Beiträge zum gewünschtem Schlagwort:

Zeit der Kostüme: Elvenar feiert Karneval

22.02.2019

Vom 22. Februar bis 15. März feiern die Bewohner von Elvenar Karneval. Während dieser 22 Tage wartet eine große Auswahl begehrter Tagespreise auf die Spieler. Das Karneval-Event kommt mit 17 neuen Gebäuden, darunter einem einzigartigen Karnevals-Set und 6 verschiedenen Festwagen, die während des Events freigeschaltet werden können. Freunde von Einhörnern werden einen, besonders zu schätzen wissen: Das gotische Einhorn.

Die Spieler sammeln Süßigkeiten, die von den feiernden Einwohnern von den Faschingswagen geworfen werden, um Truhen mit einzigartigen Belohnungen zu öffnen. Jede Truhe enthält Flaggen, sowie die Chance einen der täglichen exklusiven Preise zu erhalten.

Während des Events gibt es 10 Hauptpreise und nach deren Freischaltung eine Preisrotation. Zu den Hauptpreisen gehört das Karnevals-Gebäude-Set, das mit Feuerwerk, Tänzern und festlichen Dekorationen Karneval-Stimmung versprüht. Es besteht aus 5 Gebäuden, die verschiedene Ressourcen wie Zaubersprüche produzieren. Darüber hinaus gibt es Gebäude, die zu den Favoriten der Spieler gehören, wie Wunschbrunnen und der Handelsaußenposten. Spieler können 6 verschiedene Karnevalswagen erhalten, die besondere Boni für ihre Städte bieten: Bevölkerung, Kultur und einige von ihnen produzieren zusätzliche Güter.

Kostüme aus dem Schrank und auf zum Karneval feiern in Elvenar!

Schlagwörter: , , , , ,

Fliegende Städte: Die Konstrukte landen in Elvenar

18.02.2019

Ab heute, dem 18. Februar, begrüßt Elvenar neue Gäste: Die Konstrukte. Diese faszinierenden Kreaturen wurden von den alten Elvenar erschaffen. Ihre Mission ist es, den verlassenen Kontinent Unur wiederherzustellen, die Geburtsstätte der Elfen und Menschen. Mit diesem neuen Kapitel werden die Städte von Elvenar um fliegende Inseln erweitert, auf denen die Konstrukte leben. Die neuen Gäste bringen zudem ein gut gehütetes Geheimnis für die Hintergrundgeschichte von Elvenar mit sich.

Weitere Informationen über die Konstrukte in diesem Video mit unserem Game Designer Timon.

Durch die fliegenden Inseln ändert sich der Aufbau von Städten. Im Kapitel der Konstrukte bauen Spieler nicht selbst die Inseln, sondern bereiten Landeplätze vor, damit die schwebenden Inseln sicher in der Stadt landen können. Diesmal ist keine Straße notwendig, so lange von aneinandergrenzenden Inseln, mindestens eine die Hauptinsel berührt. Je mehr Inseln aneinandergrenzen, desto mehr Ressourcen produzieren sie.

Jede Insel braucht kleine Arbeitereinheiten, die Konstrukte genannt werden, um eine spezielle Energie namens Elvenarin zu erzeugen. Durch die Verwendung davon können Arbeitereinheiten 4 verschiedene Arten von Materialien produzieren, um Inseln wachsen zu lassen: Luftfilter, Regenquallen, Elektroschocks und Proteinriegel. Diese Materialien können auch zu Humanium und Elvarium verarbeitet werden, die Ressourcen, mit denen Spieler neue Technologien im Forschungsbaum erforschen.

Schlagwörter: , , , , ,

Aus der Community: Gasthaus der Schwerkraft neu in Elvenar

29.01.2019

Erstmals wurde für Elvenar ein einzigartiges Gebäude in direkter Zusammenarbeit mit der Community designt. Das Besondere am Gasthaus der Schwerkraft: Das exklusive Kultur und Bevölkerung Gebäude lässt sich nicht direkt in der Spielwelt des Aufbau-MMOs freischalten. Vielmehr ist es ein Dankeschön für besonders aktive Mitglieder der Community und Supporter im Forum (https://de.forum.elvenar.com/), das von Community Managern vergeben werden kann.

Zusätzlich wird es möglich sein das Gasthaus der Schwerkraft bei Wettbewerben auf Facebook (https://www.facebook.com/elvenar/), Instagram (https://www.instagram.com/elvenar/) und YouTube (https://www.youtube.com/user/elvenarTV) zu gewinnen. Hintergründe zu dem seltensten Gebäude in Elvenar geben unsere Lead Community Managerin Steffi und Artist Rike in diesem Video – und einen weiteren Tipp, wo es sich gewinnen lässt.

2018 wurden Elvenar-Spieler weltweit gefragt, wie das spezielle Community Gebäude aussehen und welchen Nutzen es bringen soll. Tausende Spieler stimmten ab und bereiteten damit den Weg für das Gasthaus der Schwerkraft: 2 x 2 Felder groß verleiht es einen Bonus für Kultur und Bevölkerung und ist im Design der Zauberer & Drachen gestaltet.

Elvenar-Spieler, die sich das einzigartige Gasthaus der Schwerkraft sichern möchten, haben bis zum 31. Januar 2019 die Chance auf Instagram. Gesucht werden magische Plätze an denen Elvenar gespielt wird. Dafür einfach ein Foto mit #elvenar und @elvenar auf Instagram posten, das die Umgebung und das Device zeigt. Mit etwas Glück können Spieler so bald ihr Fantasy-Reich mit dem exklusiven Gasthaus der Schwerkraft schmücken.

Schlagwörter: , , , , ,

Winter-Events in Forge of Empires, Elvenar und Grepolis

03.12.2018

InnoGames eröffnet die Wintersaison mit neuen Events in Forge of Empires, Elvenar und Grepolis. Ab dem heutigen 3. Dezember bis zum 2. Januar läuft in Forge of Empires das Winter-Event. Vom 3. Dezember bis zum 3. Januar dreht sich im Elvenar „Winterzauber“-Event alles um einen fantastischen Wintermarkt. Bereits seit dem 1. Dezember und noch bis zum 31. Dezember hat Tyches Glücksrad-Event Einzug in Grepolis gehalten.

Forge of Empires hält während des Winter-Events tägliche Geschenke für die Spieler bereit. Erstmals enthält in diesem Jahr jedes geöffnete Geschenk neben dem eigentlichen Inhalt, wie beispielsweise Forge-Punkte oder spezielle Gebäude, ein Streichholz. Mit einem Streichholz können jeweils ein bis drei Kerzen am festlichen Winter-Baum angezündet werden. Wurde der gesamte Winter-Baum zum Leuchten gebracht, können die Spieler unter anderem Verbesserungs-Kits für den eindrucksvollen „Winterdom“ erhalten.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Forge of Empires, Elvenar & Grepolis zelebrieren Halloween

11.10.2018

Zeit für ‚Süßes oder Saures‘ mit speziellen Halloween-Events in Forge of Empires, Elvenar und Grepolis. Das antike Griechenland heißt die schaurige Zeit des Jahres, mit einem Event vom 11. Oktober bis 1. November in Grepolis, zuerst willkommen. Forge of Empires folgt vom 23. Oktober bis 6. November mit einem eigenen Questline-Event. Elvenar wird sein Halloween-Questline-Event ab dem 30. Oktober zelebrieren.

Während des Halloween-Events in Grepolis sammeln die Spieler bis zu 8 verschiedene Zutaten, um kraftvolle Rezepte zu kreieren oder grausige Beschwörungen zu vollführen. Zutaten werden gesammelt, indem Spieler tägliche Aktionen wie beispielsweise das Aufwerten von Gebäuden durchführen. Neben den positiven Effekten für die Städte der Spieler gibt es den zusätzlichen Wettstreit um die Top-Platzierungen in der täglichen und der Gesamtrangliste. Neben den täglichen Belohnungen konkurrieren die Spieler um den Titel des Großmeisters, der nur an die insgesamt 4 Besten des Halloween-Events verliehen wird.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Elvenar begrüßt den Herbst mit neuem Erntefest

26.09.2018

Der Herbst ist da und mit ihm das Erntefest in Elvenar vom 27. September bis 22. Oktober. Die Tag- und Nachtgötter nehmen physische Gestalt an und verkünden den Beginn der Ernte. Mit ihnen halten zwei neue Gebäude-Sets, Belohnungen und weitere Vorteile Einzug in die Fantasiewelt von Elvenar.

Rike und Timon aus dem Elvenar-Team stellen das Erntefest-Event in diesem Video vor.

Spieler lernen Krarak, die Gottheit der Tagesernte, und Kirit, den Gott der Nachternte, kennen. Während Krarak die Form eines Riesenvogels annimmt, präsentiert sich Kirit als gigantisches Wiesel, um die neue Saison zu begrüßen. Was bringt die Manifestation der beiden Götter mit sich? Nun, im Grunde genommen beschwören sie eine göttliche Verbindung mit dem Land des Überflusses und segnen eine reiche Ernte.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

Frieden, Musik & Elfen: Woodelvenstock rockt Elvenar

09.07.2018

Elvenar zelebriert den Sommer der Musik: Das Woodelvenstock In-Game-Event gastiert vom 9. Juli bis 6. August in dem Fantasy-Strategiespiel. Bereits von weitem sind die Klänge, der bekanntesten Band aus ganz Elvenar zu vernehmen. Fans stehen Schlange, um ihre Lieblingsstars zu sehen. Mürrische Orks warten darauf, dass der Moshpit geöffnet wird, Elfen suchen nach alternativen Beats, während sich die Zwerge um die Security kümmern – während der Festival-Saison sind die magischen Bewohner Elvenars voll in ihrem Element und auch die Menschen freuen sich auf fantastische Headliner.

Während des Woodelvenstock Events erleben Spieler zwei neue Questreihen. In der Hauptquest sammeln Spieler Tickets, um Schatztruhen zu öffnen und so in einem Mini-Spiel drei musikalische Marionetten auf Tour zu schicken.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

Bei InnoGames scheint die Sonne: Diverse Events gestartet

19.03.2018

Heute startet InnoGames in die Saison der Frühlings- und Oster-In-Game-Events. Los geht es mit dem „Phönixkult-Event“ in Elvenar. Erstmals läuft das Event bis zum 12. April gleichermaßen in der Mobile- und Online-Version des Fantasy-Strategiespiels. Vom 29. März bis zum 20. April folgt in Forge of Empires das diesjährige Frühlings-Event. Bereits ab dem 28. März will in Grepolis das Rätsel der „mythischen Henne“ gelöst werden, Spieler haben dafür Zeit bis zum 16. April.

Nachdem im letzten Jahr in Elvenar riesige Phoenix-Eier vom Himmel gefallen sind, kehrt nun der Phönix und mit ihm der „Phönixkult“ zurück. Menschen, Elfen, Orks und Goblins jagen den wertvollen Eiern des Feuervogels hinterher. Spieler in Elvenar können im Rahmen des Oster-Events eine Tempelanlage mit fünf einzigartigen Bauwerken errichten. Werden die Gebäude nebeneinander gebaut, erhalten die Spieler mehr Münzen, Vorräte und Güter. Neben weiteren Belohnungen wird im Rahmen des Oster-Events erstmals ein Wunschbrunnen in Elvenar eingeführt, der für 100 Tage alle 24 Stunden eine Belohnung bereithält.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

InnoGames steigert Umsatz auf 161.5 Millionen EUR in 2017

20.02.2018

InnoGames, Deutschlands größter Entwickler und Publisher von Mobile- und Online-Spielen, hat heute seine Finanzkennzahlen für das Jahr 2017 bekanntgegeben. Nach 10 Jahren kontinuierlichen Wachstums hat das Unternehmen seinen Umsatz 2017 erneut um 24 Prozent gesteigert. Das neue Rekordergebnis in Höhe von 161.5 Millionen EUR wurde mit Zuwächsen von 62 Prozent vor allem mobil erreicht. Auch InnoGames‘ Browser Titel entwickeln sich weiterhin positiv und trugen mit Umsätzen in Höhe von 107 Millionen EUR (+ 11 Prozent) erheblich zum Erfolg bei. Mit einer EBITDA Marge von 25 Prozent hat InnoGames auch die Profitabilität gesteigert.

Für eine größere Ansicht bitte Bild anklicken!

„2017 war ein weiteres herausragendes Jahr für uns bei InnoGames. Wir haben unser 10jähriges Jubiläum gefeiert, konnten MTG an Bord begrüßen und unsere eigenen, sehr ambitionierten Ziele erneut übertreffen – nicht nur im Hinblick auf Finanzkennzahlen. So haben wir dank unserer Strategie die Spielzeit insgesamt um 15 Prozent und die Zahl der Daily Active Users um 13 Prozent gesteigert“, erklärt InnoGames‘ CEO Hendrik Klindworth.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

Letzte Folge von InnoGames TV zeigt kommende Winter-Events

02.12.2017

InnoGames hat gestern die vorerst letzte Ausgabe (unten) von InnoGames TV im jetzigen Format veröffentlicht. Auch wenn InnoGames TV in dieser Form nicht weitergeführt wird, werden weiterhin Videos produziert. In der 10-Minuten langen Dezember Episode werden diesen Monat Features und Events von Forge of Empires, Elvenar, The West und Warlords of Aternum vorgestellt.

(mehr …)

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube
Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Youtube