Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

TransRoad: USA – Spielmodi: Quest- und Sandboxmodus

10.10.2017

In ihren letzten Meldung hielten Deck13 Hamburg und astragon Entertainment erste Informationen zum Kampagnenmodus von TransRoad: USA bereit, heute dürfen sich Spieler über einen Einblick in den Quest- und Sandbox-Modus der am 09. November 2017 in den Handel kommenden Wirtschafts- und Managementsimulation für PC und Mac freuen.

Im Gegensatz zur Kampagne folgt das Spielgeschehen im Quest- und Sandbox-Modus keinem vorgegebenen Erzählstrang, sondern es ist dem Spieler selbst überlassen, welche taktischen und wirtschaftlichen Entscheidungen er für den Auf- und Ausbau seines Unternehmens treffen möchte. Ein erster dieser Schritte ist in beiden Modi die Auswahl der Start-Trailerlizenz. Alle drei zur Auswahl stehenden Lizenzen –  Dry Van, Kühlcontainer oder Kippanhänger – bringen ihre jeweils eigenen Vor- und Nachteile mit sich, die der Spieler sorgsam abwägen sollte. Hier geht es um unterschiedliche Auftragsvolumen und -vergütungen, Fix- und Anschaffungskosten sowie Kundenverteilung. Im Sandbox-Modus können angehende Spediteure ihr Spiel zudem ganz nach ihren Bedürfnissen konfigurieren was zum Beispiel die Preise der Trucks, die Höhe der Vertragsstrafen oder die Häufigkeit von Lizenzkontrollen angeht.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,

TransRoad: USA – Spielmodi: Die Kampagne

25.09.2017

Nachdem Deck13 Hamburg und astragon Entertainment in den vergangenen Wochen die ersten Gameplay-Features ihrer neuen Wirtschafts- und Managementsimulation TransRoad: USA vorgestellt haben, widmen sie sich nun in dieser und der kommenden Newsmeldung den Spielmodi des im November diesen Jahres erscheinenden Titels für PC und Mac. Dem angehenden Spediteur stehen in TransRoad: USA genau drei solcher Modi zur Auswahl: die Kampagne, der Quest- und der Sandbox-Modus.

In der Kampagne von TransRoad: USA schlüpft der Spieler in die Haut eines erfahrenen Truckers, der zusammen mit seinem Kollegen Billy Bowman im Auftrag einer Spedition Waren durch die Vereinigten Staaten transportiert. Beide freuen sich auf den redlich verdienten Camping-Urlaub am Grand Canyon, der auf die letzte Fuhre folgen soll, doch dann macht ihnen ausgerechnet ihr Chef einen Strich durch die Rechnung – sie sind gefeuert! Auf den ersten Schock folgt bei Billy und seinem Kollegen ein wagemutiger Entschluss: Wir gründen einfach unsere eigene Spedition!

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube