Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

Closed Beta der War Thunder Seeschlachten gestartet

19.06.2018

Gaijin Entertainment hat die ersten War Thunder Bundles auf Xbox One für all jene Spieler veröffentlicht, die War Thunder bereits vor dem später diesen Jahres folgenden Release als Free-to-Play-Titel spielen möchten. War Thunder auf Xbox One bietet alles, was Spieler schon bei der PC-Version lieben, einschließlich einer glasklaren 4K-Auflösung (für Xbox One X-Besitzer). Kriegsführung via Crossplay wird zwischen PC und Xbox One verfügbar sein. War Thunder wird auch ein neues Gameplay-Features inklusive des geschlossenen Betatests der Marinestreitkräfte enthalten, der heute auf allen Plattformen ist und damit War Thunders einmaliges Erfolgskonzept von vereinten Luft-, Land- und Seeschlachten vervollständigt.

Xbox One Spieler erhalten frühen Zugang zu War Thunder, indem sie eines von drei War Thunder Founder’s Packs für 19,99€, 59,99€ oder 99,99€ kaufen. Alle Founder’s Packs kommen mit einzigartigen Abzeichen, Titeln und mindestens einem exklusiven Xbox One Premiumfahrzeug. Das Elite-Paket für 99,99€ enthält alle drei exklusive Fahrzeuge (den Panzer XM-1 Chrysler, das Flugzeug F4U-4B Corsair der Staffel VMF-214 und den Zerstörer USS Bennion). Für diejenigen, die warten wollen, wird War Thunder für Xbox One später im Jahr 2018 als Free-to-Play-Spiel veröffentlicht. Der Zugang zu den Seeschlachten ist für alle Xbox One Spieler während der gesamten Closed Beta verfügbar.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

Neue Klasse von Kriegsschiffen in War Thunder verfügbar

01.05.2018

In Vorbereitung auf den kommenden Start des geschlossenen Betatests der Seestreitkräfte von War Thunder, bei dem erstmals frühe Versionen der Schiffs-Forschungsbäume im Spiel vorgestellt werden, hat Entwickler Gaijin Entertainment die EInführung eine neue Klasse an Kriegsschiffen ins Spiel angekündigt: Leichte Kreuzer. Diese Klasse wird über die bis dato schlagkräftigste Bewaffnung aller spielbaren Schiffe in War Thunder verfügen. Durch ihre schiere Größe und Zerstörungskraft werden sie zu einem Kernstück einer jeden Seeschlacht werden, was für Kreuzerkapitäne gleichzeitig große Macht und Verantwortung bedeutet.

Die ersten beiden leichten Kreuzer im Spiel sind die britische HMS Enterprise der Emerald-Klasse und die italienische Bartolomeo Colleoni der Guissano-Klasse. Die HMS Enterprise schafft eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 33 Knoten, verfügt über guten Panzerungsschutz und ist mit sieben 15,2cm Hauptgeschützen ausgestattet. Ferner verfügt sie über eine Vielzahl an Flugabwehrgeschützen, Maschinengewehren und sogar Torpedowerfern.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

War Thunder startet in die Chroniken des 2. Weltkriegs

18.04.2018

Gaijin Entertainments Fahrzeugkampf-MMO War Thunder startet die ‘Chroniken des Zweiten Weltkriegs’, eine Ereignisserie, die einige der wichtigsten Schlachten des Zweiten Weltkriegs im Spiel nachbildet. Zwischen Mitte April und dem Tag des Kriegsendes in Europa können die Spieler an mehr als 40 der größten militärischen Auseinandersetzungen des 20. Jahrhunderts teilnehmen und dabei vier neue und einzigartige Premium-Fahrzeuge freischalten. Dieses Jahr verfügbar sind der Panzerwagen T18E2 der USA, der französische Panzerjäger Lorraine 155 MLE.50, der britische Schlachtflieger Whirlwind P.9 sowie der Mehrzweckjäger TANDEM-MAI für die UdSSR. Neben den exklusiven Fahrzeugen können Event-Teilnehmer auch dutzende, zum Anlass passende Abzeichen und Dekoelemente freischalten, die nur während der diesjährigen Ereignisserie verfügbar sind.

Alle Ereignisse im Spiel finden in ihrer historischen Reihenfolge statt, angefangen mit dem deutschen Überfall auf die Sowjetunion 1941 bis hin zu den letzten Kämpfen in der Schlacht um Berlin 1945. Piloten und Panzerfahrer werden sich auf dem heißen Wüstensand Nordafrikas gegenüberstehen, in den engen Straßen europäischer Städte kämpfen und am Himmel über dem pazifischen Ozean um die Luftüberlegenheit ringen.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

Atlas Reactor: Season 5 beginnt heute

31.01.2018

Freelancer sollten ihre Ausrüstung startklar machen, denn Atlas Reactors Season 5 beginnt heute.

Zu Beginn von Season 5 erhalten die Spieler Prestigepunkte basierend auf ihren Leistungen und ihrem Rang in Season 4. Diese können für goldene Fertigkeitseffekte ausgegeben werden. Die Ranglistenspiele beginnen am 13. Februar und jede Woche geht es thematisch um einen speziellen Trust – mit Alerts und Missionen, die sich um ihn drehen.

Mit den Updates für Season 5 kommt auch ein neuer Freelancer: Vonn the Scion of Ice. Vonn ist ein fortschrittlicher Cyborg, der supragekühltes Wasser einsetzt, um Schilde und Projektile zu erzeugen. Auf diese Weise bringt er eiskalte taktische Elemente auf jedes Schlachtfeld zusätzlich zu jeder Menge Feuerkraft mit heftigen Bereichsschäden. Um am Leben zu bleiben, setzt er verlangsamende Effekte und schädliche Schilde ein.

Zur Feier des Valentinstags gibt es zudem neue Skins und Embleme in der Mad Love-Beutematrix. Ab heute können die Spieler bei Alerts und täglichen Missionen neue Beute ergattern – oder sie im Ingame-Store erstehen. Spieler können sich die Valenstinstag-Skins und -Embleme bis zum Ende des Events am 20. Februar holen.

Weitere Informationen über Atlas Reactor gibt es auf der offiziellen Website https://www.atlasreactorgame.com/de/.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

War Thunder 1.75 “La Resistance” veröffentlicht

20.12.2017

Gaijin Entertainment hat heute Update 1.75 “La Résistance” für das Fahrzeugkampf-MMOG War Thunder veröffentlicht. Neben über einem Dutzend neuer Flugzeuge, Schauplätze und einer neuen Aufklärungs-Mechanik für leichte Panzer beinhaltet das Update den zuvor angekündigten Fahrzeugbaum der französischen Landstreitkräfte. Ferner bereitet das Update den Start des populären Neujahrs-Marathon vor, bei dem Spieler in diesem Jahr erneut einzigartige Fahr- und Flugzeuge freischalten können.

Der Forschungsbaum der französischen Landstreitkräfte startet mit einem umfassenden Aufgebot von über 35 Fahrzeugen auf den Rängen I bis VI und umfasst von frühen Panzern der 1930er auch moderne Entwicklungen aus der Spätzeit des Kalten Krieges. Die Produktion des modernsten französischen Fahrzeugs in War Thunder, des AMX-30V2, begann im Jahr 1982. Noch heute ist der Panzer bei einigen Armeen der Welt im Einsatz.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

War Thunder kündigt französische Landstreitkräfte an

01.12.2017

Kommendes Content-Update fügt dem Spiel französische Panzer aus dem Zweiten Weltkrieg und der Nachkriegszeit hinzu

Gaijin Entertainment hat heute angekündigt, dass das kommende Content-Update für das Fahrzeugkampf-MMO War Thunder französische Landstreitkräfte einführen wird. Nach dem Einzug der französischen Luftwaffe mit Update 1.73 “Vive la France” anfang November, wird sich die französische Armee den Schlachtfeldern des Spiels mit dutzenden Fahrzeugen der Ränge I bis VI anschließen. Neue Technologie, die für französische Panzer bezeichnend ist – wie automatische Ladevorrichtungen mit Trommelmagazin und Wiegetürme – werden den Spielern neue taktische Möglichkeiten eröffnen.

WarThunder AMX 13 75 SS11

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

War Thunder feiert fünften Geburtstag

02.11.2017

Fahrzeugkampf-MMO zelebriert erfolgreiches halbes Jahrzehnt mit massivem Update, Aktionen und Rabatten für Millionen von Spielern

Gaijin Entertainments populäres Fahrzeugkampf-MMO War Thunder feiert seinen fünften Geburtstag mit einem massiven Update, kostenlosen Premium-Fahrzeugen, Geschenken für aktive Spieler, Rabatten auf Premium-Spielinhalte und vielem mehr. Update 1.73 “Vive la France” fügt Frankreich als siebte Nation hinzu, stellt eine frühe Vorhut italienischer Panzer vor, bringt neue Fahr- und Flugzeuge für die übrigen Nationen und beinhaltet neue Spielmechaniken.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

Vive la France! War Thunder bekommt neue Nation: Frankreich

11.10.2017

Gaijin Entertainment hat heute die Veröffentlichung der siebten Nation für das Fahrzeugkampf-MMOG War Thunder angekündigt – Frankreich. Mit dem nächsten großen Content-Update auf Version 1.73 werden dem Spiel mehr als 30 französische Flugzeuge hinzugefügt, darunter frühe Maschinen aus den 1930er Jahren bis hin zu modernen Mehrzweck-Strahljägern der Nachkriegszeit.

Die französische Luftwaffe in War Thunder ist seit etwa einem Jahr in aktiver Entwicklung. Viel Zeit wurde vor allem in die Suche nach technischen Dokumenten investiert. Diese Suche wurde durch die Tatsache erschwert, dass mehrere der kommenden Maschinen nie in die Massenproduktion gegangen und die Informationen dementsprechend sehr selten sind. Das französische Arsenal beinhaltet mehrere dieser vielversprechenden Flugzeuge, die allerdings aufgrund der schwierigen Kriegssituation nie im Kampf erprobt werden konnten. Wir sind uns allerdings sicher, dass sich die Piloten von War Thunder darauf freuen, diese Maschinen erstmals in die Schlacht zu fliegen und so die Ideen der französischen Flugzeugingenieure erproben zu können”, sagt Kirill Yudintsev, Creative Director von Gaijin Entertainment.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Atlas Reactor: 1. Jahrestag, Staffel 4 startet am 10. Okt.

05.10.2017

Trion Worlds gab heute bekannt, dass Atlas Reactor seinen ersten Jahrestag feiert. Um den Anlass gebührend zu begehen, erhalten die Spieler reichlich Boni fürs bloße Einloggen – einschließlich kostenloser Freelancer, kostenloser Skins und kostenloser Boosts. Zudem werden fast alle Preise im Spiel um die Hälfte gesenkt. Eine Übersicht sämtlicher Angebote zum ersten Jahrestag gibt es im offiziellen Blog: https://www.atlasreactorgame.com/en/2017/10/1-year-anniversary-event-october-4-9

Die Feier des ersten Jahrestags von Atlas Reactor geht von 4. bis 9. Oktober (Ende: 17:00 Uhr MESZ). Während der Feierlichkeiten wird es zudem ein Flux-Wochenende geben – vom 6. bis 8. Oktober.

Atlas Reactor und die Spieler hatten ein großartiges Jahr, vom Start bis zum jüngst veröffentlichten Fourlancer-Update, das einen Spielmodus einführte, in dem die Spieler 1v1-Matches austragen, in denen sie sämtliche Lancer ihres Teams steuern und somit ein völlig neues Gameplay erleben. Der Fourlancer-Modus konnte die Fans überzeugen und ist ein Hit bei den Spielern, die sich eine schnellere und intensivere Variante des Spiels gewünscht haben – und er ist nur einer der Modi, die die Spieler begeistern konnten.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Sword Legacy Omen zeigt die Helden von Broken Britannia

25.09.2017

Das preisgekrönte internationale Spielelabel Team17  hat heute einen neuen Trailer für Sword Legacy: Omen veröffentlicht. Das Spiel ist ein rundenbasiertes Taktik-RPG, das von Firecast Studios und Fableware Narrative Design entwickelt wird.

In Sword Legacy: Omen kämpfen Spieler nie allein. Auf der Reise durch Broken Britannia, schwören ungleiche Helden Uther Pendragon den Treueeid und begleiten ihn auf seinem Rachefeldzug.

Jeder Held ist mit individuellen passiven und aktiven Fähigkeiten ausgestattet und hat unterschiedliche Stärken. Die Kombination der Fähigkeiten ist entscheidend für den Ausgang jeder Schlacht.

Die Helden aus Broken Britannia:

Uther: Der gefallene Ritter
Der unfreiwillige Führer der Gruppe und einst einer von Britannias besten Krieger. Nach dem Mord an seinem Herren befindet Uther sich auf einem Rachefeldzug und dürstet nach Blut. Er richtet seine Gegner mit schweren Schwertattacken und bricht ihre Willenskraft im Nahkampf.

Flint: Der Wildhüter
Das erste nicht-menschliche Mitglied der Gruppe – ein Faye. Bewaffnet mit einem Bogen und mit tödlicher Präzision, bietet Flint durch sein wachsames Auge und heimtückisches Wesen als Fernkämpfer Unterstützung auf dem Schlachtfeld. Er verkörpert die Wildnis des Waldes und kämpft Seite an Seite mit seinen tierischen Gefährten, einem treuen Wolf und einem gerissenen Raben.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube