Person-Perspektive gibt. Bis zu drei Spieler können sich in Remnant: From the Asheseinen ultimativen Überlebenskämpfer erstellen und in dynamischen, feindlichen Welten gefährliche Monster bekämpfen.

Für Spieler ist Station 13 in Remnant: From the Ashes wie ein Zuhause, das all jene, die die Menschheit retten wollen, vor der Saat beschützt. Diese Heimatbasis gewährt Spielern Aufwertungen, Vorräte, neue Rüstung und liefert Geschichten über eine Welt, die schon lange nicht mehr existiert. Zu Beginn der Saatinvasion wurden für die Erforschung der Weltensteine viele solcher Stationen errichtet, dank derer schließlich das Reisen zwischen verschiedenen Welten möglich wurde.

Das Labyrinth ist dabei eine grenzenlose Dimension und die physikalische Verbindung zwischen verschiedenen Welten. Der Abgrund besteht aus schwebenden Inseln. Diese sind durch hängende Treppen miteinander verbunden und es wird vermutet, dass hier der Zugang zu Welten liegt, die vorübergehend von den Weltensteinen getrennt sind. Welche Geheimnisse liegen in diesem unbekannten Ort sonst noch verborgen?

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

Remothered: Tormented Fathers – Ab 26.07. für Nint. Switch

02.07.2019

Darril Arts und Stormind Games geben voller Stolz bekannt, dass sich Switch-Besitzer endlich auf ihr ganz eigenes Horror-Meisterwerk freuen können – denn am 26. Juli erscheint endlich Remothered: Tormented FathersRemothered ist ein Spiel von Darril Arts, erstellt und geleitet von Chris Darril und entwickelt von Stormind Games. Der Switch-Port stammt von DICO Co., Ltd. Das Spiel hat seit seiner Markteinführung unglaubliches Lob und viele Auszeichnungen erhalten und bringt nun seinen unverwechselbaren, puristischen Schrecken auf Nintendo Switch.

In Remothered übernimmt der Spieler die Rolle der Rosemary Reed, einer Frau, die das Verschwinden eines Mädchens namens Celeste untersucht. Sie kommt im Haus von Celestes Adoptivvater Richard an, um nach Hinweisen zu suchen, stößt jedoch schnell gegen eine Wand. Sie schleicht sich abends zurück ins Haus und kämpft in einem Albtraum um ihr Leben. Remothered wurde sowohl von seinen Spielern als auch von den Medien nachhaltig gelobt und erhielt elf Auszeichnungen für seine packende Geschichte, sein spannendes Gameplay und seinen All-Star-Soundtrack, der von Musiklegenden wie Nobuko Toda (Metal Gear Solid, Kingdom Hearts, Halo) und Luca Balboni (Mine, Watch Them Fall) komponiert wurde. Diese Grusel-Erfahrung kommt nun zum ersten Mal auf Nintendo Switch, mit voller Unterstützung für die charakteristische Portabilität und die Controller-Funktionen der Konsole.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Survival-Horror-Spiel Dead by Daylight bald für Mobilgeräte

20.06.2019

Behaviour® gibt heute bekannt, dass Dead by Daylight® bald auch auf iOS und Android zur Verfügung steht. Der erfolgreiche Multiplayer-Titel des in Montréal ansässigen Entwicklers wird für die zusätzlichen Plattformen als Free-To-Play-Titel von Grund auf neu entwickelt, um auch auf Mobilgeräten die bestmögliche Steuerung und Benutzererfahrung zu bieten.

ÜBER DEAD BY DAYLIGHT
Bei Dead by Daylight handelt es sich um ein asymmetrisches Multiplayer-Horrorspiel, in dem ein unaufhaltsamer Killer in einem düsteren Albtraum Jagd auf vier Freunde macht. In diesem tödlichen Katz-und-Maus-Spiel können die Spieler sowohl die Rolle des Killers als auch die der Überlebenden übernehmen. Diese erwachsene Variante des Versteckspiels hat im Laufe der Jahre bereits zahlreiche Gäste bekannter Horror-Franchises begrüßen können – zuletzt Ash Williams aus der Comedy-Horror-Fernsehserie „Ash vs Evil Dead“. Dead by Daylight ist für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich – in Kürze folgen Mobilgeräte (iOS und Android) sowie Nintendo Switch.

DEAD BY DAYLIGHT – IMMER UND ÜBERALL
Die von einem spezialisierten Mobile-Team entwickelte Version Dead by Daylight Mobile wird vollständig für die jeweiligen mobilen Plattformen optimiert. Das Gameplay und die Modi sind dieselben, die die Fans schon jetzt genießen – mit einer neuen Steuerung und einem Spielgefühl, das sorgfältig auf Smartphones und Tablets abgestimmt wurde. Die Veröffentlichung des Mobile-Titels ist für 2019 geplant.

Behaviour wird Dead by Daylight Mobile langfristig mit regelmäßigen, inhaltlichen Updates unterstützen und dabei der Roadmap der PC- und Konsolenfassungen folgen. In diesem Jahr wird der Tod weniger denn je ein Ausweg sein.

Mehr Informationen zur Mobile-Version von Dead by Daylight finden sich auf der Homepage.

Weitere Informationen zu Behaviour Interactive gibt es unter www.bhvr.com.

Schlagwörter: , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube